Tastery Wien

Die Tastery

Riesenauswahl zum Probieren in dem ersten Verkostungslokal der Stadt.

Entdecke die Vielfalt an neuen Lebensmitteln

Die Tastery befindet sich mitten im siebten Bezirk und ist das erste Verkostungslokal der Stadt.
Von Süßigkeiten bis Gin kann man sehr viele, noch eher unbekannte Produkte testen. Teilweise probiert ihr dort Knabbereien, bevor sie in die Läden kommen. Und das Beste: Das Probieren ist völlig kostenlos!

Die Tastery gibt es schon seit dem vergangenen Jahr. Ihr Ziel ist es seit dem, vor allem heimische Produzenten bekannt zu machen und zu zeigen, dass es viele innovative Alternativen zu den großen Marken gibt. Rund 40 verschiedene Produkte stehen zur Verkostung bereit. Zum Beispiel für Naschkatzen Bio-Himbeeren in feinster Schokolade oder, wer es würzig auf dem Brot mag, auch Kürbiskernpesto. Es gibt zu jedem Produkt eine Infotafel über die Inhaltsstoffe, woher es kommt und wer es produziert hat. Wenn etwas besonders gut schmeckt, kann man es direkt im Laden erstehen.

Tastery Wien

Qual der Wahl bei der Verkostung   (c) By 1000things Redaktion / Luisa Lutter

Nach der Verkostung können die Waren zudem mit einem roten und einem grünen Knopf bewertet werden. Damit die Betreiber im Anschluss wissen, wie es euch gefallen und vor allem geschmeckt hat. Jedes Produkt kann auch im Online Shop erstanden werden. Nach zwei bis drei Monaten wird das Sortiment des Geschäfts gewechselt. Dass bedeutet, es erwarten euch ab diesem Zeitpunkt wieder 40 neue Produkte, die gratis verkostet und bewertet werden können.
Wer die Getränke probieren mag, kann diese zwar im Ausstellungsraum sehen, muss allerdings in das angebaute Café zur Verkostung. Kein Wunder, dass mancher von der Auswahl überfordert ist. Wir empfehlen euch in diesem Fall, den köstlichen Kaffee und ein Stück Kuchen im Café zu genießen und sich bei Fragen zum Sortiment an das sehr hilfsbereite Personal zu wenden.

Tastery Wien

Gemütlichkeit in dem Tastery-Café   (c) By 1000things Redaktion / Luisa Lutter

Der größte Vorteil in der Tastery ist, dass man die Produkte kosten kann bevor man sie kauft und daher schon vor dem Kauf weiß, was einen Köstliches erwartet. Ein anderer großer Vorteil gegenüber großen Supermarktketten ist, dass man junge und kleine Unternehmen unterstützt.

Wenn du Lust auf noch mehr Auswahl hast, dann schau doch im Café Oben vorbei. Dort gibt es in der Bücherei eine riesige Auswahl an Lektüre, gutem Kaffee und einen wunderschönen Blick über die Stadt.
Lieber mal wieder auf geheimen Pfaden Wiens wandeln? Dann schau doch bei unserem Beitrag zu den Mönchen mit ihrem vergessenem Likör im 7.Bezirk vorbei.

 

 

Hier geht es zur Tastery Website

Aktuelles

Neuigkeiten und Infos von der Tastery erfahrt ihr auf der Homepage.

Was kostet's?

Die Verkostungsproben sind kostenlos

Öffnungszeiten

Geöffnet ist Dienstag bis Freitag zwischen 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 11:00 – 17:00 Uhr

  • Location
  • Schottenfeldgasse 73, 1070 Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo