schoensten weihnachtsmaerkte in oesterreich

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich

Montag, 14. November 2016 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich

Montag, 14. November 2016 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Endlich ist es wieder so weit – die schönste Zeit des Jahres hat begonnen. Weil die Vorweihnachtszeit für die meisten von uns jedoch oft sehr stressig ist, bleibt manches Mal nicht allzu viel Zeit um sich auf das große Fest zu freuen. Wir geben euch hier im ersten Teil der schönsten Weihnachtsmärkte des Landes einen kleinen Einblick – wer noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, ist es nach einem Besuch dieser Adventmärkte ganz gewiss.

von Lisa Panzenböck

Ein heißer Glühwein, köstliche Maroni und festliche Lieder – die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich haben wieder für uns geöffnet. Auf welchen von ihnen man ganz besonders schöne Stunden verbringt, stellen wir euch nun vor. In diesem Sinne: Weihnachtszeit, Weihnachtszeit, seid alle bereit!

Christkindlmarkt in der Innsbrucker Altstadt

In unserem Artikel über die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich darf natürlich die für Weihnachtsfeeling der besonderen Art sorgende Bergweihnacht in der Innsbrucker Altstadt nicht fehlen. Im Zentrum der rundherum stehenden mittelalterlichen Häuser lädt der traditionellste Adventmarkt von Tirols Hauptstadt zum Verweilen und Genießen ein. Der riesige, nahezu magisch beleuchtete Christbaum und die 70 rustikalen Weihnachtsstände garantieren euch ein paar herrliche Stunden mit Vorweihnachtsfreude. Eine Besonderheit hier ist die allgegenwärtige Volkskunst, die sich durch duftende Mandeln, liebevoll angefertigte Krippenfiguren und bunte Filzhüte ausdrückt. Für musikalische Untermalung sorgen die Klänge der Turmbläser am Goldenen Dachl, die das Bummeln durch die Märchengasse und den würzigen Glühwein auf der Aussichtsplattform gleich noch schöner gestalten. Von 15. November bis 23. Dezember könnt ihr die Bergweihnacht täglich von 11 bis 21 Uhr besuchen. Mehr Adventmärkte in Innsbruck findet ihr hier.

schoensten weihnachtsmaerkte

(c) TVB Innsbruck / Christof Lakner

Christkindlmarkt auf der Schallaburg

Im Mostviertel sorgt die Schallaburg von 15. bis 17. Dezember für weihnachtliche Stimmung. Eine exklusive Mischung aus Kunsthandwerk, regionaler Kulinarik und Musik machen den Markt nahe Melk zu einem der schönsten in ganz Niederösterreich – über 130 Aussteller versammeln sich in allen Räumlichkeiten des Schlosses und im romantischen Adventdorf im Garten. Von handgemachtem Schmuck, Keramik und Kleidung bis zu Kunstbuchbinderei werden aufwendig produzierte Einzelstücke in den Fokus gerückt, die natürlich auch vor Ort erstanden werden können. Kulinarische Klassiker erwarten euch ebenso wie ein umfangreiches Familien-Programm: heuer zum ersten Mal auch mit Ponyreiten und Eisstockschießen, Kinderzelt mit Kinderschminken und Kekse backen. In diesem Sinne: Mahlzeit und viel Spaß! Der Christkindlmarkt hat an allen drei Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet und ein Shuttlebus vom Bahnhof Melk fährt stündlich. Weitere Infos findet ihr auf der Website der Schallaburg.

Schallaburg 1, 3382 Schallaburg

weihnachtsmaerkte in oesterreich

(c) Daniela Matejschek

Weihnachtsmärkte in Kufstein

Die Stadtgemeinde Kufstein an der Grenze zu Bayern verwandelt sich in der Adventszeit in ein regelrechtes Weihnachtswunderland und hat einen der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich zu bieten. Hier gibt es zum einen den märchenhaften Adventmarkt im Kufsteiner Stadtpark und zum anderen den Christkindlmarkt auf der Festung Kufstein, der nicht nur wegen seiner einmaligen Location schon einen Besuch wert ist.

Auf der Festung Kufstein steht ein lieblich dekorierter Stand neben dem anderen, Lesungen und Vorführungen gehören zum regelmäßigen Programm und sobald die Dämmerung einbricht, bekommt die Vorfreude auf das große Fest eine ganz neue Definition, denn auf den Mauern der Festung bieten Weihnachtsbläser ihre schönste Adventslieder dar und zaubern dadurch nicht nur ein Funkeln in die Augen der Kinder. Wer es gerne ein bisschen größter aber genau so feierlich mag, der sollte im Anschluss noch unbedingt auf den Weihnachtsmarkt im Stadtpark schauen, der mit über 30 Ständen, einem Karussell und einer Nostalgieeisenbahn zum Flanieren in dem traumhaft schön beleuchteten Stadtpark einlädt. Ein heißer Tipp: unbedingt die Zillertaler Krapfen und/oder die Kiachln probieren. Die Weihnachtsmärkte in Kufstein beginnen am 24. November und dauern bis 23. Dezember.

