cafe neko

Café Neko

Kaffee trinken, Kuchen genießen und dabei ein schnurrendes Kätzchen kraulen? Das geht in Österreichs erstem Katzencafé im ersten Wiener Gemeindebezirk.

Hallo und herzlich Willkommen im ersten Wiener Katzencafé, denn im Café Neko dreht sich alles um unsere Lieblinge auf vier Pfoten. Die fünf tapsigen Schmusekatzen, die vom Wiener Tierschutzhaus kommen, bahnen sich auf ihren Klettersteigen den Weg zwischen den Kaffeehaustischen und wollen gekrault und gestreichelt werden.

NO. REGRETS. #cafeneko #catcafe #vienna

A post shared by Brenna (@bee_yes) on

Um euch einen besseren Eindruck zu vermitteln, haben wir das Katzencafè Neko mit der Kamera besucht:

Dazu verwöhnt man mit hausgemachtem Kuchen, japanischem Tee und Säften von österreichischen Bauern. Der perfekte Ort für alle KatzenliebhaberInnen. Das Café hat täglich für euch geöffnet und wartet auf euren Besuch. Leider gibt es keine Website mit mehr Informationen, doch auf der Facebookseite könnt ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack in Form von zuckersüßen Katzenfotos genießen.

cafe neko

Du bist auch ab und zu in Kärnten unterwegs? Auch hier erwartet dich ein Katzencafé, nämlich das Cat’n’coffee.

Fotos:
(c) Café Neko / facebook

 

Aktuelles

Für aktuelle Aktionen solltet ihr die Facebookseite im Auge behalten.

Öffnungszeiten

Mo-So 10-20 Uhr

  • Location
  • Blumenstockgasse 5, 1010
×
×
×
Blogheim.at Logo