Das Schloss an der Eisenstrasse

Willkommen im Schloss an der Eisenstraße, einer wunderbar romantischen Location, die im Herzen des Mostviertels alle Sinne verwöhnt.

Im Herzen des Mostviertels – genauer gesagt im malerischen Waidhofen an der Ybbs – lässt es sich im Schloss an der Eisenstrasse einen einzigartigen Aufenthalt genießen. In dem altehrwürdigen Schloss, in dem einst die Hammerherren hausten, verbringt man nun wunderbare Tage in der Stadt der Türme. „Herzlichkeit trifft auf Professionalität“ und beim Blick auf die verträumte Kulisse kommt man schon bei der Ankunft leicht ins Schmachten. Wer einmal seinen Weg in die Kleinstadt gefunden hat, wird sich wohl immer wieder hierher „verirren“.

Hinter dem frühbarocken Schlosstor erwartet euch ein modernes, familiengeführtes 4-Sterne-Hotel, in dem man sich rund um wohl fühlt. Man genießt bereits das Frühstück in den hellen Räumlichkeiten des Schlossrestaurants mit Blick auf die Kulisse der Stadt, oder bei Schönwetter sogar auf der großen Sonnenterrasse, wo man auch der Sonne wunderbar beim Untergehen zusehen kann. So kommt abends nicht nur dank der ausgezeichneten Küche des Schlossrestaurants in einen Genuss für alle Sinne. Auf der Speisekarte dürfen natürlich Schmankerl der Region ebenso wenig fehlen wie internationale Spezialitäten.

Weiters verwöhnt auch der hauseigene Wellnessbereich mit Indoor-Pool, finnischer Sauna und Dampfgrotte und für wen die sportliche Betätigung nicht fehlen darf, der ist im Fitnessbereich bestens aufgehoben. Im den Sommermonaten ist außerdem der Zugang zum Parkbad Waidhofen durch einen eigenen Eingang möglich, wo im Schwimmerbecken sportliche Bahnen gezogen werden können.

Bei den Zimmern ist von der romantischen Turmsuite, über die schicke Rothschildsuite bis hin zur eher klassischen Hammerherrensuite alles mit dabei. Das Design ist edel und klassisch und gibt den Blick auf die Ybbs und die Turmkulisse frei.

Abends geht’s außerdem in der Ybbsilon Bar im Keller des Schlosses heiß her, wo das moderne Wohlfühl-Ambiente gemeinsam mit dem Ybbs-Panorama einen besonderenTreffpunkt für stimmungsvolle Abende in Waidhofen schafft. Ein Highlight des Weingenusses sind die WeinKlang-Events im in der Ybbsilon Bar –  die jeden 2. Freitag im Monat meist zu themenbezogenen Schwerpunkten stattfinden.

Über den neuen Schlosssteg, der sich glanzvoll über die Ybbs spannt, gelangen Sie direkt ins Stadtzentrum, der Kleinstadt. Während im Spätmittelalter Waidhofen als bedeutender Marktplatz für Eisenverarbeitung galt,  prägen heute schmucke Bürgerhäuser und mächtige Türme das idyllische Bild der Stadt. Traditionelle Kaffeehäuser, individuelle Geschäfte, ein breites Kunst- und Kulturprogramm und der Wochenmarkt runden das Gesamtbild ab und ein Stadtbummel ist zu jeder Jahres- und Tageszeit eine gute Idee. Außerdem ist das gesamte Mostviertel mit seinen Attraktionen ein beliebtes Ausflugsziel für die gesamte Familie.

Last but not least: Mit dem Schloss an der Eisenstrasse findet man neben beliebten Veranstaltungsort für Kongresse, Seminare und dergleichen auch einen der wohl romantischsten Orte für Hochzeiten in Österreich, für die eigene Pauschalen und Angebote gebucht werden können.

Doch egal, ob zum Genießen der exzellenten Küche, für kreative Meetings oder einen romantischen Urlaub zu zweit, diese Location, solltet ihr euch von nun an gut im Hinterkopf behalten.

Zu weiteren To Do’s und Ausflugszielen in ganz Niederösterreich geht’s hier entlang.

Hier geht's zur Website Jetzt buchen

Aktuelles

Aktuelle Veranstaltungen und Programmpunkte findet ihr auf der Website und auf Facebook.

Was kostet's?

Eine Nacht im Doppelzimmer „Ritterzimmer“ genießt man ab 72€ pro Person.
In der luxuriösen „Schwarzbachsuite“ kostet die Nacht im Doppelzimmer pro Person hingegen ab 122€.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

  • Location
  • Am Schlossplatz 1, 3340 Waidhofen an der Ybbs
×
×
×
Blogheim.at Logo