april in wien

Programmvorschau April in Wien

Montag, 1. April 2019 / Lesedauer: ca. 8 Minuten

Programmvorschau April in Wien

Montag, 1. April 2019 / Lesedauer: ca. 8 Minuten

Neuer Monat, neue Events und hoffentlich auch frühlingshafte Stimmung. Wir glauben fest daran und haben euch hier allerhand cooler Events zusammengetragen, die euch die Tage im April, egal bei welchem Wetter, versüßen.

von Luisa Lutter & Marie Amenitsch

April, April, der macht was er will! Und zwar versorgt er uns alle mit einer breiten Palette cooler Events und Programmpunkte, die für jede Menge Abwechslung sorgen. Unser Best of für den April in Wien, lest ihr hier!

Tom à la ferme – Am Land ist es immer finster

Auf, auf ins Theater am Nestroyhof. Es erwartet euch eine spannende Geschichte rundum Tom, der ein schweres Trauma zu bewältigen hat und daher auf das Land zu den Eltern seiner verstorbenen Freundin fährt. Auf dem einsamen Gehöft gerät Tom in eine Spirale aus Abhängigkeit und Gewalt, Faszination und Angst, zärtlichen Avancen und perfidem Missbrauch.
Der frankokanadische Dramatiker Michel Marc Bouchard hat mit Tom à la ferme ein finsteres Kammerspiel über die komplizierten Verhältnisse zwischen Stadt und Land, unterdrücktem und gelebtem Begehren, Einsamkeit, Homophobie und toxische Maskulinität geschrieben. Zu sehen am Samstag um 20 Uhr. Tickets gibt es als Vollpreis um 24 Euro und ermäßigt für 12 Euro. Vorstellungen finden am 02. und 04. bis 06. sowie 30. April statt.

Nestroyplatz 1, 1020

Latino Filmfestival

Lateinamerika erobert alle zwei Jahre das Wiener Filmcasino. 27 Spiel- und Dokumentarfilme aus 11 Ländern sind heuer noch bis zum 4. April zu entdecken. Natürlich gibt es neben zahlreichen spannenden Filmen auch passende Live-Musik und Kulinarisches im Angebot. Tickets gibt es um 9 Euro an der Abendkassa. Alle Infos erhaltet ihr auch nochmal auf der Homepage.

Margaretenstraße 78, 1050

Die lange Nacht der Kollektive im HORST

Wieder einmal steht ein feines Event im Horst an. Zum 1. Mal wird diese nächtliche  Kulturveranstaltung initiiert. Lasst euch überraschen und von 10 Kollektiven musikalisch verführen. Es wird allerlei Musikrichtungen auf fünf Bühnen geben. Die Tickets kosten regulär 10 Euro – die ganze Nacht. Achtung, bei diesem Event ist kein Museum beteiligt.

Rotgasse 9, 1010

Career Day an der FHWien der WKW

Ihr habt endlich euren Bachelor in der Tasche – oder seid zumindest auf dem besten Weg dahin – und wollt jetzt so eine richtige Bilderbuchkarriere samt megawichtigem Aktenkoffer und allerneuestem Handy hinlegen? Dann haben wir am Freitag, 5. April, von 12 Uhr bis 19 Uhr genau die richtige Adresse für euch! Zugegeben, mit Aktenkoffer und Handy können wir zwar nicht dienen, dafür sorgt der Career Day an der FHWien der WKW für den perfekten Einstieg in den ersten Job oder euren nächsten Karriereboost. Immerhin haben hier renommierte Unternehmen sowie attraktive Arbeitgeber tolle Jobangebote, Trainee-Programme und Praktika mit dabei, wenn sie euch beratend zur Seite stehen. Außerdem erwarten euch Experten mit wichtigen Tipps zu Gehalt(sverhandlungen), Lebensläufen und zur Jobsuche.
Der Career Day ist außerdem der place to be für alle, die schon einmal versucht haben, den Großeltern zu erklären, dass man jetzt Bachelor ist und was das so bedeutet. Denn nur wer das versucht hat, weiß: Es muss ein passendes Master-Studium her! Auch hier schafft der Career Day an der FHWien der WKW Abhilfe: Es werden nämlich die Master-Studiengänge der führenden Fachhochschule Österreichs für Management und Kommunikation vorgestellt – und außerdem stehen euch Studierende sowie Lehrende der FHWien der WKW Rede und Antwort! Wer also sich und seiner Karriere etwas Gutes tun möchte, dem möchten wir den Career Day ganz besonders ans Herz legen!

