Beitragsbild

Die besten Spareribs in Wien

Samstag, 24. Februar 2018 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die besten Spareribs in Wien

Samstag, 24. Februar 2018 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Es gibt wohl kaum etwas, das Fleischtiger glücklicher macht, als der Geruch von herzhaften Ripperl, die am Holzkohlegrill vor sich hin bruzeln. Weil einem in den eigenen vier Wänden wohl meist die Möglichkeit dazu fehlt sie zuzubereiten, haben wir uns auf die Suche nach Lokalen gemacht, die mit den besten Spareribs in Wien verwöhnen und auf euren Besuch warten.

von Marie Amenitsch

UPDATE: September 2020

Fleischtiger aufgepasst! Wir haben uns auf die Suche nach Gasthäusern in Wien begeben, die euch mit den besten Spareribs in Wien verwöhnen. Hier entlang zu unseren Favoriten und lasst es euch schmecken!

Wiener Stadtbräu

Im 1. Bezirk wäre mit dem Wiener Stadtbräu ein uriges Lokal gefunden, das eine erstklassige Küche gekonnt mit Gemütlichkeit und besten Preisen kombiniert. Es setzt dabei der klassischen Wiener Gasthaustradition ein Zeichen und begeistert mit seinem umfangreichen Angebot. Wer auf der Suche nach herzhaften Spareribs in Wien ist, wird in dem rustikalen Lokal ebenso fündig. Die zarten Schweinsrippchen werden im Wiener Stadtbräu am Lavasteingrill zubereitet und mit Pommes Frites, hausgemachten Saucen und Pusztasalat serviert. Die Portionen sind großzügig und das Lokal hat außerdem an 365 Tagen im Jahr von 16 bis 24 Uhr für euch geöffnet.

Graben 29a, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Zur Alten Kaisermühle

Weiter geht’s mit einem idyllischen Lokal am Ufer der Alten Donau, das in unserer Aufzählung über Lokale, die mit herzhaften Spareribs in Wien verwöhnen, nicht fehlen darf. Im Gasthaus Zur Alten Kaisermühle genießt ihr neben österreichischen Klassikern vor allem auch herzhafte Grillspezialitäten vom großen Holzkohlegrill. Die Ripperln werden nach hauseigenem Rezept mariniert und der Koch ist ein wahrer Meister seines Werkes. Die Beilagen könnt ihr selbst auswählen. Das Lokal mit Urlaubsgarantie verwöhnt zudem auch mit mediterranen Köstlichkeiten, wie italienischer Burratina oder spanischen Garnelen. Besonders romantisch und stimmungsvoll wird es im großen Gastgarten bei Einbruch der Dunkelheit, wenn die vielen nun zum Einsatz kommenden Glühbirnen für eine lauschige Atmosphäre sorgen.

Fischerstand 21 A, 1220

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

 

Ribs of Vienna

(M)eat me! Der Name Ribs of Vienna ist Programm und in geschichtsträchtiger Location, in einem Kellergewölbe aus dem Jahre 1591, genießt man herzhafte Spareribs und Steaks.  Die  beliebte Attraktion des Lokals sind ein Meter Spareribs – perfekt für ein gelungenes Abendessen mit den besten Freunden. Natürlich dürfen aber auch Klassiker wie Wiener Schnitzel und Cordon Bleu auf der Speisekarte nicht fehlen. Großes Plus: Alle Speisen werden in verschiedenen Zubereitungsvarianten angeboten und Extrawünsche gerne berücksichtigt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt definitiv. Die Portionen sind groß, aber wer am Schluss noch Platz im Magen hat, sollte unbedingt auch die Eispalatschinken kosten. Nomnomnom!

Weihburggasse 22, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Rieglerhütte

Die Rieglerhütte wird bereits seit dem 19. Jahrhundert von der Familie Prilisauer geführt. Die Hütte liegt gerade noch in Wien, im 14. Bezirk und mitten im Grünen. Auf der Speisekarte stehen allerlei österreichische Klassiker, wenig Vegetarisches und Veganes, dafür hausgebeizte Ripperln vom AMA-Schwein, an der Feuerstelle gegrillt und mit Ofenerdäpfeln und Sauerrahm serviert werden. Vor Ort läuft alles mit Selbstbedienung ab. Sobald eure Bestellung bereit ist, werdet ihr über einen Pager benachrichtigt. Grundsätzliche hat die Rieglerhütte donnerstags bis sonntags und an Feiertagen von 11 bis Sonnenuntergang geöffnet, allerdings werden die Öffnungszeiten bei schlechtem Wetter auch mal angepasst, ruft also im Zweifelsfall an, bevor ihr umsonst vorbeischaut. Es gibt vor Ort einen großen Garten mit Kinderspielplatz, außerdem einen Fußballplatz und einen Reitstall, in dem Ponyreiten angeboten wird. Die Ripperln hier müsst ihr euch übrigens mit einem kleinen Fußweg verdienen, denn die Zufahrt zum Lokal ist nur am Freitag ab 15 Uhr gestattet. Ansonsten spaziert ihr von der Karl-Bekehrty-Straße etwa zwei Kilometer bis zur Hütte.

Karl-Bekehrty-Straße 181, 1140

1516 Brewing Company

Der Name mag vielleicht so manchem als Bierlokal bekannt sein, so hat es sich nämlich zu 100 Prozent dem „Hopfenliebling“ und Biergenuss verschrieben und überzeugt mit einer großen Auswahl. Besonders beliebt ist auch die hauseigene Sorte, von der viele sagen, noch nie zuvor eine besseres Bier getrunken zu haben. Nicht außer Acht gelassen werden dürfen jedoch auch die Fleischgerichte die hier angeboten werden und auf der Suche nach den besten Spareribs in Wien solltet ihr unbedingt einmal hier einkehren. Die BBQ Baby Back Spareribs werden hier über Apfelholz geräuchert, was für ein ganz besonderes Aroma sorgt. Serviert werden die Ripperln im Anschluss mit hausgemachter BBQ-Sauce, Coleslaw sowie herrlichen Potato Wedges. An lauen Abenden sitzt es sich sehr nett im Schanigarten. Warme Küche gibt’s in der Brewing Company übrigens bis 2 Uhr Früh.

Schwarzenbergstraße 2, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wir wünschen euch guten Appetit! Darf’s vielleicht doch lieber ein Wiener Schnitzel sein? Dann seid ihr mit unserer Übersicht über die besten Wiener Schnitzel der Stadt gut beraten.

(c) Beitragsbild | RitaE | Pixabay 

×
×
×
Blogheim.at Logo