hellbrunner adventzauber

Hellbrunner Adventzauber

Besuche den schönsten Adventmarkt in Salzburg

Schloss Hellbrunn ist vielen von euch vermutlich vor allem aufgrund der im Sommer stattfindenden Wasserspiele ein Begriff. In der Vorweihnachtszeit lohnt sich ein Ausflug in das nicht weit vom Zentrum entfernte Schloss jedoch auch alle Mal, da euch hier mit dem Hellbrunner Adventzauber der zweifelsfrei schönste Adventmarkt in Salzburg erwartet.

hellbrunner adventzauber

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Willkommen beim Hellbrunner Adventzauber

Nach einer kurzen Busfahrt vom Stadtzentrum Salzburg aus seid ihr auch schon bei diesem märchenhaften Advent angelangt. Bis 18 Uhr müsst ihr drei Euro Eintritt bezahlen (danach freier Eintritt) doch glaubt uns: diese einzigartige Kulisse ist es sowas von wert. Außerdem bekommt man für das Bezahlen eines Eintrittstickets einen Getränkegutschein für Glühwein, Punsch und Kinderpunsch im Wert von 3.50€. Zahlt sich also aus.

Das Ambiente beim Hellbrunner Adventzauber könnte nicht stimmungsvoller sein, denn ein wahres Meer aus festlich geschmückten Christbäumen ziert den weitläufigen Innenhof. Auf einer kleinen Erhebung vor jener Schlossmauer, deren Fenster ein gigantischer Adventkalender sind, steht ebenso ein großer, prächtiger Weihnachtsbaum. Doch nicht nur die ganze Dekoration, sondern auch die Weihnachtslieder singenden Musiker und die hochwertige Handwerkskunst schaffen es, die Herzen aller Weihnachtsfans höher schlagen zu lassen.

hellbrunner adventzauber

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Wo der Glühwein am besten ist und was euch noch erwartet

Im Herzen des Hellbrunner Adventzaubers, umgeben von ganz vielen Tannenbäumen, bekommt ihr den besten Glühwein des Weihnachtsmarkts (hier am Foto unterhalb seht ihr den Stand). Dieser ist nämlich nicht so süß und hat einen richtig guten Eigengeschmack. Wir mussten ihn bei unserem Besuch gleich ein paar Mal kosten, nur um sicherzugehen. Wenn der riesige Adventkalender zu eurem Rücken zu finden ist, könnt ihr einen kleinen Weg rechts entlanggehen, der euch zu einem riesigen rot geschmückten Weihnachtsbaum führt. Solltet ihr jedoch gerade aus weiter gehen, so erwartet euch ein langer Gang zwischen zwei Häusern, in dem ein Ständchen an das andere gereiht ist. Lebkuchen, Waffeln, Katroffelpuffer, Weihnachtsdekoration – es gibt einfach nichts, dass beim Hellbrunner Advent fehlt.

hellbrunner Adventzauber

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal selbst vor Ort und werden nächstes Jahr gewiss nochmals vorbeischauen, denn dieser Christkindlmarkt ist einer der allerschönsten in ganz Österreich und in unserem persönlichen Ranking jedenfalls der weihnachtlichste im Bundesland Salzburg.

Unter diesem Link findet ihr einige unserer liebsten Weihnachtsmärkte und hier gehts zu den romantischsten Ausflügen im Advent in Österreich.

Zur Website des Hellbrunner Adventzaubers

Aktuelles

Für aktuelle Veranstaltungen und Infos solltet ihr die Facebookseite im Auge behalten.

Was kostet's?

Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3€, allerdings bekommt ihr dafür einen Getränkegutschein im Wert von 3.50€.

Öffnungszeiten

Mo – Fr | 13-20 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag | 10-20 Uhr
24.12. | 10-14 Uhr

  • Location
  • Schloss Hellbrunn, Fürstenweg 37
×
×
×
Blogheim.at Logo