Exotische Stores aus aller Welt in Wien

Dienstag, 26. Juli 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Exotische Stores aus aller Welt in Wien

Dienstag, 13. September / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nomnomnom was duftet da so herrlich? Wer in Wien Spezialitäten aus fernen Ländern vernaschen will, muss dafür nicht lange suchen, es gibt zahlreiche coole Location. Wir sind auf geschmackliche Abwege für euch gegangen und haben uns mal umgeschaut und einiges erschnuppert. Lest mehr in unserem dazugehörigen Blogbeitrag.

von Luisa Lutter und Marie Amenitsch

Apfelstrudel und Mehlspeisen sind eine immer wiederkehrende Verlockung, doch manchmal gelüstet es uns auch nach Exotischem. Darauf müsst ihr nicht verzichten, nur weil ihr im Sommer gerade keine Kohle zum Verreisen habt. Wir haben euch fünf Läden mit leckeren Inhalten herausgefiltert und wünschen euch ein munteres Stöbern und eine appetitliche Gaumenfreude.

Prosi Exotic Supermarket & Restaurant

Eine vielfältige Auswahl aus 8000 Produkten aus über 60 Ländern aus aller Welt und Regionen werdet ihr im Prosi vorfinden. Egal, ob ihr euch zum Kochen inspirieren lassen wollt, oder aber bereits genaue Einkaufslisten habt, dieser Supermarkt verspricht ein gutes Sortiment. Außerdem werden Kosmetikartikel angeboten und natürlich auch frisches Obst und Gemüse. Vorbeischauen und sich begeistern lassen. Seit wenigen Wochen lockt auch das dazugehörige Restaurant in der Kandlgasse mit einer vielfältigen Auswahl an Speisen und der Blick auf die Speisekarte lässt einem das Wasser im Mund zusammen laufen.

Wimbergergasse 5, 1070

Bildschirmfoto 2016-07-25 um 09.49.02

Bobby’s Foodstore

Einer der Hotspots, wenn es um fancy Essen geht: Hier wird allerhand aufgefahren und die Regale fordern unsere Augen mit vielen grellen Logos heraus. Niemals mit Hunger in diesen britischen und amerikanischen Store gehen – Heißhunger vorprogrammiert. Ansonsten gibt es viele eher witzige Schmankerl, bei denen nicht ganz klar ist im Vorhinein wie sie schmecken werden. Zudem gibt es auch eine kleine Bierauswahl sowie Cider und Co.

Schleifmühlgasse 8, 1040

Casa Mexico

Na hoppla, hier geht es feurig zu. Alles was das Herz benötigt, um mexikanisch verköstigt zu werden, bekommt ihr im Casa Mexico. Von leuchtend grünen Guacamoles bis hin zu butterweichen Tortillas werden aber auch Taccos und Co. werden angeboten. Wer zum Nachspülen noch einen Tequila braucht – bitte sehr, hier wird man fündig.

Siebenstrengasse 16a, 1070

10492108_883444211689707_5736008401041219655_n

Diese To Do's könnten dich interessieren

Délices du midi

Bonjour et „oui“ zum Stöbern auf der quirligen Margaretenstraße, hier werden die Geschmäcker Frankreichs vereint und das Personal hilft mit Hingabe bei der Auswahl der richtigen Produkte. Wer mag, kann an einem der kleinen Tische vor dem Geschäft verweilen, um einen Umtrunk „à la façon française“ zu genießen. Genuss – egal ob in der abgefüllten Weinflasche oder durch die Feinkostartikel- garantiert der Store mit seinen gut sortierten Regalen auf jeden Fall.

Margaretenstraße 47, 1040

Curry me home

In den zwei Stores mit dem klingenden Namen dreht sich alles um die besondere Zugabe für ein gelungenes Essen. Herrlich für das Auge angerichtet steht eine große Auswahl an Gewürzen bereit, um daheim auf der Zunge für ein Geschmackerlebnis zu sorgen. Wer Näheres über die Beigaben auf seinem Teller wissen mag, kann außerdem einen der Gewürzworkshops besuchen. Bei diesen erfahrt ihr in zwei Stunden bei einer maximalen Teilnehmerzahl von zehn Personen etwas über Geschichte und Wirkung von Gewürzen und stellt am Ende sogar selber ein Currypulver her. Für alle Ungeduldigen: Es gibt auch Curry to go, immer montags, mittwochs und freitags um 6,50€.

Servitengasse 6, 1090 und Rasumofskygasse 34, 1030

1930217_564334217064207_8926720740414870782_n

Buratino

Klingt zwar im ersten Moment nicht so, aber hinter dem Namen verbirgt sich ein russischer Supermarkt. Viel Fisch darf erwartet werden, aber auch Wodka bis zum Qbwinken. Natürlich darf das russische Konfekt auch nicht fehlen. Das sympathische Personal hilft gern weiter, wenn es etwas schwierig beim Lesen der bedruckten Verpackung wird. Einfach mal das Feeling auf sich wirken lassen. Toll ist der Fakt, dass auch viele Russen ein und aus gehen und man sich kurzzeitig aus Wien weggebeamt vorkommt.

Alserbachstraße 22, 1090

13732037_1818898461656901_6798023289222484100_o

Buongustaio

Benvenuto in Bella Italia! Hier erwartet euch ein stimmungsvolles Gesamtkonzept in historischer Location. Neben authentischen Produkten, die keine Wünsche offen lassen steht hier außerdem die Vermittlung des Wissens über die italienische Küche und traditionelle Rezepte im Mittelpunkt. Die Mitarbeiter sind stets gut aufgelegt und teilen bei einem schnellen Espresso ihre Italienliebe mit den Kunden. Unbedingt auf einen kulinarischen Kurztrip vorbei schauen!

Singerstraße 13, 1010

Bildschirmfoto 2016-07-25 um 09.34.18

Nach all der Würze Lust auf was Süßes? Hier geht’s zu unserer Übersicht über Wiens beste Eissalons und Wiener Manufakturen, die mit einer süßen Produktpalette verwöhnen, schaut vorbei.

Lust bekommen neue Plätze und Ecken in eurer Lieblingsstadt zu entdecken? Hier findet ihr noch wesentlich mehr To Do’s und kulinarische Highlights. 

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Fotos:

(c) Curry Me Home / facebook
(c) Casa Mexiko
(c) Buratino / facebook
(c) Buongustaio / facebook

×
×
×
Blogheim.at Logo