Big Bus Vienna

Mit dem Big Bus auf zwei unterschiedlichen Touren quer durch Wien fahren und neue Seiten der wunderbaren Stadt entdecken

Wer sagt, dass Stadtrundfahrten nichts für einen sind, der hat noch nie das Angebot von Big Buss Vienna in Anspruch genommen und sich quer durch Wien chauffieren lassen.

Dank des bequemen Hop-On, Hop-Off Systems, kann man unkompliziert sooft aussteigen, wo einem etwas interessiert und im Anschluss mit dem nächsten Big Bus – die Intervalle betragen 10 bis 15 Minuten – weiterfahren. Nebenbei der Wiener Stadtkulisse aus neuer Perspektive gibt es auch Fun Facts und Aha-Erlebnisse über den Audio Guide, Kopfhörer auf und zwischen den zwölf Sprachen gewählt, die zur Auswahl stehen.

Big bus 1

 

Die Tour kann an allen unterschiedlichen Haltestellen gestartet werden und es stehen zwei unterschiedliche Routen für euch zur Verfügung. Erstere blaue Tour fährt hin zur Hofburg, über das Haus des Meeres und der Musik weiter zum Arsenal und Schloss Schönbrunn bis zum Schloss Belvedere, was insgesamt knappe 70 Minuten dauert. Die rote Tour, welche wir wählen, geht ca. 20 Minuten länger, vorbei an der Oper, Votivkirche, Prater und Uno City, um nur ein paar Highlights aufzuzählen.

BigBus1-660x440

Es gibt verschiedene Ticketoptionen: Die Standard Tour kostet z.B. 25,00€  und beinhaltet ein 24h nutzbares Angebot für beide Linien sowie einen kleinen Stadtrundgang und ein Gutscheinheft für andere Sehenswürdigkeiten. Die Tickets für die Tour bringt man ausgedruckt mit oder zeigt es, wie wir cooolen Kids, am Smartphone beim Fahrer vor.

 

Hier geht's zur Website
  • Location
  • walfischgasse 5, 1010
×
×
×
Blogheim.at Logo