Beitragsbild

Gewinne 1 von 3 Exemplaren des Spiels Merchants of Qultah

Pflege Handelsbeziehungen mit Außerirdischen aus Qultah.

Gewinne 1 von 3 Exemplaren des brandneuen Spiels Merchants of Qultah.

Wenn du vom Spiel Merchants of Qultah noch nie etwas gehört hast, musst du dich nicht wundern. Das Spiel ist noch gar nicht auf dem Markt, sondern befindet sich nach einer mehrmonatigen Entwicklungs- und Testzeit derzeit in der Crowdfunding-Phase auf Kickstarter. So viel dürfen wir dir aber bereits verraten: Zum Zeitpunkt, zu dem dieser Text verfasst wurde, war das Projekt bereits zu über 98 Prozent finanziert. Die Übung wird also gelingen! Alle Investitionen, die über den Zielwert hinaus dazukommen, geben dem jungen Wiener Team hinter dem Spiel die Möglichkeit, ihre Idee noch freier weiterzuentwickeln – und vielleicht gleich am nächsten Spiel zu tüfteln. Bei uns kannst du jedenfalls in den Lostopf hüpfen, um eines von drei Exemplaren von Merchants of Qultah zu gewinnen. Die Produktion startet im Sommer und voraussichtlich ab November oder spätestens Dezember kannst du das Spiel wahlweise in Wien abholen – die Adresse wird den Gewinnern oder Gewinnerinnen entsprechend bekannt gegeben – oder es wird dir zugeschickt.

Die sechseckigen Karten können in jedem Spiel verschieden kombiniert werden. (c) David Jindra

Ein paar Hintergründe zum Spiel: Es handelt sich um ein Spiel für zwei bis vier Personen. Die Story hinter dem Spiel ist, dass Außerirdische aus dem Solarsystem Qultah nach Wien gekommen sind und begonnen haben, Handelsbeziehungen in der Stadt aufzubauen. Die Spieler oder Spielerinnen schlüpfen in die Rolle von Händlern und Händlerinnen. Ein Zug dauert so lange, wie der oder die Spielende immer höhere Augensummen würfelt, ist also nicht direkt nach einer Aktion vorbei. Auf den Spielkarten mit den verschiedenen Außerirdischen sind verschiedene Wiener Sehenswürdigkeiten zu sehen, jeweils toll illustriert von Lena Kirschenhofer. Diese Spielkarten sind je nach Spielverlauf verschieden kombinierbar und ergeben damit quasi ein immer wieder neues Spielbrett. Das System hinter dem Spiel hat David Jindra erdacht. Wenn du etwas mehr über den Spielablauf erfahren willst, kannst dich dich über die Website oder die Crowdfunding-Seite informieren. Dort erfahrst du sogar mehr über das Solarsystem Qultah.

David ist der Kopf, Lena die Künstlerin hinter dem Spiel. (c) David Jindra

Was musst du dafür tun?

Logg dich auf 1000things.at ein oder registriere dich neu und klick dann auf „Am Gewinnspiel teilnehmen“.

Wir drücken dir die Daumen!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 8. Juli 2020, 23.59 Uhr.

(c) Beitragsbild | David Jindra

×
×
×
×
Blogheim.at Logo