Lifestyle, SPONSORED

Das gefällt mir doch glatt – 5 Waxing Studios für haarige Angelegenheiten

Donnerstag, 6. Oktober 2016 / Lesedauer: ca. 3 Minuten
Lifestyle, SPONSORED

Das gefällt mir doch glatt – 5 Waxing Studios für haarige Angelegenheiten

Donnerstag, 6. Oktober 2016 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Dieser Herbst verspricht nochmal ordentlich warm zu werden. Kein Grund also die Beine in Jeans oder Strumpfhosen zu verstecken. Zusammen mit Treatwell haben wir fünf coole Waxing-Studios heraus gesucht, in denen ihr euren lästigen Härchen adieu sagen könnt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen – bis zu wochenlange, glatte Körperstellen. Im Blog erfahrt ihr, wo es gute Adressen dafür gibt.

von Luisa Lutter

„Alles Behaartsein ist tierisch. Die Rasur ist das Abzeichen höherer Zivilisation“. Diesen Spruch vom deutschen Philosophen Arthur Schoppenhauer, würden wir so wohl nicht einfach bestätigen. Doch geben wir gerne zu, dass gewachste Beine und Co. ihren Reiz haben und wir uns oftmals einfach wohler fühlen. Das Thema Waxing ist mittlerweile salonfähig geworden und man kann ungeniert darüber reden – auch bei Männern erfreut es sich großer Beliebtheit und zählt zu den am vierthäufigsten gebuchten Behandlungen auf der Online-Beautyplattform Treatwell. Wir haben euch im Blog  fünf coole Salons herausgesucht, in welchen ihr eure Haarsorgen in gute Hände legen könnt.

Darphin Paris

Oh làlà hier kommt französisches Flair im Nu auf. Wir sind verzückt von diesem charmanten Salon mitten im Herzen Wiens. Das komplette Team wurde in Paris geschult und bringt eure haarigen Stellen auf Wunsch auf Vordermann. Nach der Entfernungsprozedur, gibt es eine spezielle Nachpflege direkt im Studio, welche die betreffenden Hautstelle beruhigt und umschmeichelt. Geöffnet ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr. Da man eh schon im ersten Bezirk ist, kann man auch gleich noch einen Abstecher in die diversen Läden mit Summer Sale machen und das ein oder andere schöne Kleid für die nächste Party auskundschaften.

Neutorgasse 12, 1010

darphin-1

Wusstet ihr: Damit beim Waxing alle Härchen optimal erfasst und auch entfernt werden können, sollten sie mindestens 0,5 und maximal 1,2 Zentimeter lang sein. Demnach sollte man sie vorher ca. 10 bis 14 Tage wachsen lassen.

BodyGO – wax and nail lounge

Der schicke Salon im 7. Bezirk bietet gleich zwei verschiedene Methoden der Haarentfernung an. Egal ob ihr lieber Waxing oder Sugaring ausprobieren möchtet, hier werden eure Problemstellen am Körper ganz flink haarlos. Gestartet wird preislich beim Waxing ohne Abo bei 7,90€ für Augenbrauen und geht bis 28,90€ für beide Beine komplett. Über Treatwell könnt ihr hier zeitnahe Termine ergattern und sogar über 20% des Preises sparen.

Andreasgasse 6, 1070

bodygo

Vorsorglich: Etwa zweimal pro Woche solltet ihr die enthaarten Körperteile peelen, um einwachsende Härchen vorzubeugen.

VIP-Place of Beauty

Der vierte Bezirk hat so einiges zu bieten, neben zahlreichen Cafés und Co. gibt es auch einen schicken VIP-Place of Beauty Salon, der euch in Sachen Wellness und Schönheitspflege so einiges zu bieten hat. Die Auswahl ist riesig und reicht von Waxing mit Zuckerpaste, Haarentfernung mit SPL zu der  Vliesstreifen-Methode. Bei Letzterem wird die Paste nicht direkt mit den Händen, sondern mit einem vorher angedrückten Stoffstreifen abgezogen. Zudem gibt es einige Kombipakete, bei welchen je nach Bedürfnis die Haare an sämtlichen Stellen entfernt werden. Wer zudem noch Lust und Laune verspürt, sich die Haare oder Nägel machen zu lassen, kann dies in einem Rutsch im Place of Beauty bekommen.

Weyringergasse 32, 1040

vip-salon

Fakt: Die Österreicher mögen’s brasilianisch. Zusammen mit den Spaniern, Schweizern und Italienern mag die Mehrzahl an Waxingstudio – Besuchern  es offenbar untenrum komplett haarlos.

Topsi Ringstrassen-Galerien

Das Studio blickt bereits auf über 50 Jahre Erfahrungen in Sachen Beauty zurück. Das österreichische Familienunternehmen bietet euch Kosmetikbehandlungen für den gesamten Körper und auch Maniküre und Pediküre. Sehr zentral gelegen am Kärtner Ring kann man sich nach durchstandenem Waxing einen leckeren Kaffee in einem der schönen Cafés als Belohnung gönnen. Geöffnet ist montags bis freitags von 10 bis 19 und samstags von 10 bis 17 Uhr. Leider ist dieser Salon nicht ganz preiswert, doch wird einem dafür eine umfangreiche Beratung geboten und über Treatwell könnt ihr 24/7 die besten Termine für euch reservieren.

Kärnter Ring 5-7, 1010

topsi

Coole Aktion: Eine witzige Idee von Treatwell ist der Clip mit #Waxingface, bei dem Menschen gefilmt wurden, die sich zum ersten Mal beim wachsen sind. Wer bisher noch ein bisschen zögerlich beim Thema Waxing ist und nicht so recht weiß, ob ja oder nein: schaut euch den Clip an und überlegt, wie euer persönliches Waxingface aussehen würde.

Gaube Kosmetik

Hier wird gleich richtig ordentlich aufgefahren: Für die Behandlungen werden nur Produkte der Kosmetiklinie von Angelika Teichert verwendet. Diese Marke gibt es seit über 30 Jahren und es wird hauptsächlich auf Rohstoffe mit Aloe Vera Gel gesetzt, diese beruhigen die Haut nach dem Waxing und erfrischen die betroffenen Stellen. Es gibt zudem eine Vor- und Nachreinigung und die Enthaarung wird hier mit Zuckerpatronen vollzogen. Geöffnet ist von Montag bis Freitag zwischen 11 bis 18, am Samstag von 11 bis 17 Uhr.

Apostelgasse 2-14/7/3, 1030

gaube-1

Ihr wollt noch mehr Beauty Angebote entdecken? Schaut doch mal hier vorbei und erfahrt mehr über Wiens Nail Salons. Mit unserem Gutschein spart ihr euch übrigens 15 Euro bei Treatwell.

Kennt ihr schon unseren WhatsApp Service? Damit verpasst ihr keine Neuigkeiten mehr. Im Blog erfahrt ihr wie ihr ihn bekommt.

Gesponserter Beitrag von treatwell

Fotos:

(c) By Treatwell

×
×
×
Blogheim.at Logo