Gelateria La Romana

I scream for ice cream! Holt euch Abkühlung in der Gelateria La Romana.

Mitten im siebten Bezirk findet man diese Location mit dem klingenden Namen ‚Gelateria La Romana‘. Wen wundert es hier also noch, dass bei so viel „Süden“ allein schon im Namen auch bei den Eissorten wahre Urlaubsgefühle und -träume aufkommen. Ihre Wurzeln hat die Eisdiele in Rimini und seit 1947 verwöhnt man mit unheimlich leckeren Eissorten – stets nach traditionellen und geheimen Rezepten. Da kann die Auswahl schon mal schwer fallen, bei den liebevollen Kreationen.

Köstliche Eisträume warten im 7.Bezirk

Das Crostata ricotta e visciole zum Beispiel verwöhnt mit frischem Ricotta, köstlichen Kirschen und traditionellem Gentilini Gebäck. Eine schwere Empfehlung ist auch Bacio di dama con mandorle tostate, ein Haselnuss-Cremeis mit ganzen gerösteten und in Schoko-Haselnuss-Creme getauchten Mandeln. Lecker!

🃏 #sacherwien

A post shared by Nazlı Tahtakesen (@nazlitahtakesen) on

Abgesehen von der Eiscreme selbst gibt es viele weitere süße Versuchungen wie Crêpes mit Eis, Torten, Profiteroles und natürlich der Klassiker Tiramisu. Auch an die Umwelt wird gedacht und die verwendeten Verpackungen sind recycelbar und zeichnen sich durch eine geringe Umweltbelastung aus. Gönnt euch die eine oder andere Kugel Eis und einen anschließenden Spaziergang durch die angrenzende „Hipsterhood“ im 7.Bezirk.

Foto: (c) Pressefotos Gelateria La Romana
Facebook-Foto: (c) oliviacasali

Zur La Romana Website

Aktuelles

Neue Eissorten werden laufend über die zugehörige Facebookseite gepostet.

Öffnungszeiten

MO-SO: 11-23 UHR

  • Location
  • Stiftgasse 15-17, 1070 Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo