Lieblingsentdeckungen für den September

Dienstag, 6. September 2016 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Lieblingsentdeckungen für den September

Dienstag, 6. September 2016 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wien bietet uns auch im Herbst in Hülle und Fülle einen bunten Korb an allerlei feiner Angebote. Von Kulinarik, Sport und Mode ist alles mit dabei und wir präsentieren euch eine kleine Übersicht an Locations und Programmpunkten, um sicher zu gehen, nicht in melancholischen Herbstgefühlen zum Couchpotato zu werden. Raus mit euch und erkundet mit uns gemeinsam die Hotspots der Stadt. Viel Spaß!

von Luisa Lutter & Marie Amenitsch

Was es im spätsommerlichen, fast schon herbstlichen Wien alles zu entdecken und zu unternehmen gibt, präsentieren wir euch in diesem Blogbeitrag. Von neuen Adressen in der Gastroszene bis hin zu thematischen Stadtführungen ist alles mit dabei. Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren!

Lingenhel

Marktfrische Zutaten und beste Qualität werden hier auf kreative Art und Weise verarbeitet und verwöhnen euch und eure hungrigen Mägen in heller, freundlicher Atmosphäre. Wer auf der Suche nach einem Lokal für einen ganz besonderen Anlass ist, ist hier bestens aufgehoben und so finden sich auf der Speisekarte neben der Spinatsuppe, dem Risotto und unterschiedlichen Salaten auch Austern, Jakobsmuscheln und Schnitzel vom BIO-Kalb mit Erbsencreme und Mango. Das Angebot ist überschaubar aber einmal mehr bewahrheitet sich der Grundsatz „Qualität vor Quantität“und auch das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

Landstraßer Hauptstraße 74, 1030

Bildschirmfoto 2016-09-05 um 15.02.07

My Clubs

Wenn es draußen etwas stürmischer zu geht und kälter wird, finden wir trotzdem Ruhe und Entspannung dank einer coolen Yogasession oder darf es doch lieber etwas Wärmendes sein? Wie wäre es dann mit Boxen oder Cross Fit. Mit myClubs kannst du alle Sportangebote in deiner Stadt mit nur einer Karte oder der eigenen myClubs App nutzen und hast zugriff auf über 300 Locations in Wien, Graz Linz, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt. Keine langen Entscheidungsfindung mehr, du kannst einfach ausprobieren, je nach dem welche Mitgliedschaft gewählt wurde und jede Sportart austesten, auf die du Lust hast. Toll ist auch der Fakt, dass das Abo monatlich kündbar ist.
Zum Gutschein geht es hier

myclubs backyard

Lindy Hop

Nur weil es ungemütlicher draußen wird, heißt das nicht, das wir uns zu Hause verbarrikadieren. Die Abende werden nicht faul auf der Couch verbracht, nicht seit dem wir Lindy Hop für uns entdeckt haben. Wien bietet dafür ein breites Spektrum. Schaut für Infos immer mal wieder auf die Homepage vom Lindy Loft oder geht in das coole Ruby Marie Hotel und schaut beim „Bring the Swing“ Event vorbei an der Bar. Es wird Live-Musik geboten und man kann den ganzen Abend wunderbar Tanzen, oder es bei Bedarf erstmal Lernen.

Bildschirmfoto 2016-09-05 um 14.41.27

Madame Kury

„Nähen à la carte steht auf dem Programm und es erwartet euch ein buntes und ganz individuelles Angebot an Nähkursen. Warum also den Herbst nicht nutzen, um seiner Kreativität in neuer Art und Weise Form zu geben? Allein die süßen Beschreibungen der Nähkurse machen schon Lust, vorbei zu schauen und in die Welt des textilen Designs ein zu tauchen.

