Fleischloser Wurstgenuss mit die OHNE-Spezialitäten

Wir lieben es, neue Frühstückslokale auszukundschaften! Genauso gerne decken wir aber auch im eigenen Heim üppig für die Liebsten auf, denn nichts geht über einen gemütlichen Brunch zuhause. Damit unterschiedliche Ernährungsgewohnheiten beim Frühstücksmenü niemandem mehr Kopfzerbrechen bereiten, gibt’s jetzt den fleischlosen Aufschnitt die OHNE. Deshalb ist jetzt ein für alle mal klar: Frisch aufgebackene Weckerl mit einer herzhaften kalten Platte dürfen auf keinem Frühstückstisch mehr fehlen – und dank der vegetarischen Aufschnitte können auch alle, die auf Fleisch verzichten wollen, beherzt zugreifen. Kulinarisch könnt ihr eure Liebsten mit der vegetarischen Pikanten Extra oder einer klassischen Extrawurst verwöhnen. Und wer es etwas schärfer mag, findet mit dem milden Chili-Extra-Aufschnitt genau das richtige fleischlose Vergnügen. Warum außerdem nicht einmal ein Baked-Beans-Rezept der britischen Küche ausprobieren und dazu die fleischlosen Bratwürstel servieren? Das Beste an der vegetarischen Wurst: Bei den die OHNE-Spezialitäten werden selbst bekennende Fleischfans keinen Unterschied schmecken, denn hier fließt jahrzehntelange Expertise in der Wursterzeugung in die Erzeugung der fleischlosen Produkte ein. Hier entlang zur gesamten Produktpalette und allen Infos zum Produkt.

×
×
×
Blogheim.at Logo