Friseure in Wien

Die besten Friseure in Wien – Teil 2

Donnerstag, 8. November 2018 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die besten Friseure in Wien – Teil 2

Donnerstag, 8. November 2018 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Egal ob ihr Lust auf Veränderung habt, endlich mal wieder einen richtig coolen Haarschnitt wollt, oder einfach nur eure Spitzen schneiden lassen möchtet. Wien hat einige ziemliche coole und vor allem richtig gute Friseure zu bieten, die sich mit jeder Menge Leidenschaft und Talent um euch und eure Haarpracht kümmern. Welche Friseure in Wien zu empfehlen sind, lest ihr hier.

von Marie Amenitsch

Schnipp, schnapp, Haare ab! Wir präsentieren euch Teil 2 unserer Übersicht über die besten Friseure in Wien.

Bundy & Bundy

Qualität hat eben ihren Preis! Den ist man im traditionsreichen Friseursalon Bundy & Bundy auch gerne bereit zu zahlen. Schon seit 1919, als der erste Salon in der Praterstrasse im 2. Bezirk eröffnet wurde, gilt der Name nämlich als Qualitätsmerkmal, wenn es um die Haarpracht der Wienerinnen und Wiener geht. Der „Kunde ist König“ gilt hier als oberstes Prinzip und eine genussvolle Behandlung ist euch sicher, bei der die top-ausgebildeten und vor allem motivierten FriseurInnen mit Beratung und Können dafür sorgen, dass ihr glücklich und zufrieden nach Hause geht. Während es in den „Exklusiv Salons“ – vor allem in jenen im 1. Bezirk – etwas luxuriöser zugeht, orientiert sich das  Konzept „Style In“ in den Style In-Salons auch preistechnisch ein einem jüngeren Publikum. Das Styling inkl. Verwöhnhaarwäsche, Pflegeshampoo, Conditioner, Styling und Finishprodukten gibt’s bei erstgenannter Location je nach Haarlänge für 53 bzw. 59€ (ohne Haarschnitt), wohingegen man im Style In Schnitt + Style für  ab 67€ genießt.

Landstraßer Hauptstraße 48, 1030 I Wallnerstraße 3, 2.StockI und zahlreiche weitere Standorte

minusplus

Weniger ist mehr! So lautet das Motto in den drei Salons von minusplus, die mit ihrem Credo „look like yourself“ in unserem Artikel über die besten Friseure in Wien nicht fehlen dürfen. Das ganzheitliche Konzept zeichnet sich durch die Zusammenwirkung von Funktionalität und Ästhetik aus, es wird auf das Wesentliche reduziert und auf chemische Pflegeprodukte verzichtet. Dafür wurde von Friseur und Gründer Hannes Trummer gemeinsam mit der Chemikerin Doris Brandhuber eine eigene, organisch zertifizierte Pflegeproduktpalette kreiert. An mittlerweile drei Standorten kommt man in den Genuss der minusplus-Methode und Waschen, Schneiden, Föhnen gibt’s hier – je nach Haarlänge – ab 51€. Achtung: Da sich der Salon zurecht einer großen Beliebtheit erfreuen darf, müssen bei Reservierungen, die innerhalb von 24 Stunden vor dem gebuchten Termin storniert werden, 50% des Preises für die gebuchte Dienstleistung verrechnet werden.

Gumpendorfer Straße 20, 1060 I Kirchengasse 22, 1070 I Lindengasse 27, 1070

Ich bin

Robert Dworak und Kurt Kukla betreiben diesen etwas unscheinbaren Friseursalon im ersten Bezirk, über den wir eigentlich durch Zufall gestolpert sind, ihn seit unserem ersten überaus zufriedenen Besuch jedoch immer wieder aufsuchen. Aus diesem Grund darf der Salon in unserem Artikel über die besten Friseure in Wien nicht fehlen. Immerhin stimmt hier nicht nur das Preis-Leistungsverhältnis definitiv sondern auch die Stimmung im Salon ist immer recht entspannt und angeregt. Für Schneiden und Waschen ist man hier mit 44€ noch vergleichsweise günstig dabei und auch das Färben und Tönen ist deutlich preiswerter als bei anderen Adressen in Wien. Der Männerhaarschnitt kostet 34€, der Maschinenschnitt 26€.

Gonzagagasse 1/6, 1010

Propaganda Haare

Auch der 9. Bezirk hat einen heißen Tipp zu bieten, wenn es um die besten Friseure in Wien geht. Der äußerst stylische Salon in der Berggasse vereint talentierte und zuvorkommende Friseure und cooles Interieur, wodurch man sich sofort ausgesprochen wohl fühlt. Hier werdet ihr top-beraten und eure Wünsche und Vorstellungen stehen im Mittelpunkt. Der Friseursalon hat eine große Stammkundschaft, weswegen ihr vielleicht etwas längere Wartezeiten für einen Termin in Kauf nehmen müsst.

Berggasse 5/1, 1090

View this post on Instagram

#dijettantes #sehsucht

A post shared by Wolfgang Steinbauer (@prpgndawien) on

Stufenschnitt

Last but not least hätten wir in unserem Artikel über die besten Friseure in Wien mit dem „Stufenschnitt“noch eine weitere Empfehlung für euch: Wem beim Friseurbesuch vor allem auch eine heimelige Atmosphäre und eine liebevolle Verpflegung wichtig ist, der sollte dem hellen Salon im 6. Bezirk einen Besuch abstatten. Geschäftsführer Stefan Halmer und sein Team sorgen für jede Menge Wohlfühlstimmung, nehmen sich genug Zeit für euch und eure Wünsche und stehen mit Inputs und Beratung gerne zur Verfügung. Allein der Name ist äußert kreativ, so befindet sich der Salon mitten auf der Fillgraderstiege. Für Waschen, Schneiden und Föhnen ist man hier ab 47€ dabei, je nach Haarlänge wird ein Aufschlag berechnet.

Theobaldgasse 13, 1060

View this post on Instagram

#astonishing#laugh

A post shared by Ute Heller (@bindainsta) on

Zu Teil 1 unserer Übersicht geht’s über diesen Link entlang.
Falls ihr auf der Suche nach den besten Entspannungsangebote für Wien seid, findet ihr in diesem Artikel zahlreiche Angebote.

Facebook-Beitragsbild (c) https://www.instagram.com/kalancea/

×
×
×
Blogheim.at Logo