Weekendpreview – Coole Events, die ihr nicht verpassen solltet

Freitag, 3. Februar 2017 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Weekendpreview – Coole Events, die ihr nicht verpassen solltet

Freitag, 3. Februar 2017 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Schwupps und da war das Wochenende schon wieder einmal schneller da als man es erwartete! Für alle die noch planlos sind, sich inspirieren lassen oder einfach nur mal durch das Angebot scrollen wollen, haben wir hier eine kleine feine Liste am Blog vorbereitet. Schaut rein, lasst euch überraschen und inspirieren. Wir wünschen euch ein erlebnisreiches Wochenende!

von Luisa Lutter

Versüßt euch die graue Jahreszeit doch mit coolen Aktivitäten am Wochenende. Wien hält wie immer einiges bereit und überrascht euch sicherlich mit einem vollgestopften Eventkalender. Wir haben auch für dieses Wochenende wieder einige hippe, spannende und kunstvolle Tipps zusammengetragen. Viel Freude beim Lesen!

Der Good Ball geht in die dritte Runde

Bereits zum 3. mal findet der Good Ball in der fluc wanne am Freitag, den 03.02. nun statt und präsentiert sich als gute Alternative zum Akademikerball. Der Goodball möchte Menschen besonderen Respekt zollen, die sich für Zivilcourage und eine rassismusfreie Gesellschaft in Österreich sowie für Flüchtlinge und MigrantInnen einsetzen. Mit allerlei Live-Musik, DJ’s und auch Moderationen wird gelockt und die der Eintritt (12€) sowie freiwillige Spende werden für soziale Projekte genutzt. Gestartet wird übrigens ab 20 Uhr. Schaut hier vorbei, um mehr über das Line Up zu erfahren.
Praterstern 5, 1020

WUK präsentiert Fuck the night
Alle Studenten unter euch wissen es schon längst: Es ist wieder Semesterschluss und das WUK feiert  diesen Umstand am 03.02. mit viel  lauter Musik und Tamtam. Tickets gibt es ab 14€, aber Achtung an der Abendkassa kosten die Tickets 18€. Gestartet wird ab 22h und gefeiert die ganze Nacht bis 4 Uhr in der Früh. Hier gelangt ihr zum Facebook Event.
Währinger Straße 59, 1090

Second Hand Rose

Letzte Chance für euch allerhand schöne Gewänder und coolem Stuff abzustauben. In den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen von Second Hand  Rose könnt ihr euch gelassen und ohne Stress bei einem Gläschen Sekt durch das Angebot wühlen, anprobieren und mit nach Hause nehmen. Am Samstag, den 04.02. ist nochmal für euch von 11-18 Uhr geöffnet. Hier findet ihr weitere Infos.

Blechturmgasse 23-27/Geschäftslokal, 1050

Fru Fru Rutschpartie

Zwischen 14-20 Uhr könnt ihr am 04.02. in den Genuss der Wintervariante der Fru Fru Rutschpartie kommen. Egal, ob mit Reifen, Kissenbob oder auf dem Popsch:  unten  auf dem großen Luftpolster ist bisher jeder gelandet. Cooler Fakt: die ganze Aktion ist kostenfrei. Zieht euch warm an und dann nichts wie hin! Hier gelangt ihr zum Event.
Zauberberg, Talstation Hirsch’n Alm,  2680 Spital am Semmering

Magic lights in Semmering ✨#semmering #austria #ilovesemmering #resort #skiing #snowboarding #snow #winter #season2017 #mountains #nature #lights

A photo posted by Austrian ski&mountain resort (@zauberberg_semmering) on

Männer im Rotlicht
Oh Là Là die Rote Bar zeigt sich wieder einmal von ihrer verruchten Seite. In Kooperation mit der OMG Society und dem Vangardist Magazine wird euch wieder ein herrlicher Electro lastiger Abend präsentiert und  der Eintritt kostet bei dem Vergnügen den ganzen Abend lang nur 10€. Gefeiert und getanzt wird von 23 Uhr bis 5 Uhr in der Früh. Schmeißt euch also in Schale und stattet der Roten Bar am Samstag, den 04.02. einen Besuch ab.  Auch wenn es der Name nicht impliziert: Ladies sind gerne willkommen! Hier erfahrt ihr mehr.
Neustiftgasse 1 – Eingang Burggasse, 1070

Heute Nacht sind wir rot geworden #vinyl #rotebar

A photo posted by Maja Golubovic (@blood_like_lemonade) on

Top Kino Filmbrunch

Das gemütliche „Sonntag bleib ich im Bett“ – Frühstück einfach doch mal nach draußen verlegen. Die heimelige Wohnzimmeratmosphäre ist im Top Kino ganz genauso gegeben. Hier bekommt ihr feinste Frühstücksvariationen und zahlt für den Kinofilm im Anschluss auf euer Frühstück nur einen Filmaufpreis von 3,20€ obendrauf. Frühstück gibt es ab 10:30 Uhr. Diesen Sonntag, den 05.02.  habt ihr die Wahl zwischen dem Film um12:30 Uhr „Tyrannosaur “ und um 13:00  läuft auch noch „Der Prozess“.
Rahlgasse 1 (Ecke Theobaldgasse), 1060

#espresso #wien #cafe #topcinema #vienna #tagsforlikes #instalike #instagood #instadaily #follow4follow #followforfollow

A photo posted by Burock Motorcycles (@burock_motors) on

Horror im Keller

Passend zum Horror-Wetter draußen, gibt es diesen Sonntag, den 05.02. die Veranstaltung Horror im Keller. Worum geht’s? Es werden zum Auftakt der unheimlichen Themenserie zwei Folgen aus der TV-Serie „The Munsters“ gezeigt und im Anschluss gibt es eine angeregte Debatte über den Sinn und das Wesen des Horrors. Der ominöse Keller ist das ehemalige Atelier der Wiener Aktionisten. Getränke werden an dem Abend gegen eine Spende ausgeschenkt. Hier klicken um zur Facebookveranstaltung zu gelangen.

Im Café Anno schläft der Fuchs nie

Das Café Anno hat ja immer mal wieder coole Abendgestaltungen. Am Sonntag, den 05.02. gibts Lyrik und Kurzprosa auf die Ohren. Gereimt wird nicht, soviel sei schon mal vorab angekündigt, dass hasst die Vorlesende. Unter dem spannenden Titel“ Der Fuchs schläft nie“ wird es sicherlich ein gemütlicher Abend in dem Lokal.
Lerchenfelderstrasse 132, 1080

A photo posted by @andreija17 on

Kein Sonntag ohne Techno

Auch wenn sich die Pratersauna verändert hat, so bleiben doch einige coole Events bestehen. So z.B. auch die Partyreihe „Kein Sonntag ohne Techno“. Hier wird wie gewohnt auch sonntags zu lässigen Beats getanzt und das Wochenende findet einen entspannten Ausklang. Für 10€ seid auch ihr mit dabei.
Waldsteingartenstraße 135, 1020

Mehr Veranstaltungen für den Februar findet ihr hier.

Fotos
(c) By giphy.com

×
×
×
Blogheim.at Logo