Wolayersee

Traumhafter Gebirgssee, der über eine familienfreundliche Wanderung gut erreicht werden kann und mit wunderbarer Naturschönheit belohnt.

Kärnten ist für die Schönheit und Vielfalt seiner zahlreichen Seen weltweit bekannt. Wem es im Ausgleich zu Wörthersee, Faaker See, Ossiacher See, Millstätter See, Weißensee etc. jedoch eine Spur ruhiger und weniger touristisch sein darf, der sollte eine Wanderung zum Wolayersee im Lesachtal einplanen.

Dieser thront auf zwischen zahlreichen Gipfeln in Mitten der Karnischen Alpen und ist auf  1.960 Metern Seehöhe gelegen.

6add07ee0932f167_9ba72c59165662d4

Eine mögliche – familienfreundliche – Option dafür wäre es, mit dem Auto ganz bequem bis zum großen Parkplatz bei der Hubertuskapelle zu fahren, wo sich der Start des Forstwegs befindet, der bis zur Unteren Wolayeralm führt.

Eine malerische Naturkulisse inklusive Wasserfall begleiten den einstündigen, Aufstieg.  Es geht über einige Serpentinen weiter durch eine tiefen Senke, in der sich ein Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges befindet.

Das Ziel der Wolayerseehütte am Wolayersee ist gut zu erreichen und dort angekommen begeistert eine einzigartige Atmosphäre, Ruhe und glasklares Wasser. Perfekt, um der Alltagshektik zu entfliehen und die Batterien neu aufzuladen.

wolayersee

Fotos:

(c) NLW Tourismus Marketing GmbH
(c) Manuel Malle

 

Hier geht's zur Website

Aktuelles

Aktuelle Informationen findet ihr auf der Website

Was kostet's?

Die schönsten Dinge der Welt, bekommt man bekanntlich ohne Geld.

Öffnungszeiten

Hüttenöffnungszeiten 2016: 18.6.2016 – 2.10.2016

  • Location
  • Xaveriberg 6, 9654 St. Lorenzen im Lesachtal
×
×
×
Blogheim.at Logo