Kaiserstrasse 8, 1070

Blue Mustard

Oh, eine wirkliche neue Entdeckung. Der erste Bezirk besticht ja oftmals durch Restaurants. Aber die Bar „Blue Mustard“ fügt sich wunderbar ein und besticht durch ein aufregendes und sehr schickes Interioor Design. Essenstechnisch wird auch einiges aufgefahren von Wien nach Nepal und überall hin. Kulinarische Schnabulierereien, zu denen man nicht nein sagt. Genießt die Atmosphäre und gönnt euch einen entspannten Abend!

Dorotheergasse 6-8, 1010

blue mustard

GTOUR

1.001 Geschmack! Taucht  mit uns ein in die faszinierende Welt des Wiener Naschmarkts und entdeckt bei den geführten Touren mit allen Sinnen die Schönheit des Markts. Versteckte Spezialitäten aufstöbern, neue Geschmäcker kennen lernen und Rezeptideen sammeln kann man dabei nicht nur bei der klassischen Naschmarkt-Tour sondern auch auf der Schokospur, der Kaffeehaus-Tour, der JapChi-Tour und der Grand Tour. Käse & Co. locken, die Tour d’Amour verführt (nicht nur) den Gaumen, mit der k.u.k-Küche-Tour reisen Sie in die Zeit der Donaumonarchie und die Tour süßes Wien versüßt den Tag. Als Beilage zu den geführten Verkostungen gibt es allerlei Wissenswertes über Auswahl und Zubereitung der Leckerbissen. Gestartet wird in Kleingruppen. Dabei entpuppt sich Wien als schmackhaftes Ausflugsziel, das es am besten gemeinsam zu erkunden gilt. Anlässe gibt es genug. Und was ist wertvoller als das Geschenk Zeit gepaart mit Genuss? Als Überraschung hat das noch immer gewirkt…

naschmarkt_DSC_0357

Kitch

Den Sommerurlaub zumindest kulinarisch noch etwas verlängern? Dann solltet ihr der neu-eröffneten Pizzeria unbedingt einen Besuch abstatten.  Im Herzen der Wiener Innenstadt kann man hier wunderbare Küche genießen und die Welt rund herum bei einem Bissen in die saftige Pizza schnell mal vergessen. Die Pizzen selbst sind alles andere als kitschig und punkten eher durch ihre neapolitanische Zubereitung und den hauchdünnen Teig. Wir waren begeistert und können euch einen Besuch nur wärmstens ans Herz legen.

Biberstraße 8, 1010

Habibi & Hawara

Ein Lokal, das es uns besonders wegen seiner Philosophie angetan hat, findet man seit vergangenem Frühjahr in der Wipplingerstraße. Geschmack kennt bekanntlich keine Grenzen, wie es auch auf der Homepage des Lokals so schön geschrieben steht und so hat es sich ganz der österreichisch-orientalische Fusionsküche verschreiben. Im ersten Lokal für Geflüchtete, sorgt das Küchenteam, bestehend aus Refugees,die in dem Lokal eine Möglichkeit zur Arbeit gefunden haben, der sie sich mit all ihrer Leidenschaft widmen, für die Gastfreundschaft und die wirklich köstlichen Angebote. Ein zauberhafter Ort für Begegnung und Menschlichkeit, der uns auch durch das köstliche Essen zu 100% überzeugen konnte. Egal, ob zum schnellen Mittagsmenü oder zum Schlemmen am Abend, schaut unbedingt vorbei.

Wipplingerstraße 29, 1010

Bildschirmfoto 2016-09-05 um 14.54.45

Lust bekommen, neue Ecken unserer Lieblingsstadt zu entdecken? Hier geht’s zu Cafés und Lokalen, die auf euren Besuch warten. Für Tipps rund um Kultur und Hotspots, die man in Wien gesehen haben muss, seid ihr am Blog ebenfalls bestens aufgehoben. Viel Spaß!

Fotos:
(c) sonjaplaneta, Instagram
(c) By Ma2bara [Public domain], via Wikimedia Commons
(c) By Myclubs
(c) GTOUR
(c) Immerkindmarie, Instagram
(c) Blue Mustard/Benedikt Steinele
(c)theresahanding, Instagram

×
×
×
Blogheim.at Logo