Hotel und Chalet Puradies****ˢ

Wo Entspannung und Erholung zu Hause sind: Willkommen im Puradies.

Wer einmal richtig durchatmen möchte, sollte dem  traumhaften Vier-Sterne-Hotel Puradies einen Besuch abstatten. Idyllisch in dem verträumten Städtchen Leogang, im schönen Salzburger Land gelegen, werden hier alle Wünsche von den Augen abgelesen. Auf einem sonnenbeschienen Plateau angesiedelt, blickt man von einem der 14 Chalets oder 76 Zimmer & Suiten auf die umliegenden Steinberge der Alpen. Ein besonderer Genuss: Die Frühstücks-Terrasse mit Traum-Aussicht auf den Naturbadeteich und das majestätische Birnhorn. 

Was für ein traumhafter Ausblick! Im Puradies findet jeder sein Lieblingsplätzchen

Ein besonderes Schmankerl erwartet den Gast bereits am Eingang des Hotels. Hier thront die große Holztheke, unübersehbar und dominant im Barbereich „Freiraum“. Wohlfühlatmosphäre und gemütliches Design überraschen an jeder Ecke. Mit viel Liebe zum Detail wurde diese maßgeschneiderte Bar in das Hotel integriert. 16.000 Eichenholzwürfel sind darin verarbeitet und bilden nun die große Sitzlandschaft. Alles hergestellt, dank Österreichischer Handwerkskunst.
Bei einem Drink kann man das Auge über die fließenden Strukturen schweifen lassen und einfach nur staunen. Nicht verwunderlich ist daher auch der Fakt, dass das Puradies zum besten Newcomer 2017 vom Connaisseur Circle auserkoren wurde.

Gerührt oder geschüttelt? In der Bar „Freiraum“ herrscht stets eine gute Stimmung

Zum absoluten Erholungstraum wird das Puradies dank seines 850m² Spa-Bereich. Egal, ob einem der Sinn nach Saunalandschaft steht, Wellnessbehandlungen oder Fitness und Yoga, hier wird alles geboten. Mit Blick auf die umliegende Landschaft, schwitzt man in den unterschiedlichen Saunen und kommt bei einer anschließenden Massageanwendung zur gewünschten Entspannung. Abkühlung verspricht danach der Sprung in den Naturbadeteich. Wer will, kann auch auf den unterschiedlichen Ruheebenen liegen und die Seele, bei frisch aufgebrühtem Tee, baumeln lassen.

Wer es lieber sportlich mag, sollte die Leoganger Freizeitanlage in näheren Augenschein nehmen. Dort wartet auf den Besucher einerseits das Erlebnisschwimmbad, Tennis sowie Beachvolleyballplätze und andererseits auch der Bike Park Leogang mit Downhiller-, Freerider und Crossstrecken für jeden Schwierigkeitsgrad. Außerdem bietet die Umgebung viele Möglichkeiten für herrliche Spaziergänge und Wanderungen.
Besonders Familien werden vom Puradies-Hotel begeistert sein. Denn neben den Genießer-Familienzimmern, mit gemütlichen Hochbetten für die Kleinen, gibt es einen großen Spielplatz und einen Kletter -und Spielraum im Hotel. Auch der Bio-Bauernhof des Hotels lädt zu Entdeckungen ein. Wer möchte, kann sich im Hühnerstall sein persönliches Frühstücksei suchen und bekommt dieses am nächsten Morgen serviert. Die Kinder können mit den Hasen im Gehege spielen oder mit etwas Glück, aus nächster Nähe, das frisch geborene Kälbchen sehen: Bauernhof-Feeling wie es im Buche steht.

Ein kuscheliger Rückzugsort auch für die kleinen Gäste

Unser persönlicher Tipp: Vor dem köstlichen Abendbrot unbedingt nochmal zur Ruhe kommen und in die vielfältige und stilvolle Bibliothek hinauf schauen. Dort erwarten euch unterschiedlichste Bücher zum Schmökern und Magazine aus der Region.

