ausgefallensten burger wiens

Die ausgefallensten Burger Wiens

Donnerstag, 20. April 2017 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die ausgefallensten Burger Wiens

Donnerstag, 20. April 2017 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Etwas, wobei sich Vegetarier, Veganer und Fleischtiger beim Essen einig sind: Burger gehen immer! Schon lange gelten sie nicht mehr als ranziges Fastfood für Kochfaule, da Burger in der österreichischen Restaurantszene Einzug hielten und mittlerweile auch in chiceren Lokalen salonfähig sind. Welche Küchen dabei mit besonders extravaganten Kreationen aufwarten, seht ihr hier.

von Lisa Panzenböck

Nach unseren Artikeln zu den besten Burger in Wien Teil I, den besten Burger in Wien Teil II und den besten Burger in Wien Teil III stellen wir euch nun die ausgefallensten Burger Wiens vor. Viel Vergnügen und Bon Appetit!

Burger im schwarzen Bun im Addicted to Rock Bar & Burger

Keine Sorge, der Burger den ihr hier seht ist nicht verbrannt – das Brötchen ist einfach schwarz. Was bereits nach einem optischen Highlight aussieht ist gewiss auch ein geschmackliches. Hier handelt es sich nämlich um den Addicted to Burger aus dem Addicted to Rock am Getreidemarkt. Diese ausgefallene Burger-Kreation besteht aus einem 100% Weiderind-Patty, Speck, geschmolzenem Blue Cheese, Apfel-Rotkraut-Salat und karamellisierten Whiskey-Zwiebeln. Abgesehen von diesem Signature-Burger erwarten euch noch Besonderheiten wie ein Steak Burger oder Red Hot Chili Burger und auch Vegetarier werden hier mit zwei köstlichen Burger verwöhnt. Ebenso erwähnenswert ist, dass das Fleisch sämtlicher Burger im Addicted to Rock zur Gänze vom österreichischen Almrind kommt. Omnomnom, uns läuft bereits beim Schreiben das Wasser im Mund zusammen.

Vermutlich war das rockig-gemütliche Lokal im 6. einigen von euch schon ein Begriff was gute Burger in Wien anbelangt, aber wusstet ihr auch, dass es hier über 500 verschiedene Gin-Tonic-Vatiationen gibt? Und die Karte wird wöchentlich erweitert. Mit unserem gratis Gutschein bekommt ihr 1+1 Gin Tonic im Addicted to Rock Bar & Burger. Viel Spaß beim Burger essen und Gin genießen!

Getreidemarkt 11, 1060 Wien

ausgefallensten Burger Wiens

(c) Addicted to Rock

Beef Sticky-Rice Burger im Spear

Schon einmal in dem klitzekleinen Lokal in der Neubaugasse gewesen? Mit ein paar Tischen im inneren und ein paar vor dem Lokal lockt es mit seine Besucher vor allem mit Burger und Wings. Das Herzstück der Speisekarte liefern hierbei ganz klar die Sticky-Rice Burger, die man sowohl vom Rind, Huhn, als auch vegetarisch bestellen kann. Jene sind eine Einzigartigkeit in der Hauptstadt und zählen zweifelsfrei zu den ausgefallensten Burger Wiens, da hier das Patty nicht aus einem sonst so gewohnten Brioche-Bun, sondern aus einem Sticky-Rice-Bun besteht. Diese thailändische Burgervariation ist nicht nur eine vermutlich gesündere Burgerform, sondern auch ein richtiger Augenschmaus. Während die Minced Beef Variante mit Zitronengras in die etwas schärfere Richtung geht, ist in dem Chicken-Burger sogar Austernsauce und bei der Veggie-Bestellung habt ihr verschiedene Gemüsesorten, mit warmem Mozzarella verschmolzen. Omnomnom! Ahja, dazu passend ist unbedingt ein Achterl des Hausweines. Die komplette Speisekarte könnt ihr hier einsehen.

Neubaugasse 50, 1070 Wien

Straußenfleischburger in der Billabong AussieBar

Auch ein Burger des größten, lebenden Vogels, des Strauß’, ist eine Spezialität, die ihr in Wien zum Beispiel im Billabong Pub genießen könnt. Am besten macht ihr das allerdings an einem Mittwoch, oder Samstag, da hier Burgertag ist und man einige Burger vergünstigt essen kann. Beim Ostrich Burger erwartet euch 180g faschiertes Straußenfleisch serviert mit hausgemachten Pommes. Dieser Burger sticht zwar preislich ein bisschen hervor gegenüber den anderen Auswahlmöglichkeiten, allerdings sagt man Straußenfleisch auch nach, dass es zu den gesünderen Fleischarten zählt, da es sehr fett- und cholesterinarm ist. Also Burgerfan auf jeden Fall etwas, das man probieren sollte. Die gesamte Speisekarte des Aussie Pubs findet ihr hier.

