schoensten weihnachtsmaerkte in oesterreich

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich – Teil II

Montag, 21. November 2016 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich – Teil II

Montag, 21. November 2016 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Alle Jahre wieder gegen Ende November ist es so weit: Parks, Höfe und Schlösser im ganzen Land werden zu Weihnachtswunderländern. Wir stellen euch hier in unserem zweiten Teil der schönsten Weihnachtsmärkte eine Handvoll weiterer Adventmärkte vor, bei denen selbst der größte Grinch zu einem wahren Weihnachtswichtel wird. In diesem Sinne: Ho, ho, ho und frohes Schmökern.

von Lisa Panzenböck

Nach unserem ersten Teil der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich, gibt es nun den langersehnten Teil II unserer weihnachtlichen Märkte mit Vorfreude-Garantie auf das große Fest vor.

Schlösser Advent am Traunsee

Das Seeschloss Ort, das berühmte und nicht nur in Österreich bekannte Wahrzeichen Gmundens, erstrahlt zur Weihnachtszeit in ganz besonderem Glanz. Hier verzaubern euch einzigartige Lichinszenierungen, besondere Handwerken und der Duft nach frischgebackenen Keksen, der nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringt. Als magisch gilt der Weg zum Schloss, da man über eine 123 Meter lange, festlich beleuchtete Holzbrücke geht und dabei an Christbäumen, die im See schwimmen, vorbei geht. Wer nun denkt, es ginge nicht festlicher, dem können wir an dieser Stelle noch ein Detail verraten: Während des Spazierens über die Brücke lauscht ihr weihnachtlichen Klängen und lasst euren Blick immer wieder auf die romantische Beleuchtung des Sees abschweifen – da fällt es sehr schwer, Blickkontakt mit seiner Begleitung zu halten.

Bleibt doch einfach mal stehen und genießt den Moment, denn der Schlösse Advent am Traunsee hat etwas ganz magisches an sich. Ein weiterer Augenschmaus ist die schwimmende Krippe mit lebensgroßen Figuren von Maria, Josef, dem Jesukind und Tieren, sowie der gigantische Adventkranz, der sich ganz besonders gut für ein Foto eignet. Garantiert einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich  – lasst ihn euch nicht entgehen! Der Schlösser Advent hat von 24. November bis 17. Dezember jeweils von Freitag bis Sonntag für euch geöffnet. Weitere Infos gibt’s hier.

Seeschloss, 4810 Gmunden

schloesser_advent

Schlösseradvent am Traunsee (c) Arge Schlösseradvent / Wolfgang Spitzbart

Adventmarkt Hall in Tirol

Der Adventmarkt in Hall in Tirol, der ab 24. November für euch geöffnet hat, ist mit seiner Adventbeleuchtung – ein Mix aus Sternen und weihnachtlichen Symbolen – etwas ganz besonderes, denn er färbt die Stadt in glitzerndes Weiß mit seinen unzähligen Lichtern. Das größte Highlight des Haller Adventmarkts ist allerdings der bisher einzigartige Adventskalender, bei dem leuchtende Zahlen an die Fassaden am oberen Stadtrand projiziert werden . Nicht nur aber vor allem wegen dieses bezaubernden Spektakels ist der Adventmarkt in Hall einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich. Musikalisch untermalt wird das ganze täglich ab 18 Uhr von Chören und Bläsern aus der Stadt selbst und Umgebung. Auch die jungen Besucher werden durch eine Feuershow, das Basteln für Weihnachten und die Geschichtenerzähler in Vorfreude auf die stillste Zeit des Jahres versetzt. Mehr Informationen zum Adventmarkt Hall findet ihr hier.

