ausfluege in den weihnachtsferien in oesterreich

Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich

Montag, 19. Dezember 2016 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich

Montag, 19. Dezember 2016 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Juhu, Ferien! Die Feiertage sind (fürs Erste) vorbei und während manch einer das Weihnachtsessen bei Omi noch nicht verdaut hat, manch andere schon eifrig an ihren Neujahrsvorsätzen arbeitet, sucht ein Dritter im Internet fleißig nach Ausflugstipps. Wir machen’s euch leicht und haben hier ein paar coole Unternehmungen innerhalb Österreichs für die Weihnachtsferien gesammelt.

von Lisa Panzenböck

In diesem Artikel stellen wir euch ein paar feine Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich vor. Für alle, die nicht zum 100. Mal essen und anschließend ins Kino gehen wollen.

Ars Electronica Center Linz

Den Anfang der Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich macht eine Unternehmung in der oberösterreichischen Hauptstadt. All jenen, denen ein normaler Museumsbesuch zu langweilig ist und die sich lieber aktiv an ihrem eigenen Entertainment beteiligen als bloß durch Kunsthallen zu wandern, denen legen wir das AEC in Linz wärmstens ans Herz. Dieses moderne Gebäude in Oberösterreichs schöner Hauptstadt wird oft als „Museum der Zukunft“ bezeichnet und das vollkommen zu Recht, da Kunst, Technologie und Gesellschaft hier in futuristischer, interaktiver Art und Weise vereint werden. Das Highlight, von dem wir uns erst vor kurzem selbst überzeugt haben, ist garantiert der Deep Space. Hier erwarten euch Bildwelten in 8K-Auflösung mit Bodenprojektionen, Lasertracking und 3-D Animationen – ein Spektakel, wie es dies sonst nirgends auf der Welt gibt. Geöffnet hat das AEC am Di, Mi und Fr 9-17 Uhr, Do 9-19 Uhr, Sa, So und an Feiertagen 10-18 Uhr. Hier könnt ihr das gesamte Programm sehen.

Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

ausflugstipps

Dachstein Skywalk

Schritt für Schritt wagt ihr euch nach vorne… der Wind pfeift um die Ohren, rechts, links und auch vor euch geht es steil bergab… Dann stehst du ganz vorne und hast ein einzigartiges Bergpanorama vor dir: Herzlich Willkommen auf der wohl spektakulärsten Aussichtsplattform der Alpen, dem Skywalk Dachstein! Den Blick nach unten sollten wohl nur die Schwindelfreien unter euch wagen, schließlich geht es 250 Meter senkrecht abwärts. Für alle, die sich dabei etwas unwohl fühlen: Ihr seid in absoluter Sicherheit! Die Aussichtsplattform hält Windspitzen bis 210 km/h aus, acht Meter Schnee oder bis zu 150 Personen.

Außerdem: der Ausblick entschädigt für jedes Unwohlsein. An wolkenlosen Tagen hat man einen Blick über die Hohen Tauern bis nach Slowenien, kein Wunder, befindet man sich beim Skywalk Dachstein doch auf 2.700 Metern.

Seegrotte Hinterbrühl

Eines der eindrucksvollsten Naturdenkmäler der Welt ist die Seegrotte in Hinterbrühl in unserem größten Bundesland. Sie entstand durch eine Sprengung im Jahr 1912 in einem damaligen Gipsbergwerk, bei der als 20 Millionen Liter Wasser in die Gänge und Stollen strömten. Der See hier in der Grotte, der sich durch den Einbruch des Wassers bildete, ist der größte unterirdische See in ganz Europa. Man kann ihn im Rahmen einer geführten Bootstour erkunden. Vergesst eure Kameras nicht, denn so eine beeindruckende Kulisse sieht man nicht alle Tage. Informationen über Öffnungszeiten, Preise, etc. findet ihr hier.

Grutschgasse 2a, 2371 Hinterbrühl

Yesterday Dave and I ventured to the outskirts of Vienna. We found a place called #seegrotto near mödling. This place was once an underground mine for gypsum, but after they accidentally hit some water (60,000,000 liters of it) the mine became flooded. It made it the largest underground river in Europe and was popular among tourists until it was taken over by nazi's during WWII. Then prisoners of war were forced to build jet planes in the mines up until the end of the war when everything was bombed and destroyed. It took them years to open the mine back up for tours and they eventually ended up using the mine as a backdrop to Disney's 'The three musketeers" with Charlie Sheen (before he had tiger blood and started 'Winning' 😏). Dave and I found out all this information on our private tour as it's the offseason and no one else showed up. 🤗 #cool #adventures #grotto #Vienna

