Max & Benito

Schmackhafte Burriots und Tacos to go oder zum vor Ort vernaschen.

Wer nach dem Shoppen auf der Mariahilfer Straße oder in der Wiener Innenstadt einen plötzlichen Hunger verspürt oder einfach so Lust und Appetit hat, sollte einmal im Max & Benito vorbei schauen.

Essen auf zwei Ebenen

Im Lokalinneren stellt man sich seinen Burrito, Taco oder auch Bowl selber zusammen und entscheidet, was alles rein kommt. Die Servicekräfte sind flott und sehr sympathisch.
Die Topping-Auswahl ist groß und es ist für Fleischliebhaber sowie Vegetarier etwas dabei. Wer möchte, kann seine Bestellung auf die Hand mitnehmen oder im Lokal speisen. Auf der Mariahilfer Straße hat man die Entscheidungsfreiheit auf welcher Ebene man essen möchte. Im 2. Stock ist es meistens angenehm ruhig und man hat freie Platzwahl. An sonnigen Tagen gibt es übrigens auch einen geöffneten Schanigarten vor dem Lokal.

(c) Max & Benito / facebook

 

Natürlich fehlt es auch nicht an einer  Dessertauswahl. Das „Mexican Vanilla Panna Cotta“ und auch den „OMG Chocolate Cake“ gibt es je um 1,50€.

Nach dem Burrito ist es euch nach einem guten Kaffee? Dann schaut doch mal im kleinsten Café von Wien vorbei.

Titelbild: (c) https://www.instagram.com/austrian.in.vienna/

Hier geht es zur Website

Aktuelles

Aktuelle Menüs und Infos erfahrt ihr auf der Homepage.

Was kostet's?

Tacos ab 2,50€
Burritos, Bowls und Salat ab 6,90€

Öffnungszeiten

1010: Mo.-Fr. 11.30–21.00 Uhr (Küche bis 20:30 Uhr) Wochenende & an Feiertagen geschlossen.

1070: Mo.-Sa. 11.00–22.00 Uhr (Küche bis 21:30 Uhr)

  • Location
  • Mariahilferstraße 4, 1070 Wien
  • Wipplingerstraße 23, 1010 Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo