Landestheater Niederösterreich

Marie Amenitsch vom 23.08.2016
Kulturgenuss auf höchstem Niveau garantiert das Landestheater Niederösterreich in St. Pölten.
Landestheater Niederösterreich

Womöglich scheinen in diesem Artikel vereinzelt Orte oder To Dos auf, die momentan eventuell aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht geöffnet sind. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, sie nicht zu löschen, um euch schon jetzt für die Zeit danach zu inspirieren. Unsere Artikel sollen keine Aufrufe zum Missachten der geltenden Maßnahmen sein – bitte haltet euch daran! Nehmt Rücksicht aufeinander, haltet Abstand und lasst euch impfen, wenn ihr könnt, damit wir die Corona-Zahlen so rasch wie möglich senken.

Darf’s mal wieder etwas Kulturgenuss sein? Wer seinen Geist beflügeln möchte, sollte dem Landestheater in der Hauptstadt Niederösterreichs einen Besuch abstatten. Die bunten Produktionen entführen in die Welt des Theaters und der Sprechkunst und reißen euch aus dem Alltag.

Das goldene Vlies, Michale Scherff, Tobias Artner, Silja Bächli, Bettina Kerl c Alexi Pelekanos
(c) Alexi Pelekanos

Neben Theater-Größen aus der ganzen Welt, sorgt vor allem das abwechslungsreiche Programm mit klassischen Tragödien, Kabaretts bis hin zu modernden Fusions-Inszenierungen aus Musik, Tanz und Sprechkunst immer wieder für ein Kulturerlebnis auf höchstem Niveau.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Auch an die Kleinsten wird gedacht und spezielle Inszenierungen für Kinder und Jugendliche runden den Spielplan ab. Die kommenden Aufführungen sind aufgrund der Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 abgesagt, doch unter dem Titel #Theatertagebuch könnt ihr täglich Lesungen, Komödien und Darbietungen auch online auf der Website des Landestheaters erleben.

(c) Beitragsbild | Gerald Lechner

To Dos

Mehr von 1000things

Blogartikel

Mehr von 1000things