skurrilsten hotels in österreich

Die skurrilsten Hotels in Österreich

Donnerstag, 20. April 2017 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die skurrilsten Hotels in Österreich

Donnerstag, 20. April 2017 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Es wird mal wieder Zeit für einen Wochenendausflug, oder? Luxuriöse Hotels mit großzügigem Wellness-Bereich schön und gut, aber das Konzept ist letztlich doch immer dasselbe. Für alle, die eine Übernachtung als Erlebnis sehen und gerne mal etwas neues ausprobieren möchten, haben wir hier besonders ausgefallene Hotels im ganzen Land.

von Lisa Panzenböck

Wo man in einem Baumhaus, oder einem alten Gefängnis zum Beispiel übernachten kann, stellen wir euch hier bei den skurrilsten Hotels in Österreich vor.

Styrassic Park in der Steiermark

Wo sind die Jurassic Park Fans unter euch? Im Familypark in Bad Gleichenberg wird jenem eine Hommage gezollt, da ihr hier beim Ausflug in den Erlebnispark im Zeichen der Dinosaurier eine facettenreiche Tour durch die Welt der Dinos macht. Bei dieser könnt ihr alles über die Geschichte, die zu deren Aussterben führte, selbst erkunden. Auch gibt es die Möglichkeit hier in einem der skurrilsten Hotels in Österreich im Baumhotel Frecher Affe zu schlafen. Dabei übernachtet man in einer bescheidenen, aber mit Strom versorgten Baumhütte mit zwei Stockbetten und einer kleinen Außenterrasse. Bei Schönwetter findet außerdem ein Lagerfeuer, wie auch eine Nachtwanderung statt. Zwei bis vier Personen können je nach Zimmergröße hier übernachten. Das Baumhotel erfreut sich besonders bei Familien mit Kindern großer Beliebtheit. Mehr Informationen zum Styrassic Park findet ihr hier.

Dinoplatz 3, 8344 Bad Gleichenberg

Schön ist es hier im Baumhotel in der Steiermark ☺☺☺

A post shared by Barbara Hechenleitner (@barbarahechenleitner) on

4-Sterne-Superior-Hotel AVIVA

Ein Hotel, das in unserem Artikel über die ausgefallensten Hotels in Österreich nicht fehlen darf, wäre mit dem 4-Sterne-Superior-Hotel AVIVA gefunden. Der Fokus des Hotels liegt nämlich auf Singles, Alleinreisende und Freunde und ist mit dieser Ausrichtung einzigartig in ganz Europa.Mit seiner idyllischen Lage im oberösterreichischen Mühlviertel, 45 Minuten von Linz und Passau entfernt, profitiert man neben traumhaften Landschaften vor allem auch von vielseitigen Angeboten für alle Sinne. Egal ob Yoga, Bodystyling, Bauch-Beine-Po oder Gesunder Rücken – ein abwechslunsgreiches Aufenthalt ist euch hier sicher und die Programmpunkte orientieren sich an den Bedürfnissen der Gäste. Besonders auch für alle Outdoor-Fans ist das Hotel AVIVA die richtige Adresse, so werden in regelmäßigen Abständen Laufseminare angeboten und das Skigebiet Hochficht befindet sich ebenso in unmittelbarer Nähe. Bei so viel Action darf natürlich auch die Entspannung nicht zu kurz kommen, wofür ein 2.000 m² großer Wellnessbereich bereitsteht.

In der wärmeren Jahreszeit locken Badeteich, Yoga- und Wandertage sowie ein Bike-Camp ins Hotel AVIVA. Abgerundet wird das umfangreiche Angebot von der Kulinarik auf höchstem Niveau und beim Dinner am Kommunikationstisch kann man den Abend mit den neu gewonnenen Freunden und alten Bekannten entspannt ausklingen lassen.

hotel aviva

(c) Hotel AVIVA

Das Almdorf in Kärnten

Im Nationalpark Nockberge findet ihr das Almdorf, welches mit seiner idyllischen Aufmachung eine Oase der Ruhe und Erholung darstellt. Jenes gliedert sich in zwei Dorfteile und besteht aus traditionellen Almhütten, die dennoch den Komfort eines 5-Sterne Hotels versprechen. Die bezaubernden Hüttchen sind allerdings nicht die einzige Möglichkeit, die man hier zum Übernachten geboten bekommt, denn im Almdorf könnt ihr auch auf einem Heubett mit Blick auf den Sternenhimmel, im Jagdchalet, oder auch in der Hochzeiterhütte nächtigen. Diese stellt das Herzstück des Almdorfs dar, denn das Zirbenschlafzimmer mit King Size Bett findet ihr in einem Baumhaus mit Panoramafenster auf das drunterliegende Tal, zu dem ihr nur mit einer Zugbrücke gelangt. Mega romantisch, oder?

