WIENERIN in Wien: August-Tipps

Montag, 5. August 2019 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

WIENERIN in Wien: August-Tipps

Montag, 5. August 2019 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Jeden Monat serviert euch die Redaktion der WIENERIN die besten Tipps in Sachen Kunst und Kultur, Gesellschaft und Feminismus frei Haus – für alle WIENERINInnen*, die wissen: Die beste Inspiration liegt meistens hinter dem eigenen Tellerrand.

von Wienerin-Redaktion

Lachen, weinen und mitfühlen beim Poetry Slam OBEN am Dach

OBEN ist zweifellos einer der schönsten Plätze der Stadt – und ist endlich wieder Spielort für die beliebte Open-air-Slamreihe. Am Sonntag, dem 11. August, kann man also bei Spritzwein und ganz viel Flow das Wochenende ausklingen lassen. Fünf Minuten Bühnenzeit gibt’s für selbst verfasste Texte, das Publikum ist die Jury!

Schatzi, gemma strawanzen!

Ob hiesig oder Zuagrasta: Verlieben kann man sich in Wien schnell – und immer wieder aufs Neue. In der August-WIENERIN haben wir uns unsere Lieblingsstadt mal aus ganz anderen Blickwinkeln angesehen und waren strawanzen. Welche schräg-schönen, lustigen und nachdenklichen Führungen man durch Wien machen kann, haben wir im Heft und auf wienerin.at für euch gesammelt!

Sommerkino: „Waldheims Walzer“ von Ruth Beckermann

Erschreckend aktuell ist das Werk der feinhumorigen Filmemachern Ruth Beckermann über den Präsidentschaftswahlkampf 1986: Über Hetze als Wahlhelfer und Populismus, der darauf abzielt, rassistische Gefühle zu wecken, hat sie mit der WIENERIN gesprochen (zum Interview). Ihr Werk ist am 28. August im Arena Sommerkino zu sehen (zum Event).

Und jetzt einsteigen und ab ins Wasser!

Wer die Öffis liebt, kann das jetzt auch beim Baden zeigen, denn das nachhaltige Modelabel Miyagi, die Wiener Linien und Peng! Haben gemeinsam einen Badeanzug (79 Euro) und Unisex-Shorts (79 Euro) entworfen. Zu haben auf shop.wienerlinien.at und im Remise-Store.

Die Chefin bin i‘! Der WIENERIN Gründerinnentag 2019

Keine Sorge, der Sommer ist noch nicht vorbei, aber einen Blick auf den September erlauben wir uns schon mal – und laden euch ein: Denn am 5. September findet zum dritten Mal der WIENERIN Gründerinnenmarkt statt. Wer den letzten Schubs Mut in Richtung Selbstständigkeit braucht, kann sich hier eine ganze Menge Wissen und Empowerment holen. Viele spannende Gespräche und Inputs gibt’s für jede, die vorbeikommt. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich und ab sofort HIER möglich.

Damit und mit dem aktuellen WIENERIN Cartoon von Stefanie Sargnagel – jedes Monat im Magazin – wünschen wir euch einen herrlichen August! Lasst es euch gut gehen!

Die WIENERIN ist das Magazin für selbstbestimmte Frauen*. Im Zuge einer Content-Kooperation präsentiert die Redaktion jedes Monat Neuigkeiten, Trends, Geheimtipps und Empfehlungen. Mehr davon gibt es im Heft, auf wienerin.at und natürlich auf Facebook, Instagram und Pinterest.

×
×
×
Blogheim.at Logo