AlpenParks Montana Matrei

Evgenia Karp vom 26.01.2022
Durchatmen in den Apartments von Montana Matrei inmitten der Hohen Tauern.
alpenparks montana matrei

Den Trubel und das hektische Treiben der Welt inmitten der Alpen einmal ganz hinter sich lassen: Das könnt ihr hier garantiert. Die brandneuen, gemütlichen wie top-schicken Apartments von Montana Matrei in Osttirol erfüllen euch seit Dezember 2021 eure innersten Eskapismusträume. Und für eines sind die Chalets, Hotels und Apartments von AlpenParks besonders berühmt: Sie stehen an den allerschönsten Orten Österreichs. So auch in diesem Fall: Inmitten der unvergleichlichen Bergkulisse der Hohen Tauern könnt ihr hier ganz zum*zur Selbstversorger*in werden, aber auch je nach Wunsch alle Annehmlichkeiten des nahe gelegenen AlpenParks Hotels nutzen. Doch nicht nur in Sachen Schmausereien könnt ihr in eurem eigenen Tempo agieren. Dank der nur 500 Meter entfernten Goldriedbahn könnt ihr sommers wie winters die Umgebung easy erkunden – ob auf Skiern, auf dem Board oder in Wanderschuhen, bleibt natürlich auch ganz und gar euch überlassen.

alpenparks montana matrei
Jedes Apartment ist mit einem eigenen Balkon ausgestattet (c) AlpenParks Hotels & Residences

Das Liebeskind von Luxus und Gemütlichkeit

Sofort beim Betreten von einem der 14 Apartments umarmt euch ein ganz besonderes Wohlfühl-Ambiente. Hier treffen hochwertige Möbel auf liebevolle Details und moderne Designelemente auf warme Holzoptik. So stellen wir uns das love child von Luxus und Gemütlichkeit vor! Als ganz besonderes Tüpfelchen auf dem Ferien-i sind manche der Apartments sogar mit einer Privatsauna ausgestattet, die euch im Nu die Hektik von der Seele dampfen wird. Zu den Glanzstücken gehört auch die vollausgestattete Küche, in der ihr alles vorfindet, was ihr so zum gemütlichen Kochen für bis zu sechs Personen braucht. Damit finden Selbstversorger*innen im Apartment und dem knapp 100 Meter entfernten Zentrum alles Notwendige, um autonom in ihrem Traumdomizil zu hausen. Wer lieber köstliche Kreationen direkt serviert bekommt, geht einfach ins nebenan liegende Hotel. Als Bewohner*in der Ferienwohnungen genießt ihr nämlich alle Annehmlichkeiten des Hotellebens. Dazu gehören auch Frühstück und Abendessen im fantastischen Restaurant Alte Mühle.

alpenparks montana matrei
Entspannt euch im geräumigen Wohnbereich samt schicker Holzdecke (c) AlpenParks Hotels & Residences

Entspannen auf einer der schönsten Hochgebirgslandschaften der Welt

„Abschalten“, „Alltag ausblenden“, „Energie tanken“, „Natur spüren“ sind hier keine Worthülsen. In eurem Ferienapartment inmitten des größten Schutzgebiets Europas würde auch der Wolf of Wall Street in einen entspannten Dämmerschlaf sinken. Zwischen brütenden Bartgeiern und dem historischen Schloss Weißenstein könnt ihr eure Auszeit im Grünen oder – im Winter – Weißen ganz im eigenen Takt gestalten. Die Rundum-Leistungen des Montana Matrei ergänzen, was die Natur bereits bietet. Denn auch hier gilt: Alle Vorzüge der benachbarten Hotelanlage sind auch für Apartmentgäst*innen zugänglich. Zusätzliche Optionen wie Brötchen- und Frühstücksservice, Reinigung, Restaurantlieferungen vor die Zimmertür und vieles mehr könnt ihr dazubuchen. Im Dinnerclub Monte genießt ihr Soul Food und Fine Dining sowie Cocktails und Gin Tonics an der Monte Bar. Bei den wöchentlichen UNCORKED WEINTASTINGS kostet ihr euch durch die Top-Weingüter Österreichs und der Welt. Und wer vor lauter Alltagshektik vergessen hat, wie das mit dem tiefen Durchatmen geht, besucht einfach die Fitnessräumlichkeiten des Hotels und entspannt sich bei Yoga, Dance Yoga, Qi Gong, Tai Chi und Pilates.

alpenpark montana matrei
Lasst euch im Gasthaus Alte Mühle kulinarisch verwöhnen (c) AlpenParks Hotels & Residences

Den Aktivurlaub direkt vor der Haustür

So entspannt hier die Zeit vergeht, so abenteuerlich könnt ihr euren Urlaub gestalten – wenn ihr das denn wollt. Denn ihr wärt nicht wirklich in Osttirol, wenn sich nicht vor eurer Haustür eine erhabene Bergkulisse ausbreiten würde. Und zwar mit all den Vorzügen, die so ein beeindruckendes Massiv bietet. Skifahren und Snowboarden sind im Winter fast schon ein Muss, denn das Großglockner Resort ist schließlich das größte Skigebiet Osttirols. Im Sommer dürft ihr hingegen die Wanderschuhe nicht vergessen, die euch leichten Schritts und mit frischer Luft in den Lungen von Alm zu Alm und zu den höchsten Gipfeln bringen. Kletterfans und Mountainbiker*innen erstreckt sich ein Paradies an Routen und Wegen, sowohl horizontal wie auch vertikal. Also: Servus, die Wadln! Wenn ihr es doch einmal ruhiger angehen wollt, keine Angst: Die Goldriedbahn ist nur 500 Meter von eurem Apartment entfernt und bringt euch auch ganz ohne Beinkraft auf den Berg.

alpenparks montana matrei
Entdeckt die unglaublichen Panoramalandschaften in Matrei (c) Martin Lugger | AlpenParks Hotels & Residences

Ihr merkt schon: Entspannung und Bewegung liegen hier nicht nur nah beisammen, sondern ergänzen sich einfach perfekt. Und das sogar das gesamte Jahr über. Schaut euch am besten gleich die Angebote an und bucht direkt euer Apartment für euren nächsten Aufenthalt. Und vergesst nicht, auch gleich einen Blick auf die weiteren Standorte der AlpenParks-Unterkünfte zu werfen. Denn diese brillieren nicht nur mit atemberaubendem Interieur, sondern haben auch die äußerst angenehme Angewohnheit, an den schönsten Fleckchen des Alpenlands zu stehen. Wir sagen nur: Altaussee, Gasteinertal, Seefeld und Zell am See-Kaprun …

Wenn wir schon bei traumhaften Berglandschaften sind: Hier haben wir für euch einige der beeindruckendsten Gipfel Österreichs auskundschaftet. Ihr wollt noch höher hinaus? Kein Problem – dann checkt doch unsere Liste der Dreitausender aus.

*Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit AlpenParks entstanden.


Beitragsbild:

(c) Martin Lugger | AlpenParks Hotels & Residences
To Dos

Mehr von 1000things