schoensten weihnachtsmaerkte in oesterreich

(c) Tourismusverband Kufsteinerland

Christkindlmarkt am Domplatz in Salzburg

In unserem Artikel über die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich darf natürlich ein Besuch des Weihnachtsmarkts inmitten der Mozartstadt nicht fehlen. Der Weihnachtsmarkt unweit des Salzburger Doms feiert am 23.November seine diesjährige Eröffnung. Neben der besonders charmanten Kulisse, die Salzburg zur Weihnachtszeit noch bezaubernder macht, hat der Adventsmarkt auch in diesem Jahr wieder ein paar ganz besondere Highlights parat. Täglich kann man den Klängen von Chören lauschen, Lebkuchen backen, eine Krippenausstellung begutachten und im Rahmen einer Salzburger Weihnachtstour eine Führung durch die Besonderheiten des vorweihnachtlichen Salzburgs machen. Sehr lustig ist auch der Perchtenlauf durch die Stadt, aber Achtung – verscherzt es euch lieber nicht mit den großen Krampussen. Bis 26. Dezember könnt ihr den Christkindlmarkt am Salzburger Domplatz besuchen.

Residenzpl., 5020 Salzburg

schoensten weihnachtsmaerkte in oesterreich

(c) Österreich Werbung, Fotograf: Bryan Reinhart

Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn

Sobald man sich in der Nähe des Schönbrunner Kultur- und Weihnachtsmarkts befindet, strömt einem sogleich der süßliche Duft von frisch gebrannten Mandeln, Punsch und Glühwein in die Nase – hier riecht es schon mächtig nach Weihnachten. Folgt man den wohlriechenden Düften, so kann man bald weihnachtliche Klänge vernehmen und plötzlich sind auch unzählbar viele Lichter zu sehen, die den Ehrenhof in einen glanzreichen Schleier hüllen. Es ist soweit – der 24. Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn hat wieder geöffnet.  Vom 18. November bis 26. Dezember 2017 bietet der 24. Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn wieder ein (vor)weihnachtliches Erlebnis der besonderen Art.

Alle Jahre wieder zaubern rund 80 Austellerinnen und Aussteller aus Österreich und den Nachbarländern Adventflair in den prachtvoll beleuchteten Ehrenhof vor dem Schloß Schönbrunn und ziehen damit Besucherinnen und Besucher aus aller Welt in ihren Bann. In den liebevoll geschmückten Hütten gibt es ein umfangreiches Sortiment an Handwerkskunst, kreativen Weihnachtsdekorationen und besonderen Geschenkideen zu entdecken. Und das beste? Wenn der Weihnachtsmarkt sich am 26. Dezember bis in’s nächste Jahr verabschiedet, eröffnet direkt im Anschluss am 27. Dezember der Neujahrsmarkt und wartet bis 1. Jänner auf euren Besuch.

Schönbrunner Schloßstraße 47, 1130 Wien

schoensten weihnachtsmaerkte in oesterreich

(c) www.weihnachtsmarkt.co.at / Gerhard Fall

Weihnachtsmarkt in Linz am Hauptplatz

Seit 18. November hat der zauberhafte Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz wieder täglich von 10 – 20 Uhr für euch geöffnet. Jene Besucher, die von der Schmidttorgasse, oder von der Straßenbahnhaltestelle Nibelungenbrücke kommen, haben zweifelsfrei den schönsten Anblick auf den Adventmarkt im Zentrum von Linz, welcher als regelrechtes Adventjuwel zwischen den barocken Bürgerhäusern hervor funkelt. Liebevoll aufbereitete Stände sind um den beeindruckenden Weihnachtsbaum zu entdecken und locken Besucher nicht zuletzt auf Grund des guten Punsch- und Maronigeruchs an. Die Stände auf dem Linzer Weihnachtsmarkt sind so angeordnet, dass man auch an den am besten betuchtesten Tagen leichtes Spiel hat, gemütlich über den Markt zu schlendern. Hier haben wir einen ganz eigenen Artikel für euch, was man im Advent in Linz alles erleben kann.

Hauptplatz, 4020 Linz

weihnachtsmarkt-linz

Wer von all den Lichtern, dem ganzen Punsch und den gebrannten Mandeln nicht genug bekommt, der hat hier noch eine Auswahl unserer liebsten Wiener Weihnachtsmärkte. Für mehr Christkindlmärkte im ganzen Land, haben wir hier einen Teil II der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich für euch.

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Das Versandhaus Otto hat hier außerdem eine total coole Karte zur Übersicht der Weihnachtsmärkte gebastelt:

Eine interaktive Karte von Ottoversand

Beitragsbild:  (c) Österreich Werbung, Fotograf: Bryan Reinhart

Beitragsbild Facebook: (c) TVB Innsbruck / Christof Lakner

×
×
×
Blogheim.at Logo