Vienna Ice Cream Festival

Donnerstag, 4. August 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Vienna Ice Cream Festival

Donnerstag, 4. August 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Gelati, Gelati! Am Wochenende ist es so weit, das lange Warten hat ein Ende und das erste Vienna Ice Cream Festival geht in einzigartiger Atmosphäre des Burggartens über die Bühne. Was Jung und Alt neben herrlichem Eisgenuss dort alles noch erwartet, präsentieren wir euch hier im Blog. Wir garantieren: Es wird köstlich, erfrischend und wunderbar entspannt.

von Marie Amenitsch

„I scream for Ice Cream!“ Das haben sich wohl auch Patrik Gräftner und Michael Posch (Eventagentur MPPG) gedacht, die gemeinsam mit der Werbeagentur „Wiener Buben“ am Wochenende das erste Vienna Ice Cream Festival im Burggarten veranstalten.

Inspiration dafür haben sie sich aus den Vereinigten Staaten geholt: „Dort gibt es Festivals dieser Art ja schon seit längerer Zeit und sie sind ein absoluter Hit.“, so Gräftner. Die Veranstalter der erfolgreichen „Büroschluss“ After Work Parties im Le Meridien würden sich immer an internationalen Veranstaltungstrends orientieren und genau damit bei einem breiten Publikum punkten können: „Österreich ist in diesem Bezug einfach noch etwas hinterher, und die Leute freuen sich über innovative Veranstaltungen!“, lacht Gräftner.

13198411_1718045655079091_4575725698416623746_o

Schon am Samstag, 6. August und Sonntag, 7. August ist es nun also so weit und auf den 35.000 Quadratmetern des Burggartens wartet in einzigartiger Atmosphäre ein vielfältiges Angebot an verschiedenen Eiscreme-Kreationen, süßen Köstlichkeiten aus aller Welt und ein buntes Rahmenprogramm auf Jung und Alt.

Der leckere Eisgenuss kommt unter anderem von: Zuckero, das eis und Schelato – Habt ihr schon einmal Matcha oder Marille-Zimt Eis ausprobiert? Hier werden extravagante Kreationen groß geschrieben.

13724070_1745759035641086_7184240613044517552_o

Auch Bettys Eiszauber und die Gelateria „Isola“ Giovanni & Fabrizio Corrias & Yours Event Catering, die mit ihrem Vanilleeis bei den österreichischen Eismeisterschaften den sensationellen 2. Platz errungen haben, dürfen nicht fehlen. Zuckersüß ist auch der Eisgenuss von Harrer Eisdielen. Schwarze Eistüten und eine riesige Auswahl verspricht auch der Neuzugang aus Döbling – süße Sünde trifft es hier perfekt: Sweet Hell Eissalon.

Wer auf die kalorienärmere und gesündere Alternative setzen will, der ist bei Malu, Millie The Vintage Caravan und Kurt  und ihren Frozen Yoghurts bestens aufgehoben. Und mit Wheyhey The Protein Ice ist eine absolute Marktneuheit mit dabei. Wie das schmeckt? Findet es heraus!

13669650_1746984592185197_239419134918750167_n

SUCKIT versorgt euch mit Frozen Cocktails und auch Vapiano Österreich ist mit Eiskreationen und erfrischenden Sorbets beim Festival vertreten.

13659171_1746570062226650_3106843735028481492_n
In den Liegestühlen von den Waffelherstellern AUER könnt ihr es euch im Burggarten so richtig bequem machen, die leckeren Eiswaffeln genießen und den entspannten Background Vibes lauschen. Unter allen, die beim Vienna Ice Cream Festival auf Facebook oder Instagram den Hashtag #AuerSüßesLeben verwenden, verschenken wir außerdem 3×1 Überraschungsboxen von AUER. Nomnomnom!

13886329_1747338748816448_6269415246275475487_n

Das Areal des Burggartens ist die ideale Location für dieses zauberhafte Festival: „Die Lage ist perfekt, zentral und super zu erreichen. Außerdem: „Was passt besser zu Sommer, Eis und Sonnenschein als eine wunderbare Grünfläche?“, so Gräftner. Wie gut, dass also auch die Burggarten-Verwaltung von Anfang an begeistert von der Idee war. Genau wie wir, weswegen wir uns als Kommunikationspartner zur Verfügung gestellt haben – es geht einfach nichts über EIS!

Auch für Abkühlung ist in Hinblick auf die Wetterprognosen gesorgt: Wasserspaß für Jung und Alt garantiert die Watersplash Area, in der zahlreiche Spritzpistolen auf euch warten.

Wien_Burggarten_HDR

Wer genug vom süßen Eisgenuss hat, sollte unbedingt den zahlreichen Food Trucks einen Besuch abstatten: Eine internationale und abwechslungsreiche Küche und erfrischende Getränke kommen von: Hy-kitchen, Daily Deli, I Eat Vienna, Pastrami Baby, Kimbo Dogs, Rolls Bowls und Carpe Diem Tea. Wir sagen nur ein wahres Hochfest für den Gaumen!

Alles auf einen Blick:

6. und 7. August 2016
Burggarten Wien, 1010 Wien
Samstag 11 bis 21 Uhr I Sonntag 11 bis 19 Uhr
Erstaztermin: 13. und 14. August 2016
Eintritt frei

Wir sehen uns dann also am Wochenende – garantiert Eis schleckend –  im wunderbaren Burggarten.

Na, Lust bekommen neue Plätze und Ecken in eurer Lieblingsstadt zu entdecken? Hier findet ihr noch wesentlich mehr To Do’s und kulinarische Highlights, die auf euch warten. 

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Fotos:

(c) Schelato
(c) Millie The Vintage Caravan 
(c) Vapiano Österreich
(c) Auer
(c) Burggarten / Von Antonio Morales García from Granada, España – Burggarten Uploaded by Invisigoth67, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6907431

×
×
×
Blogheim.at Logo