Währinger Gürtel 97, 1180

Programmvorschau April

(c) Andreas Hofer/FHWien der WKW

Forward Festival 

Das Forward Festival wird heuer bereits fünf Jahre alt! Wir sind schon ganz vorfreudig und gespannt auf zahlreiche spannende Speaker. Alle Infos zu dem Event und zu den Tickets erfahrt ihr auf der Homepage. Oder ihr gewinnt bei unserem Gewinnspiel mit etwas Glück noch 2×2 Tickets.

Parkring 12, 1010

Silent Disco | WUK Wien

Am 6. April ist es soweit und die Silent Disco versüßt uns erneut einen herrlichen Samstagabend mit zwei Musikkanälen auf den Ohren. Gestartet wird wie eh und je ab 23 Uhr und der Eintritt kostet 12 Euro.

Währinger Straße 59, 1090

5. BOKU Nachhaltigkeitstag

Am 10. April wird auf der Boku eingeladen gemeinsam zum Thema Nachhaltigkeit weiterzudenken. Unter dem Motto „Gemeinsam! Kooperation als Zukunftsprinzip“ widmet sich der Boku Nachhaltigkeitstag genau diesem Schwerpunktthema. Wie entsteht Kooperation? Was macht kooperative Menschen aus? Seid dabei zwischen 9:30-23 Uhr.

BOKU Exner- und Schwackhöferhaus, 1180

4Gamechangers Days 

Vom 9. bis zum 11. April werdet ihr bei dem 4GameChangers Event mit vielen neuen Infos gefüttert. Der erste Festivaltag ist mit Pichting Sessions, Startup Open Mics, Exit-Success Stories, Fuck-up-Speeches und Sessions zu den upcoming trending topics des Jahres 2019 gespickt. Der zweite Festivaltag richtet sich an alle Österreicher, die sich für die Zukunftsthemen der nächsten Generation interessieren. Themen wie Bildung, Social Media, e-Sports werden in Form von Sessions, Panels und Keynotes an diesem Tag behandelt. Der dritte Veranstaltungstag bringt die heiß diskutierten, brandaktuellen Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Technik und Kunst auf die Bühne. 

Karl-Farkas-Gasse 19, 1030

23. Steiermark-Frühling am Rathausplatz

Ihr sucht nach einem guten Grund, um die Fastenzeit vor Ostern (endlich) kurz zu unterbrechen? Mit dem Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz liefern wir euch mehr als nur einen dafür! Denn schon zum 23. Mal verzaubert das Grüne Herz Österreichs Wien von 11. bis 14. April mit all seinen regionalen Schmankerln, köstlichen Weinen, Brauchtum und Musik. Über 1.500 steirische Gastgeber garantieren bei freiem Eintritt Urlaubsglück und einen vielseitigen Besuch für Jung und Alt. Falls sich dann das schlechte Gewissen trotzdem zu Wort melden sollte, könnt ihr die zusätzlichen Kalorien beim Radparcours im Rathauspark gleich wieder loswerden und ordentlich in die Pedale treten. Der Wiener Rathausplatz wird nämlich nicht nur zum Zentrum für erlesene Genussmomente, er verwandelt sich außerdem zum „steirischen Radhausplatz“ und zeigt, was die Steiermark als Destination für Radurlaube zu bieten hat. Mit etwas Glück gewinnt ihr beim Urlaubs-Glücksrad außerdem einen von neun Urlauben in den neun Regionen der Steiermark. Auch die jüngsten Besucher und Besucherinnen kommen voll auf ihre Kosten: Im Familienbereich gibt’s viele spannende Spiele und Urlausideen zu entdecken. Hier entlang zu allen Infos und Details.

april in wien

(c) Steiermark Tourismus | Jürgen Hammerschmid

Die Gretchen 89ff – Eine Wiener Spielwut Theaterproduktion

In Anlehnung an Lutz Hübners Theaterstück ‚Gretchen 89ff’ könnt ihr nun die Wiener Spielwut Theaterproduktion am 11. sowie 14. April in Die Schöne erleben. Premieren- und Afterpartys wird es im Anschluss an die Theaterabende geben. Was euch erwartet? – Obwohl das Stück durch, von Wiener Spielwut vorgenommene, Änderungen einen ernsten Standpunkt einnimmt, wird die Leichtigkeit des Originals nicht abhanden kommen und ihr könnt euch auf einen äußerst amüsanten Theaterabend freuen.