Unterer Stadtplatz 19, 6060 Hall in Tirol

schoensten Weihnachtsmaerkte in Oesterreich

(c) Foto Flatscher

Wolfgangseer Advent in St. Wolfgang

Unter dem Motto „Advent wie damals“ findet dieses Jahr zum 14. Mal der Wolfgangseer Advent statt. Schon des Öfteren wurde er zu einem der schönsten Christkindlmärkte im ganzen Land gekürt, was vor allem auf die authentischen Produkte, das stimmungsvolle Ambiente, die einfallsreiche Dekoration und das breite Rahmenprogramm zurückzuführen ist. Kulinarisch erwartet euch hier eine Kombination aus regionalen Köstlichkeiten und hausgemachten Punschspezialitäten. Bei Besuchern besonders beliebt ist die übergroße, im See direkt bei St. Wolfgang befindliche, 19 Meter hohe Laterne, sowie die hier einzigartige Advent-Schifffahrt, bei der man mit Schiffen eine Fahrt zu den Orten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang machen kann, wo euch zahlreiche, mit viel Liebe dekorierte Adventhütten erwarten. 2017 ist allerdings erstmals keine schwimmende Laterne im Wolfgangsee, da ein Sturm Ende Oktober die einzelangefertigte Laterne zerstört hat. In St. Gilgen wird die  9 Meter hohe Kerze und in Strobl  der 6 Meter breite Komet gerne von Besuchern bewundert. Auch wenn es dieses Jahr keine Laterne gibt, finden wir den Advent in St. Wolfgang dennoch am schönsten von diesen drei Orten. Der Wolfgangseer Advent in St. Wolfgang hat von 24. November bis 23. Dezember täglich für euch geöffnet. Weitere Informationen findet ihr hier.

Au 40, 5360 St. Wolfgang

schoensten weihnachtsmaerkte in Oesterreich

(c) Hannes Peinsteiner

Mariazeller Advent

In unserem Artikel über die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich darf der Mariazeller Advent natürlich nicht fehlen. Von 23. November bis 23. Dezember bringt euch dieser hochromantische Adventmarkt in der Steiermark in beste Weihnachtsstimmung. Dieser überzeugt nicht nur mit seinem märchenhaften Ambiente, sondern hat ein besonders vielfältiges und abwechslungsreiches Programm an allen vier Adventwochenenden zu bieten. Zu den Highlights des Programms zählen der traditionelle Krampuslauf (25.11.), Laternenwanderungen (jeden Freitag um 16.15) auf eine Alm und Adventwanderungen (jeden Samstag um 14.30). Abgesehen davon wird der Christkindlmarkt von einem fünf Meter hohen, begehbarem Lebkuchenhaus geziert. Ebenso beeindruckend ist das Wahrzeichen, nämlich der über dem Brunnen hängende Adventkranz, der der größte hängende Adventkranz auf der ganzen Welt ist. Wir können euch einen Besuch beim Mariazeller Advent nur sehr ans Herz legen, da dieser zweifelsfrei einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich ist. Weitere Informationen zum Mariazeller Advent gibt’s hier.

schoensten weihnachtsmaerkte in oesterreich

(c) Tourismusverband Mariazeller Land / www.mariazellerland-blog.at

Stiller Advent am Wörthersee

Ausgezeichnet durch Beschaulichkeit und Tradition lockt der Stille Advent in Pörtschach am Wörthersee nicht nurzahlreiche Gäste aus Kärnten an. Das Kärntner Dorf an der Wörthersee-Promenade hat unter anderem offene Feuer inmitten einer bezaubernden Winterlandschaft und das von einem imposanten Lichtermeer umgebene Krone Adventschiff zu bieten. Verschiedene Brauchtumsgruppen, Initiativen und Vereine haben ein besonders vielseitiges Programm zu erleben, das zum stundenlangen Verweilen einlädt und den Adventmarkt hier zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich macht. Ein Höhepunkt für die kleinen Besuchers ist neben dem Ponyreiten ganz ohne Frage die Christkind-Fahrt in der Pörtschacher Bucht. Für Erwachsene sorgt vor allem das  Entlangspazieren auf dem stimmungsvollen Advent-Lichterpfadals für Weihnachtsfeeling. Achtung: Romantik pur!

Blumenpromenade/Parkhotel, 9210 Pörtschach

schoensten Weihnachtsmaerkte in Oesterreich

(c) TVP / Assam

Genießt euren Besuch auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich. Hier haben wir den ersten Teil der schönsten Christkindlmärkte des Landes für euch.

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Beitragsbild (c) Hannes Peinsteiner

Beitragsbild Facebook: (c) Arge Schlösseradvent / Wolfgang Spitzbart

×
×
×
Blogheim.at Logo