Parkring 4, 1010 Wien

Friday 👐🏾 #vienna #fridaydrink #👼🏾 #🔝

A post shared by Max | Vienna 🇦🇹 (@maxstainer) on

Breakfast Burger im Figar

Burger zum Frühstück geht nicht? Geht doch, dachte sich David Figar, der Besitzer des mittlerweile an 5 Standorten vertretenen gleichnamigen Lokals und schuf somit ein weiteres Schmankerl auf unserer Liste der ausgefallensten Burger Wiens. Der Breakfast Burger, den ihr stets von 8, beziehungsweise samstags von 9 bis 16 Uhr genießen könnt, ist eine Hommage an den Morgen, da jener Start in den Tag mit frischem Rucola, Tomaten, Avocado, zwei Spiegeleiern, hausgemachtem Tomaten-Chili Confit und Speck oder Feta beginnt. Da beginnt der Tag gleich besser! Das ganze Menü findet ihr hier.

Schleiffmühlgasse 7, 1040 Wien

Bao Burger in der Bao Bar

Bao Burger sind wohl eine der Trend-Speisen 2017 und das zurecht, da jene taiwanesische Streetfood-Speise wirklich köstlich ist. Wir haben jene in der Bao Bar, an dem Ort dafür schlechthin schon getestet und gemerkt, dass die hausgemachten Pattys eines solchen Baos weicher sind als alles, was wir zuvor an Burger Brötchen gegessen haben. Solch ein Bun besteht aus Germ, Mel, Zucker und Salz und wird anschließend in einem eigenen Bambus-Dämpfer aus Taiwan zubereitet. Diese werden dann mit Schweinefleisch aus dem Tullnerfeld, Hühnchen aus der Steiermark, oder auch Tofu gefüllt und mit Süßkartoffel-Pommes im Menü angerichtet. Eine richtig gute Streetfood-Spezialität, die nicht nur wegen ihrer besonderen Zubereitung zu den ausgefallensten Burger Wiens zählt. Die Speisekarte gibts hier für euch.

Zollergasse 2, 1070 Wien

Vegane Burger in der Swing Kitchen

Weil veganes Essen schon lange nicht mehr nur die Herzen der Veganer höher schlägen lässt, sondern auch einmal für alle anderen eine leckere Abwechslung zur sonstigen Küche darstellt, sollte man die Burger in der Swing Kitchen definitiv einmal testen. Mittlerweile hat der vegane Burgerladen schon 3 Standorte in Wien erobert und verwöhnt seine Gäste hier neben Desserts und kleinen Snacks mit vier verschiedenen Burger. Wir haben den Vienna Burger gekostet und fanden, dass das panierte Veganschnitzel geschmacklich einem Hendl-Burger zum Verwechseln ähnlich war. Dazu gibts selbstgemachte Fries, oder eine vegane Variante des traditionellen Cole slaw. Die gesamte Karte könnt ihr hier sehen.

Operngasse 24, 1040 Wien

#sandrasfunkywelt Burgerliebe ❤️ Vegan kann was 💪

A post shared by Sandra Wurster (@fraeulein_wurster) on

Pulled Beef Burger im Neni

Das charmante Restaurant inmitten des Naschmarkts hält auch einen der ausgefallensten Burger Wiens für euch bereit, da der Pulled Beef Burger in dem israelischen Lokal eine orientalische Köstlichkeit in Form eines Burgers darstellt. Diese amerikanische Variante von Schmorbraten in einem Burger macht sich im Nenis zu den hausgemachten French Fries besonders gut zwischen den knusprigen Brötchen-Scheiben. Auch die vegetarische Variante mit gegrilltem Paneer, also indischem Frischkäse, kann sich sehen und schmecken lassen. Alle Speisen findet ihr hier.

Naschmarkt 510, 1060 Wien

Japanischer Burger im Karma Ramen

Die japanische Nudelbar im 5. Bezirk wartet neben Ramen, dem japanischen Soul Food schlechthin und dem populärsten Gericht Japans, auch mit einer Burgerspezialität auf. Gewählt werden kann zwischen Schwein, knusprigem Hühnchen und der veganen Variante mit Melanzani gewählt werden. Ansonsten ist diese Spezialität, die unserer Meinung nach zu den ausgefallensten Burger Wiens zählt, mit hausgemachter BBQ Sauce, japanischer Mayo, Wasabi Cole Slaw und traditionell japanischen Zuaten gefüllt. Mit 9.90€ sind die Burger im Karma Ramen auch preislich total in Ordnung, da ihr hierfür gleich zwei etwas kleinere, anstatt eines größeren Burgers bekommt. Ideal um sich durchzukosten! Die restliche Speisekarte seht ihr hier.

Rechte Wienzeile 2A, 1050 Wien

I 💛 Burger 😋

A post shared by dominikberghofer (@dominikberghofer) on

Solltet ihr vor den ausgefallensten Burger Wiens noch ein kleines Frühstück genießen wollen, so haben wir hier die sonnigsten Plätzchen zum Frühstücken in Wien für euch.

Facebook Bild: https://www.instagram.com/bigmamasonlyy/

×
×
×
Blogheim.at Logo