Kuffnergasse 7, 1160

matches music rrrelease party

Im Flex könnt ihr am 12. April zwischen 23 Uhr und 6 Uhr in der Frühe gleich drei Release mitnehmen. Mit von der Partie: Oberst & Buchner mit Sfumato (debut album) sowie Ogris Debris – Running Around (new single) und auch Elektro Guzzi beglücken uns mit STEAM (new single). EIne riesen Party ist garantiert. Alle Infos könnt ihr bei dem Event nochmal nachlesen. Tickets gibt es nur noch um 15 Euro. Wir verlosen aber noch bis zum 10. April Tickets. Mitmachen lohnt sich!

Augartenbrücke, 1010

Poetry Slam Workshop

Poetry Slam – das ist gelebte Sprache, kreativer Geist in Worte gegossen. Das Slamkollektiv FOMP bietet allen Schreibenden und Kreativen einen kostenlosen Poetry Slam Workshop am 16. April an. Monatlich gibt es die Möglichkeit von Größen des Slam zu lernen – ob Handwerk, ob kreativer Zugang, ob freie Rede, ob Präsentation oder einfach die Freude am Schreiben.
Es wird um Voranmeldung unter contact@fomp.eu gebeten. Der Workshop ist gratis, die Workshopsprache ist deutsch und wird zwischen 16 bis 18:30 Uhr stattfinden. 

Stiftgasse 8, 1070 

Ostermärkte

Zahlreiche Ostermärkte sperren Mitte April auf und erfreuen euch mit bunten sowie frühlingshaften Farben. Kostet euch durch die verschiedenen Schoki-Kreationen und erlebt allerlei überraschende Zusatzprogrammpunkte. Schaut doch mal bei unseren österreichweiten Ostermarkt-Highlights vorbei.

Manner-Ostertramway 

Auch Manner lädt zu einer munteren Fahrt mit ihrer rosa Tram. Gestartet wird am Otto Wagner Pavillon um 14:10 Uhr. Die nostalgische Fahrt in dem originalen und Denkmalgeschützen Holzkasten-Straßenbahnwagen ist kostenlos. Nebenher gibt es eine Nascherei aus dem traditionsreichen Wiener Manner-Werk für alle Passagiere. Die Betriebszeiten der Manner-Ostertramway sind am 13., 16., 17., sowie 20. April.

Karlsplatz, 1040

Feiertag im Volksgarten

Es wird am 21. April in den schicken Volksgarten geladen. Wir freuen uns darauf mit euch gemeinsam durch die Nacht zu tanzen und zahlreiche schöne frühlingshafte Stunden zu verbringen. Gestartet wird ab 23 Uhr und bis morgens um 6 Uhr wird auf jeden Fall das Tanzbein geschwungen. Wir sehen uns bei dem Feiertag im Volksgarten.

Volksgarten, 1010

Electric Spring 2019

Bereits zum fünften Mal geht Electric Spring dieses Jahr im MQ – MuseumsQuartier Wien über die Bühne. Am Donnerstag, 25. und Freitag, 26. April wird es auch dieses Jahr eine Vielfalt an elektronischer Musik aus Österreich im MuseumsQuartier zu entdecken geben! Und es ist wieder allerhand Neues und Spannendes von Hip Hop bis Techno dabei – soviel sei schon mal verraten.

Museumsplatz 1, 1070

18 Jahre Kirschenhain-Fest

Anlässlich des 1000-Jahr-Jubiläums Österreichs 1996 haben japanische Partnergemeinden von Wiener Bezirken der Stadt Wien 1000 Kirschbäume als Symbol der österreichisch-japanischen Freundschaft gestiftet. In Erinnerung an die Pflanzung der letzten Bäume am 30. April 2002 findet jedes Jahr das „Kirschenhainfest“ auf der Donauinsel statt. Auch heuer soll das Fest dazu beitragen, die Freundschaft zwischen den beiden Ländern zu vertiefen und viele Begegnungen zu ermöglichen.
Am Donnerstag, 24. April 2018 von 13 bis 17 Uhr ca. 1,6 km nördlich der Nordbrücke (nahe der Jedleseer Brücke). Wer sich vorab schon mal in Stimmung bringen möchte: Schaut in unserem To Do vom Setagaya Park vorbei.

