Tolle Adressen für Snacks nach Paleo und Low Carb Art

Donnerstag, 26. Januar 2017 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Tolle Adressen für Snacks nach Paleo und Low Carb Art

Donnerstag, 26. Januar 2017 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Wien bietet eine riesige Bandbreite an Cafés für jedes Geschmäckle. Vorallem auch die Paleo und auch die Low Carb Szene in Wien sind am wachsen und es rumort in den Wiener Kochtöpfen. Wir haben uns einmal mehr umgehört und uns angeschaut wo es naturbelassene, und rohe Leckereien und auch kohlenhydratarme Ernährung gibt. Lest am Blog weiter und erfahrt in welche Lokale es uns verschlagen hat.

von Luisa Lutter

Wien ist zwar kein Mekka was die Paleo und auch Low Carb Küche angeht, doch tut sich bereits einiges und es eröffneten in letzter Zeit einige spannende und tolle Lokale, die ihr unbedingt auf dem Schirm behalten solltet. Damit ihr schon mal einen Vorgeschmack bekommt, haben wir hier einige unserer diesbezüglichen Lieblinge aufgelistet.

Von Walden

Das erste Steinzeit-Restaurant im coolen 6. Bezirk wartet für euch mit gesunden UND schmackhaften Schmankerln auf. In unmittelbarer Nähe der Mariahilfer Straße solltet ihr nach einer Shoppingtour unbedingt mal auf einen Sprung in „Von Walden“ reinschauen. Die Speisen und Snacks für das süße, kleine Lokal werden in einer separaten Produktionsküche vorbereitet. Auf den Teller kommen mehr Leckereien als man im ersten Moment mit Paleo-Küche assoziieren würde: Fleisch, Fisch, Eier, Nüsse, aber natürlich auch Obst und Gemüse stehen auf der Speisekarte. Auch kleine Desserts wie Raw Balls in vielen Geschmäckern stehen zur Auswahl. Hier geht es zur Homepage.

Nelkengasse 8, 1060

ive erhard unslpash

JAJA’s 

Hoffentlich ist euch das niedliche Café mit der hübschen geschwungenen Aufschrift an der Auslage bereits aufgefallen. Das Low Carb Bistro besticht durch ein charmantes Auftreten, gepaart mit einem überschaubaren, aber gutem Brunch und Pizza – Angebot. Die Preise starten bei 5,90€ fürJoghurt mit Nüssen, Mandeln, Schokosplittern und Himbeeren. Omnomnom! Die Preise inkludieren zudem ein Heißgetränk. Wer mehr als nur im Laden stöbern möchte, sollte mal im Onlineshop vorbeischauen. Dort gibt es süße und pikante Snacks und auch eine ausgewählte Bücherauswahl. Wer bei den Temperaturen lieber drinnen bleibt – kein Problem, es wird auch ein foodora-Lieferservice angeboten.

Johannesgasse 9-13, 1010

sambazon unsplash

Simply Raw Bakery

Das Besondere in diesem coolen Laden ist der Fact, dass alle Lebensmittel bei max. 42 Grad verarbeitet werden und dadurch allerlei an Enzymen, Vitaminen und auch Spurenelemente erhalten bleiben. Wer denkt, dass dies nicht schmeckt oder einfach nur langweilige Küche beinhaltet – Fehlanzeige! Hier wird fleißig feine Küche gezaubert und wer einmal den Laden betreten hat, möchte so schnell gar nicht mehr hinaus. Der große Holztresen verströmt eine wohlige Atmosphäre und von den ganzen Schmankerln, welche darauf präsentieren werden, kann man sich nur schwer losreißen. Hier erfahrt ihr noch mehr.

Drahtgasse 2, 1010

Allergikercafé 

Seit 2014 besteht dieses niedliche Café schon, welches sich ganz auf die steigende Anzahl an Menschen richtet, die Allergien, Laktoseintoleranz oder andere Unverträglichkeiten entwickeln und dadurch keine Milchprodukte und diverses Anderes zu sich nehmen können. Alle Mehlspeisen sind daher stets gluten-, laktose- und nussfrei. Das Allergiker Café bietet nun einen Treffpunkt für alle, ob nun Betroffene oder einfach Neugierige, die wissen wollen wie Kuchen und Torten ohne Milch, Eier und Co. munden. Wir verraten schon mal vorab: Es schmeckt vorzüglich! Hier geht es zur Homepage.

Wiedner Hauptstraße 35, 1040

alisa anton unsplash

Schillingers Swing Kitchen

Davon, dass schnelle Küche nichts mit minderer Qualität zu tun haben muss, wird jeder überzeugt, der der Swing Kitchen – dem ersten veganen Burgerlokal in Wien – einen Besuch abstattet. Nachhaltigkeit hat hier einen hohen Stellenwert, sowohl im Bezug auf die verwendeten Lebensmittel als auch bei den Verpackungen, die aus Recycling- oder verrottbaren Materialien bestehen. Die Lebensmittel Die Burger und Fries sind einfach himmlisch und können in der entspannenten Atmosphäre des Lokals genossen werden oder dank der praktische take-away- Alternative mitgenommen werden.

Schottenfeldgasse 3, 1070 und in der Operngasse 24, 1040

tom sodoge unsplash

UPDATE1 Lowcarb Shop & Bistro

Definitiv ein interessantes Lokal für alle, die sich alles auf einmal zu Gemüte führen wollen. Hier werden Low Carb, Paleo und auch zuckerfreie Produkte angeboten. Egal, ob ihr Hunger am frühen Morgen verspürt, eher am Mittag oder am Abend, dass Café mit Shop bietet auf seiner Speisekarte allerlei, wie z.B. Piien, warme Sandwichs, Hamburger und einige Frühstücksmenüs.  Kohlenhydratarme und auch zuckerreduzierte Nahrung war selten so schmackhaft.

Stumpergasse 63, 1060

Wer seinem Körper etwas Gutes tun möchte, sollte unbedingt einmal in unseren Blogbeitrag zum Thema „Gesunde Küche“ reinlesen. Hier geht es zum Artikel.

Coole Tipps erhaltet ihr zudem täglich dank unseres WhatsApp Services.

Fotos
(c) Adam Jaime / unsplash
(c) By Ive Erhard/ Meal /  unslpash
(c) By Sambazon /breakfast / unsplash
(c) By Alisa Anton / cake/ unsplash
(c) By Tom Sodoge / Burger / unsplash

 

 

×
×
×
Blogheim.at Logo