Zum Wohlfühlfaktor eines der wohl skurrilsten Hotels in Österreich trägt außerdem auch die Panoramasauna im typischen Almdorf-Stil bei, die aus einer finnischen und einer Bergkräuter-Sauna besteht. Klare Almluft, viel Natur und solch ein zauberhaftes Schlafplätzchen – perfekt für den nächsten Ausflug mit eurem/r Liebsten. Auf der Website des Almdorfs findet ihr mehr Informationen.

Fellacheralm, A-9564 Patergassen bei Bad Kleinkirchheim

Tipi Suite in Oberösterreich

Abahachi, mein Bruder! Im Indianer-Stil könnt ihr im österreichweit einzigartigen Tipi Hotel in Natterbach umgeben von Wiesen, Wäldern und der Donau schlafen. Hierbei könnt ihr entweder eine romantisch-atmosphärische Übernachtung zu zweit erleben, oder aber einen Familienausflug machen, denn die Anlage hält auch einen großzügigen Erlebnispark mit mehr als 25 Stationen für euer Vergnügen bereit. Abends könnt ihr schließlich eine tolle Zeit am Lagerfeuer verbringen, oder euch im Sauna Tipi erholen, das eine finnische Sauna beinhaltet. Hier findet ihr mehr Informationen zur Tipi Suite in Oberösterreich.

Naturpfad 1, 4723 Natterbach

Gefängnissuite in Kärnten

In einem Gefängnis zu nächtigen ist normalerweise nicht unbedingt erstrebenswert – außer, es ist eine Suite, bei der an den eigenen Zellengenossen selbst mitbringen darf. In Kärnten hat man die Möglichkeit, in einem Zimmer zu übernachten, das wie eine Gefängniszelle eingerichtet ist. Zu Beginn wird durch die Futterluke des Zimmers ein Glas Prosecco gereicht und auch ein gefängnisuntypisches 5-Gänge-Menü wird euch hier serviert. Wenn ihr eure Zelle verlasst, könnt ihr auch den Wellnessbereich nutzen, um ein bisschen gemeinsam zu entspannen. Ein weiteres, cooles Detail, auf das man sich hier freuen darf, sind die süßen Sträflingsanzüge, die  auf euren Betten bereit liegen. Besucher müssen dabei mindestens 18 Jahre alt sein. Weitere Infos zu diesem besonderen Erlebnis findet ihr auf der Jochen Schweizer Website.

Garten-Himmelbett in Salzburg

Ein Hotel, das schlafen unter 1000 Sternen ermöglicht, zählt wohl auch zu den skurrilsten Hotels in Österreich. Beim UnterbergerWirt im Gasteiner Tal könnt ihr nämlich im Garten-Himmel-Bett übernachten, welches auf Grund seiner besonderen Innovation im Jahr 2011 den Zipfer Tourismuspreis erhielt. Unter freiem Himmel lässt sich Romantik auf höchster Stufe genießen, während Laptop und Handy im Hotelsafe sicher verstaut sind. Dieses in den wärmeren Monaten perfekt für eine gemeinsame Auszeit geeignete Geschenk wird durch das Vogelkozert am frühen Morgen gefolgt von einem Sektfrühstück noch besser gemacht. Wenn ihr mehr Infos zu einer Nacht im Deckmantel der Sterne bei himmlischer Stimmung haben wollt, schaut doch hier auf der Seite des UnterbergerWirt in Dorfgastein vorbei.

Unterberg 110, 5632 Dorfgastein

Wenn ihr nun genug von den skurrilsten Hotels in Österreich habt, dann haben wir hier eine ganz eigene Übernachtungskategorie, in der wir euch verschiedenste Hotels für euren nächsten Österreichurlaub vorstellen.

Apropos Urlaub: Unter diesem Link geht es zu den Orten an denen sich Österreich wie Urlaub anfühlt.

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Beitragsbild (c) Das Almdorf

×
×
×
Blogheim.at Logo