Weekendpreview – Coole Events, die ihr nicht verpassen solltet

Freitag, 24. März 2017 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Weekendpreview – Coole Events, die ihr nicht verpassen solltet

Freitag, 24. März 2017 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Raus mit euch, das Wochenende ruft! Die passenden Veranstaltungen liefern wir euch am Blog dazu. Schaut rein und entdeckt neue, coole oder einfach nur relaxte Events, die euch die freien Tage versüßen. Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Freude!

von Luisa Lutter

Egal, wonach euch der Sinn steht, auch dieses Wien-Wochenende überrascht euch wieder mit allerlei tollen Veranstaltungen. Wir haben euch einige der Spannendsten herausgesucht, nur hingehen müsst ihr selber. Lasst euch aus der Wohnung locken und erlebt prickelnde Frühlings-Momente!

Flohmarkt Alarm

Am Freitag, 24.3., sind wir im Shopping Modus. Schnäppchen locken uns in den 17. Bezirk – dort findet nämlich der Flohmarkt von der Kostümbildnerin Christine Ludwig statt. Second-Hand Herzen schlagen höher und ihr könnt von Schuhen, Taschen, Accessoires und natürlich Kleidung, alles vorfinden. Geöffnet ist zwischen 15-20 Uhr. Hier geht es zum Event.
Rötzergasse 18, 1170

(c) shanna amilleri / unsplash

Let’s Cee

Einmal im Jahr könnt ihr in den Genuss des Film Festivals kommen. Dabei erlebt ihr die aktuellen und internationalen Spiel-, Dokumentar – und auch Kurzfilme  aus Zentral -und Osteuropa. Im Anschluss findet in der Markterei eine wilde Sause statt, hierbei ist der Eintritt kostenfrei. Hier gehts weiter zur Facebook-Page.

(c) Jeremy Yap / unsplash

Mo.ë Treibgut Flohmarkt

Zwischen 12-22 Uhr habt ihr am Samstag, 25.3., die Möglichkeit zu Stöbern und coole Teile zu entdecken. Es wird eine bunte Auswahl zum Erstehen geben. Nebenbei ein bisschen Kuchen zum vernaschen und auch einen Live-Act. Für alle weiteren Infos bitte hier klicken.
Thelemangasse 4, 1170

Mini Markt Jungle – Markterei

Freut euch auf coole Vibes und frühlingshafte Stimmung am 24.-25.3. In der Markterei geht es auch dieses Wochenende wieder bunt zu. Viele Aussteller präsentieren ihre Ware – dieses Mal für unsere Allerkleinsten. Wir können zwischen 10-18 Uhr relaxt schlendern und uns umschauen und für unsere kleinen Liebsten neue Accessoires und coole, erste Frühlingskleidung erstehen. Zum Facebook-Event gelangt ihr hier.
Dominikanerbastei 11, 1010

(c) Marjorie Bertrand / unsplash

Performance des Abschlusskollegs Mode und Design #0817

Modeliebhaber aufgepasst: Die Absolventinnen und Absolventen des Kollegs für Mode und Design Herbststraße, setzen bei ihrer Abschlussperformance auf ihre ganz individuellen Maßstab und damit ein Zeichen gegen die standardisierte Schnelllebigkeit, die unsere Welt sooft ausgesetzt ist. 54 Designer/innen präsentieren am 25.03.2017 – 26.03.2017 ihre vielfältigen Kollektionen im Rahmen einer Modenschau (Samstag) und einer Creative Space-Ausstellung (Sonntag). Alle Infos zum Event findet ihr hier.

Lehargasse 6-8, 1060

Kirschblütenfest

Juhu am 25.-26.3. ist es wieder soweit! Wir sind begeistert und schon ganz vorfreudig. In Zusammenarbeit mit dem Tricky Woman Filmfestival wird auch heuer zur alljährlichen Animationsfilmausstellung, mit Fokus auf japanische Trickfilme, geladen. Zudem erwartet euch ein tolles Angebot an Ausstellern von Mode über Papeterie bis hin zu Porzellan. Wer lieber Lust auf einen Schnupperkurs in der japanischen Sprache hat, kein Problem! Hier bekommt ihr das ganze Angebot, sowie den Timetable geliefert.
Getreidemarkt 15, 1060

(c) Luisa1000things / instagram

Malefiz Party

Dieses Mal steht das Event, welches am 25.3. ansteht, ganz im Zeichen der großen „Spring Issue“. Der Frühling ruft und die Gefühle spielen Verrückt. Kommt mit durch eine turbulente und spaßige Nacht in der Fluc Wanne und im Fluc. Zwei Partys zu einem Preis! Whoop Whoop! Vor 23 Uhr beträgt der Eintritt 5€, im Anschluss 10€. Es gilt: Let’s dance the hole night long. 
Praterstern 5, 1020 

Wien von Oben

Seit dem 23.3. könnt ihr – bis einschließlich 17.9. die spannende neue Ausstellung im Wien Museum erleben. Die Stadt als Ganzes visuell einzufangen ist nicht unbedingt leicht, daher ist die Idee „Wien von Oben“ eine Ausstellung zu widmen, eine gute Idee. In der Ausstellung werden altbekannte, sowie neue Aussichtspunkte der Stadt beleuchtet und es wird versucht, den Besuchern die Stadt mit neuen Augen darzustellen. Dies finden wir natürlich super, da es auch unser regelmäßiger Anspruch an unseren Blog ist. Eintritt kostet 10€, ermäßigt 7€.
Karlsplatz 8, 1040

#neueperspektive #wienvonoben #austrian #backathome #wienerinnenstadt

A post shared by marion (@marion.aus.wien) on

Lust bekommen auf weitere Wien-Entdeckungen? Schaut doch mal am Blog vorbei und findet weitere, coole Beiträge. Hier entlang zu den schönsten Foto-Hotspots in Wien!

Kennt ihr schon unseren WhatsApp Service? Einfach eure Nummer eingeben und los geht’s.

Header
(c) By Claire Satera / unsplash

 

×
×
×
Blogheim.at Logo