weihnachtsmaerkte in wien

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien – Teil 2

Donnerstag, 21. November 2019 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien – Teil 2

Donnerstag, 21. November 2019 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Wenn sich der Duft von Zitrusfrüchten, Punsch und Zimt durch die Straßen zieht und die Weihnachtsbeleuchtung eine willkommene Abwechslung zur herbstlichen Dunkelheit darstellt, weiß man, dass das Weihnachtsfest in greifbare Nähe rückt. Nützt doch diese romantische und glitzerndste Zeit des Jahres und besucht gemeinsam mit euren Lieblingsmenschen die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien!

von Marie Amenitsch & Pia Miller-Aichholz

Nach dem wir euch bereits im ersten Teil die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien vorgestellt haben, wollen wir euch auch in der Fortsetzung auf diese funkelndste und besinnlichste Zeit des Jahres einstimmen.

Weihnachtsmarkt am Spittelberg

Warme, herzliche Dorfidylle erwartet euch am Spittelberg. Die verwinkelten Gässchen und die Biedermeier-Häuschen für eine ganz besondere Beschaulichkeit und Romantik. Während es sich in nächster Nähe auf der Mariahilferstraße tummelt, schlendert ihr hier entspannt von Stand zu Stand. Ihr könnt natürlich auch einen erfolgreichen Shoppingtag beim Bummeln über einen der schönsten Weihnachtsmärkte in Wien ausklingen zu lassen. Zahlreiche hausgemachte Schmankerln verwöhnen euren Gaumen und auch süße Geschenkideen sind euch hier sicher. Für Kinder wird es Kasperl-Theater, Bastelkurse und Keksebacken geben. Auch musikalisch werdet ihr in Weihnachtsstimmung gebracht, unter anderem mit Acapella-Darbietungen vom Voice Choir und Adventliedern gespielt von der Violinistin Isabella Pichler. Der Weihnachtsmarkt ist von 14. November bis 23. Dezember geöffnet, dieses Jahr übrigens bereits zum 25. Mal.

Spittelberg, 1070

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

21

Weihnachtsmarkt am Hof

Wo uns heute Jahr für Jahr der Weihnachtsmarkt am Hof erwartet, fand bereits im Jahr 1842 ein Christkindlmarkt statt. Vom 15. November bis zum 23. Dezember verzaubert der im Zentrum Wiens gelegene Markt kleine und große Besucher. Er wird von Radio Wien ausgerichtet. Die Österreichische Post ist dieses Jahr ebenfalls mit von der Partie. In ihrem verglasten Stand könnt ihr euch in einer Fotobox austoben und dann eure Weihnachtspostkarten oder -briefmarken selbst gestalten. An den Standln erwarten euch Kunst, Handwerk und Weihnachtskitsch ebenso wie Punsch, Glühwein, Speckjause und verschiedenste gebrannte Mandeln.

Am Hof, 1010

weihnachtsmaerkte in wien

(c) Weihnachtsmarkt Hof Porcus Tumultus GmbH Wien

Christkindlmarkt beim Türkenschanzpark

Klein aber fein ist der Christkindlmarkt im Türkenschanzpark. Der fehlt in so mancher Aufzählung der schönsten Weihnachtsmärkte in Wien noch. Geöffnet von 13. November bis 24. Dezember gibt’s neben einigen Musikprogrammpunkten auch hier Kunsthandwerk zu bestaunen. Glühwein und Punsch sind, verglichen mit den Adventmärkten in der Innenstadt, auch noch relativ günstig. Gönnt euch doch mit euren Lieblingsmenschen einen ausgedehnten Spaziergang im Türkenschanzpark und schaut beim Weihnachtsmarkt auf eine kleine Stärkung vorbei.

Türkenschanzpark, Eingang Peter-Jordan-Straße/ Ecke Dänenstraße, 1180

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wintermarkt am Riesenradplatz

Auch heuer lockt auch der Wintermarkt am Riesenradplatz mit seinem einzigartigen Ambiente und darf in unserer Aufzählung der schönsten Weihnachtsmärkte in Wien natürlich nicht fehlen. Mit der leuchtenden Kulisse des Wiener Praters im Hintergrund kommt hier von 16. November bis 6. Jänner wohl auch so mancher Grinch in Weihnachtsstimmung. Jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und an den Adventsonntagen ab 19 Uhr erwarten euch außerdem Live-Konzerte – von Gospel über Pop bis Soul ist alles dabei. Für besondere Highlights sorgen die Erlebnisfahrten mit dem Winterzug, der Kasperl am Wintermarkt, das Ponyreiten für Kinder und ein Flug mit dem Kettenkarussell mit Blick über die weihnachtlich beleuchtete Stadt. Weihnachtlich-winterliche Schmankerln erwarten euch natürlich auch hier.

Riesenradplatz, 1020

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Weihnachtsmarkt am Stephansplatz

Auch am zentralsten Ort Wiens, auf dem Stephansplatz direkt neben Wiens Wahrzeichen, wird es ab dem 15. November wieder einen kleinen aber feinen Christkindlmarkt geben. Es werden viele regionale Produkte geboten und klassische bis moderne Schmankerl gibt’s ebenso zu genießen, etwa Suppe im Brotlaib oder weihnachtliche Cupcakes. Bis zum 26. Dezember könnt ihr täglich von Stand zu Stand schlendern, euch in imposanter Kulisse inspirieren lassen und einmal mehr in das vorweihnachtliche Wien verlieben.

Stephansplatz, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Was bei uns in der Redaktion außer Christkindlmärkten noch fix zur Vorweihnachtszeit gehört, lest ihr am Blog. Und wenn euch der Kaufwahn zu Weihnachten zum Nachdenken bringt, sind vielleicht unsere nachhaltigen Geschenkideen etwas für euch.

(c) Beitragsbild | Weihnachtsmarkt Hof Porcus Tumultus GmbH Wien

×
×
×
Blogheim.at Logo