Die coolsten Online-DIY-Workshops

Dienstag, 20. Oktober 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die coolsten Online-DIY-Workshops

Dienstag, 20. Oktober 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Herbst veranlasst euch dazu mehr daheim zu sein? Damit euch nicht die Decke auf den Kopf fällt, verraten wir euch spannende und vielseitige Online-DIY-Workshops, bei denen garantiert keine Langeweile aufkommt. Vom Backen, über Cocktails mixen bis hin zum Fliesen verlegen, wir haben eine bunte Auswahl für euch vorbereitet.

von Luisa Lutter

*Wir wollen euch auch während des zweiten Lockdowns inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Zugegeben, wir locken euch mit unseren Tipps für DIY-Workshops nicht weg vom Bildschirm, hoffen allerdings, euch mit den coolen Online-Workshops auf andere Gedanken zu bringen und euch Abwechslung in den Alltag zu bringen. Wir wünschen euch viel Freude beim Stöbern durch unsere bunten Tipps.

Die Backademie

Auftakt bei unseren Online-DIY-Workshops macht das neue Format der coolen Vollpension. In den beiden Wiener Lokalen der Vollpension backen normalerweise für euch Grannys nach ihren alten Rezepten Kuchen, Kekse und Torten. Damit ihr daheim nun endlich auch in den Genuss kommen könnt – unabhängig davon, wo ihr in Österreich wohnt, wurde die Backademie ins Leben gerufen. Es gibt verschiedene Formate, wie zum Beispiel das Back 1×1, bei dem die Omas und Opas Tipps rund ums Backen und auch Hilfestellungen bei Fragen geben. Zudem erwartet euch neu die OMAsterclass: Perlen der Wiener Mehlspeiskunst. Der Kurs dauert drei Stunden und beinhaltet 26 Lektionen. Ein E-Kurshandbuch ist inkludiert. Bei der nächsten Kaffeekränzchen-Runde daheim könnt ihr somit mit neuen Leckereien protzen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

We love handmade

Die zwei Mädels rund um we love handmade haben normalerweise viele Online-DIY-Workshops im Angebot. Ihr müsst aber nicht extra quer durch Wien fahren oder überhaupt erst anreisen, um die liebevoll gestalteten Workshops zu erleben. Im Angebot gibt es derzeit für daheim zwei Online-DIY-Workshops: Brush Lettering für Beginnende und Aquarellmalerei. Es gibt ausführliche Videoanleitungen und man kann in seinem eigenen Tempo werkeln und ausprobieren. Die Kosten für einen Workshop gehen bei 20 Euro für Aquarellmalerei los und für Brush Lettering liegen sie zwischen 40 und 90 Euro.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Zero Waste Austria

Die Workshops von Zero Waste Austria sind eine tolle Gelegenheit, etwas selbst herzustellen, das euch hilft, verpackungsfrei und ressourcenschonend durchs Leben zu gehen. Schaut also unbedingt auf der Homepage bei den Online-DIY-Workshops vorbei. Passend zum Herbst gibt es zurzeit den Workshop rund um eine Zero Waste Hausapotheke für 26 Euro. In dem Workshop lernt ihr, wie ihr einen wohltuenden Erkältungsbalsam, eine entspannendes Gute-Nacht-Spray, eine heilende Ringelblumensalbe, ein desinfizierendes Handspray und Erkältungs-Badesalz herstellt. Schaut allerdings unbedingt vorab online vorbei wegen der anstehenden Termine.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Drinks mixen

Nicht für den Hals, aber für den Gaumen ist dieser Online-DIY-Workshop. Ihr könnt euch selber das Cocktailmixen unter Anleitung beibringen. Mydays sowie Jollydays bieten jeweils zum Beispiel einen zweistündigen Kurs an, um 49 Euro pro Person. Solltet ihr aber doch zu faul sein und spontan abends Lust auf Cocktails bekommen und in Wien wohnen: Die großartige The Sign Lounge bietet einen Lieferservice an. Jede Bestellung erhält den gewählten Drink in einer Glasflasche, das notwendige Eis, die Garnitur, ein Teelicht, etwas Knabberzeug und einen Serviervorschlag. 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

DIY Academy

„Hoch die Hände, Wochenende!“ und ein Drink zum Feierabend entsprechen nicht eurer Mentalität? Dann haben wir hier vielleicht etwas für euch: Die DIY Academy offeriert zahlreiche Kurse rund ums Heimwerken, Einrichten und Gestalten und gibt Tipps zu allerlei Fragen. Das Angebot ist groß und die Termine schnell ersichtlich. Eine tolle Seite, um gezielt nach Online-DIY-Workshops zu suchen oder sich inspirieren zu lassen. Das Beste daran? Die Kurse sind kostenlos! Die wichtigsten Infos bekommt man im Anschluss auch noch per Mail schriftlich zugesandt – so wird nichts vergessen. Pro Veranstaltung können maximal 25 Personen teilnehmen. Dann mal direkt Ärmel hochgekrempelt und losgelegt!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Kennt ihr schon unsere Herbst-dahoam-Seite? Dort versüßen wir euch die aktuelle Jahreszeit und verraten euch wunderschöne Tipps für drinnen und draußen. Stöbern lohnt sich! Ein paar DIY-Ideen für die Küche präsentieren wir euch in unseren kulinarischen Tipps, die ihr mal ausprobieren solltet.

(c) Beitragsbild | Elena Mozhvilo | Unsplash
(c) Facebook-Beitragsbild | Mark Glasser | Vollpension

×
×
×
Blogheim.at Logo
Adventkalender PopUp Handy PopUp Adventkalender

You have Successfully Subscribed!