Hier bleib ich gleich länger – die Bibliothek des Hotels

Wenn dann der Duft aus der Küche lockt, folgt man dem Ruf zum Abendbrot und lässt sich vom Haubenkoch André Stahl in luftigem Holzambiente verwöhnen. Dieser wurde 2015  vom Restaurant -und Hotelguide mit dem Titel „Koch des Jahres“ ausgezeichnet. Er besitzt zwei Hauben sowie 16 Punkte bei Gault Millau, 96 Punkte bei Falstaff und diverse weitere Auszeichnungen. Das Motto vom Haubenkoch: “ Was und für wen auch immer du kochst – mache es mit Liebe, dann kommt der Erfolg von ganz allein.“ Diesen Erfolg schmeckt man in jedem Bissen. Die Küche behält sich eine ausgewogene Balance aus internationaler und heimischen Schmankerln vor. Das Fleisch kommt vom hauseigenen Biobauernhof und auch die Kräuter wachsen und gedeihen vor der Hotelhaustür. Der freundliche Service rundet einen gelungenen Abend vor Ort ab.

Schlemmen auf höchstem Niveau – im Restaurant vom Puradies

Im Anschluss nimmt man noch einen Drink beim Abendglühen auf der Terrasse oder in der Bar „Freiraum“ ein und sinkt danach satt und glücklich in die gemütlichen Betten des Hotelzimmers.
Hierbei stehen übrigens unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl: Entweder man quartiert sich in einem der 14 exklusiven Chalets (alle mit Sauna, Infrarotkabine, Kachelofen …) ein oder nimmt eines der schönen Suiten & Zimmer.

Wer sich für Ersteres entscheidet, findet im Chalet seine  private Ruhe-Oase. Ein Traumurlaub-Hideaway, das in der Region seinesgleichen sucht. Es stellt einen Rückzugsort für die ganze Familie dar und kann zu zweit, viert oder auch zu sechst bewohnt werden. Wer möchte kann sich dabei auch das Mittag – und Abendessen in sein Chalet bringen lassen oder optional auch selber kochen. In der gemütlichen Stube kommt im Winter der urige Ofen zum Einsatz und auch eine eigene Küche steht bereit. Natürlich gibt es den Blick auf die traumhafte Landschaft und die Berge im Umkreis immer obendrauf.

Im Inneren eines der komfortablen Chalets

Wer lieber ein bisschen vom Hotelgeschehen mitbekommen möchte, aber trotzdem den vollen Luxus genießen mag, findet in den Hotelsuiten seinen perfekten Wohlfühlraum. Viel Holz und große Panoramafenster versorgen den Gast mit stimmungsvollem Ambiente. Das große Badezimmer lässt ebenfalls keine Wünsche offen und ist mit jeglichem Komfort ausgestattet. Im Haupthaus spürt man nach wie vor den Charme des alten Bauernhofes, welcher im Laufe der Zeit zum Puradies aus -und umgebaut wurde. Man hat die Qual der Wahl zwischen den unterschiedlichen Zimmerkategorien. Das Geniesserzimmer mit 25 qm im alpinen, ländlichen Stil gibt es z.B. bereits für 192€ pro Nacht.

Ankommen im Puradies und den alpinen Charme mit allen Sinnen spüren

Wer ein bisschen mehr Platz bevorzugt und Himmelbetten mag, wird mit der Puradies Deluxe Suite glücklich sein. Diese bietet eine große Terrasse und wunderschönes Holzambiente für 272€ die Nacht.

Viel Platz zum Wohlfühlen bietet die Deluxe Suite

Noch komfortabler geht es in der Puradies Suite „Wolke 7“ mit 80 qm Fläche zu. Die eigene Dachterrasse gehört ebenso dazu, wie der Sundeck Pool und eine private Lounge. Die Nacht in dieser Suite gibt es ab 342€.

Einmal Wolke 7 bitte – im Puradies kein Problem

Wer Lust hat, auf einen Urlaub, der in positiver Erinnerung bleibt, gespickt  mit vielen schönen überraschenden Extras , sollte den Aufenthalt im Puradies unbedingt in Betracht ziehen und sich auf erholsame und traumhaft schöne Tage gefasst machen. Denn das Hotel steht zu seinem Namen und macht ihm alle Ehre.

Auf zu einem Besuch in der Leoganger Puradies Idyll

 

(c) Bilder: Puradies und 1000things Redaktion

Zur Puradies Website Jetzt Buchen

Aktuelles

Aktuelle Events und Neuigkeiten kann man der Homepage entnehmen.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

  • Location
  • Rain 9 . 5771 Leogang . Österreich
×
×
×
Blogheim.at Logo