vienna ice cream festival

Das Vienna Ice Cream Festival 2017

Dienstag, 27. Juni 2017 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Das Vienna Ice Cream Festival 2017

Dienstag, 27. Juni 2017 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Ladies and Gentlemen, hergehört: wir präsentieren das wohl süßeste Event des Jahres, das im Augarten zwei Tage lang für Eisgenuss der Superlative sorgen wird. Beim zweiten Vienna Ice Cream Festival sorgen am 8. und 9. Juli die unterschiedlichsten Foodtrucks für süßen Genuss. Was euch alles erwartet, lest ihr hier.

von Marie Amenitsch & Lisa Panzenböck

Bereits im vergangen Jahr war das Vienna Ice Cream Festival – damals noch im Burggarten – ein riesen Erfolg mit über 30.000 Besuchern. So sah es noch letztes Jahr aus:

Umso mehr freut es uns also, dass das Event auch heuer wieder stattfindet und mit der wunderbar grünen und weitläufigen Kulisse des Augartens die perfekte Location gefunden hat. Es erwartet euch noch mehr Platz, noch mehr Eis, noch mehr Entertainment für die ganze Familie.

Zahlreiche Eisgeschäfte aus ganz Österreich freuen sich schon jetzt auf euch, viele Foodtrucks, kühle Getränke, große Chill Out Bereiche und ein Rahmenprogramm für Klein und Groß runden das Festival ab und machen es zum perfekten Sommererlebnis im Wiener Augarten. Die Liste der am Vienna Ice Cream Festival teilnehmenden Aussteller wird stets größter, genau so wie unsere Vorfreude auf das zum zweiten Mal von Patrik Gräftner und Michael Posch (Eventagentur MPPG) organisierte Highlight-Festival des Sommers. 

vienna ice cream festival

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Wir dürfen uns jedenfalls schon köstliche Eisvariationen von Bettys Eiszauber, Zuckero, Veganista, Harrer, Oce’n’Dreams, Bortolotti, Aida, Yummykurt und Perella.

Allerdings werden euch hier nicht bloß beste Speiseeisvariationen geboten, sondern auch richtig gutes Streetfood, wie zum Beispiel von Kimbo Dogs.

Inspiration dafür haben sie sich aus den Vereinigten Staaten geholt: „Dort gibt es Festivals dieser Art ja schon seit längerer Zeit und sie sind ein absoluter Hit.“, so Gräftner. Die Veranstalter der erfolgreichen „Büroschluss“ After Work Parties im Le Meridien würden sich immer an internationalen Veranstaltungstrends orientieren und genau damit bei einem breiten Publikum punkten können: „Österreich ist in diesem Bezug einfach noch etwas hinterher, und die Leute freuen sich über innovative Veranstaltungen!“, lacht Gräftner.

Na, Lust bekommen neue Plätze und Ecken in eurer Lieblingsstadt zu entdecken? Hier findet ihr noch wesentlich mehr To Do’s und kulinarische Highlights, die auf euch warten. 

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Alles auf einen Blick:

Samstag, 8. Juli 2017: 11 bis 21 Uhr
Soonntag, 9. Juli 2017: 11 bis 19 Uhr
Augarten Wien
Ersatztermin: 15. und 16. Juli
Eintritt frei

Wir sehen uns dann also Anfang Juli beim gemeinsamen Eis-Schlemmen am Vienna Ice Cream Festival im herrlichen Augarten.

×
×
×
Blogheim.at Logo