A post shared by Melissa Campbell (@melizawesome) on

Rodeln am Eisernen Tor

Dieses To Do setzt leider Schnee voraus, aber sobald von jenem genug da ist, solltet ihr unbedingt zum Eisernen Tor fahren. Der Hohe Lindkogel, der eben auch besser als Eisernes Tor im Wienerwald bekannt ist, bietet sich vor allem im Winter als einer unserer liebsten Ausflugstipps an. Ungefähr eineinhalb Stunden braucht man, um nach oben zur Vöslauer Hütte zu gelangen. Von dort kann man dann auf der 4km langen Forststraße hinunter nach Rohrbach rodeln. Ein lustiges Erlebnis für Alt und Jung und wisst ihr was? Dieses To Do ist komplett gratis.

Winterwandern in der Naturpark Region Lechtal-Reutte

Wer denkt, wandern und Wintern lässt sich nicht miteinander kombinieren, der war noch nie winterwandern. Bei dieser wunderbaren, sportlichen Unternehmung entdeckt ihr die Berge aus einem ganz anderen Blickwinkel als beim Schifahren oder auch beim normalen Wandern. Wichtig dabei natürlich? Die richtige Ausrüstung, also unter anderem warme und zeitgleich funktionelle Kleidung! Eine besonders schöne Region zum Winterwandern ist jene um Reutte, denn nirgendwo sonst in Tirol findet ihr so viele geöffnete Hütten und Almen fernab der Schipisten. Gemütliche Strecken von ungefähr 30 Minuten erwarten euch bei den Weißenbach Rundwegen. Wer gerne allerdings lieber ein bisschen länger wandert, dem legen wir die Route zur Ehrenbichler Alm nahe. Hier wandert ihr ca. 2 Stunden und werdet mit traumhaften Naturpanoramen während eurer Wanderung belohnt. Hier findet ihr noch mehr schöne Orte zum Winterwandern in ganz Österreich.

Asia Therme Linsberg

Die Asia Therme Linsberg ist eine wahre Oase der Erholung und darf somit in unserem Artikel der Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich. Der großzügige Thermalbade- und Spa-Bereich bietet auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern 8 Pools im Innen- und Außenbereich, sowie 9 unterschiedlich thematisierte Saunen. Der Zutritt zur Therme ist ab 16 Jahren. Für ein entspanntes Abschalten vom sonst so stressigen Alltag sorgt außerdem das breit gefächerte Massage- und Kosmetikangebot, bei dem man sich von internationalen Therapeuten mit authentischen Massagen und exklusiver Schönheitspflege verwöhnen lassen kann. Zu den Höhepunkten dieses Ausflugstipps zählt garantiert die alle paar Wochen stattfindende „Lange Nacht der Therme“, an der man für nur 21,5€ von 20 – 01 Uhr schwimmen kann.

Täglich von 9-19 Uhr geöffnet, Thermenstraße 1, 2822 Bad Erlach

Nachtschifahren am Semmering

Am Freitag auf’d Nacht, montier i die Schi… und fahr zum Nachtschifahren auf den Semmering. Am Zauberberg erwarten euch täglich 6 Nachtpisten, auf denen die Abfahrt bei Flutlicht zum grandiosen Erlebnis für die ganze Familie wird. Dass es mit dem Schnee dieses Jahr (mal wieder) nicht so rosig aussieht, ist hier allerdings dank der künstlich beschneiten Pisten egal. Die Weltcup-taugliche Beleuchtung und die auch abends geöffneten Hütten runden das fabelhafte Schierlebnis für die ganze Familie ab. Was letztlich keineswegs fehlen darf, ist ein Besuch in der Zauberbar, für die gebührende Portion Après-Ski – der Kakao dort schmeckt so gut wie kaum ein anderer. Definitiv ebenso einer unserer liebsten Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich.

All the colours of the joy! #semmering #ilocesemmering #austria #winter #mountains #nature #skiing #snowboarding #beauty #traveling

A post shared by Austrian ski&mountain resort (@zauberberg_semmering) on

Viel Spaß bei einem der Ausflüge in den Weihnachtsferien in Österreich! Wenn ihr allerdings einfach nur zu Hause chillen wollt, dann haben wir hier noch einmal eine geballte Ladung Weihnachten für den Fernseher.

Für mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Beitragsbild: (c) Österreich Werbung, Fotograf: Kneidinger

Beitragsbild Facebook: (c) https://www.instagram.com/livography

×
×
×
Blogheim.at Logo