Ganymed in Love 

Zum sechsten Mal hält GANYMED Einzug ins Kunsthistorische Museum. Das Erfolgsformat ist diesmal dem Thema Liebe gewidmet und findet am 24. April statt. Die Gemäldegalerie des Kunsthistorischen Museums ist voll von ihr: Liebe als magische Anziehungskraft, maßgebliche Triebfeder und gleichzeitig große Chance.

Dreißig KünstlerInnen erwecken die Gefühlswelt der Gemäldegalerie zu neuem Leben. SchauspielerInnen, MusikerInnen und TänzerInnen erzählen von Sehnsüchten, vom Begehren und den Verstrickungen der Liebe. Diesmal mit dabei: Texten von William Shakespeare, Franz Schuh und vielen mehr. Achtung: Am 25. April 2019 findet zu Gunsten der Caritas eine Ganymed-Sondervorstellung in der Carla Wien am Mittersteig statt. Der Gesamterlös der Sondervorstellung geht an das Caritas Projekt Frauen in Not.

Maria-Theresien-Platz, 1010

2. VIENNA LOVERUN presented by Hyundai

Wer den Frühling in Wien nutzen möchte, um einmal ein Zeichen für Freundschaft, Liebe und Toleranz zu setzen, dem legen wir eine Teilnahme am 2. Vienna LOVERUN presented by Hyundai ans Herzen. Dieses einzigartige Lifestyle-Event verbindet Liebe, Sport und Spaß und findet am 27. April um und auf der Prater Hauptallee statt. Absolviert wird der fünf Kilometer lange Lauf in zweier Teams, um so einmal mehr von der Vielschichtigkeit der Liebe zu zeugen. Die fünf Disziplinen, für die ihr an den Start gehen könnt lauten: Verliebt, Verlobt, Verheiratet, Friends & Family oder Blind Date – Erst Laufpartner, dann Lovepartner! Gestartet wird zu den Klängen des Donauwalzers und ins Ziel lauft ihr Hand in Hand, küssend oder – wer noch Kraft hat – sogar auf Händen getragen. Auf alle Läufer und Läuferinnen wartet neben einem coolen Rahmenprogramm zudem ein Funktionsshirt, ein prall gefülltes Goodie Bag, eine Finisher Medaille und Verpflegung nach dem Lauf. Hierfür stehen verschiedene Food Trucks bereit, die euch mit Köstlichkeiten verwöhnen. Außerdem solltet ihr euch die großartige Verlosung nicht entgehen lassen, denn als Hauptgewinn wird unter allen anwesenden Loverunners ein neuer HYUNDAI i20 ACTIVE verlost! 

april in wien

(c) Harald Tauderer

Teilt gemeinsam einzigartige Momente und meldet euch bis zum 13. April an! Bei unserem Gewinnspiel könnt ihr außerdem 2 Startplätze gewinnen.

Hula Hoop Anfänger Kurs

Seid ihr schon fit für den Frühling? Wer noch etwas steif in der Hüfte ist, sollte unbedingt den Hula Hoop Kurs für Anfänger am 29. April ab 17 Uhr im WUK wahrnehmen. Beeindruckende Hoop-Dance-Tricks mit weiterführenden Variationen und Choreografie-Elementen erwarten euch.

Währinger Straße 59, 1090

Tanz in den Mai – Pool & Garten Opening

Der 1. Mai steht bevor und ihr könnt in der Pratersauna mit vielen rosa Flamingos hinein tanzen. Es ist zudem Pool und Garten Eröffnung. Ab 23 Uhr werden die Pforten geöffnet und bis 9 Uhr am nächsten Morgen darf das Tanzbein geschwungen werden.

Waldsteingartenstraße 135, 1020

Ihr seid auf der Suche nach weiteren tollen und frühlingshaften Erlebnissen in Wien? Dann schaut unbedingt in unsere Tipps, was man in Wien im Frühling machen muss. 
Ihr seid noch nicht in Frühlingsstimmung? Hier gibt es 10 Gründe, warum wir den Frühling lieben. 

(c) Beitragsbild | 1000things.at | Marie Amenitsch

×
×
×
Blogheim.at Logo