Perfect Day Out: Stadtflucht ins Burgenland

Montag, 1. Juli 2019 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Perfect Day Out: Stadtflucht ins Burgenland

Montag, 1. Juli 2019 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Kennt ihr das? Dieses Gefühl, wenn es euch schon kurz nach dem Aufstehen in den Zehen kitzelt und sich der Tatendrang in euch mit einem lauten Guten Morgen! zu Wort meldet? Unser Devise lautet also: Raus aus den Federn und rein ins Abenteuer – und zwar entführen wir euch zu wunderbaren Ausflugszielen im Burgenland, die euch einen genussvollen Urlaubstag bescheren.

von Marie Amenitsch

Kommt mit uns ins Burgenland, das sich perfekt für eine kleine sommerliche Stadtflucht eignet und mit einer Fülle an Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten lockt. Zaubert Farbe in euren Alltag, gönnt euch einen Tag Urlaub und füllt eure Batterien mit neuer Energie und  spannenden Erlebnissen neu auf. Unweit von Wien ist euch hier jede Menge Summerfeeling sicher. Also dann: Los geht’s!

Shopping, Shopping, Shopping

Der erste Stopp unserer sommerlichen Tour durch das östlichste Bundesland Österreichs ist das Designer Outlet Parndorf, das die Herzen aller Shoppingfans unter euch höherschlagen werden lässt. Nur knapp 40 Autominuten von Wien entfernt, könnt ihr in den zahlreichen Designershops auf phänomenale Sale-Shoppingtour gehen und von 30 bis zu 70 Prozent Rabatt profitieren. Das Areal selbst unterscheidet sich sehr deutlich von herkömmlichen Shoppingcentern: Die 160 (!) Geschäfte befinden sich in hübschen, pastellfarbenen Häuschen, die zusammen ein wirklich stilvolles Ensemble ergeben und fast schon einer Filmkulisse ähneln. Grünflächen, Kinderspielplätze und gemütliche Sitzecken runden das optische Erscheinungsbild wunderschön ab. Mit dem Centerplan könnt ihr euch online schon mal erste Impressionen einholen.

ausfluege burgenland

(c) 1000things.at

Frühstücken wie ein Kaiser! Ganz nach diesem Motto empfehlen wir euch zum Start in den Tag ein Frühstück im Sacher Eck Parndorf. Das kleine Schwestern-Lokal vom weltberühmten Wiener Traditionscafé Sacher lockt neben der berühmten Original Sacher-Torte und den vielfältigen Wiener Kaffeespezialitäten mit ausgewogenen Frühstücksvariationen. Der Pavillon bietet gemeinsam mit dem großen, schattigen Gastgarten jede Menge Platz und eignet sich perfekt für ein entspanntes Ankommen im Designer Outlet Parndorf.

Ausfluege Burgenland

(c) 1000things.at

Bei der Shoppingtour selbst steht ihr dann vor der Qual der Wahl, euch zwischen Designermode, Schmuck, Schuhen bis hin zu eleganter Homeware und trendigen Sportartikeln zu entscheiden. Wer auf der Suche nach neuen Sportoutfits ist, kann bei Nike, adidas, Under Armour oder New Balance stöbern. Perfekte Wegbegleiter für den Sommer sind außerdem die beliebten Birkenstock-Sandalen, die ihr im Designer Outlet Parndorf ebenso in allen Farben und Ausführungen bis zu 70 Prozent vergünstigt erstehen könnt. Absolutes Must-have sind derzeit auch die Taschen und Rucksäcke von Coccinelle, die jedes eurer Outfits zum stylischen Blickfang machen. Wenn ihr schon lange ein exquisites Designerteil euer Eigen nennen wollt, habt ihr auch in Shops wie Armani, Furla, Roberto Cavalli oder Coach die Chance, Mode oder Accessoires der ganz großen Designerikonen zu erstehen. Und das ganz, ohne im Anschluss mit erschrockenem Blick auf euren Kontostand zu starren.

(c) 1000things.at

Sollte es euch zwischendurch nach einer kleinen Erfrischung gustern, verwöhnt euch der vegane Eissalon Veganista mit kreativen Eissorten. Bei O’mellis gibt’s köstliche, frischgepresste Säfte, Smoothies und Shakes – und alle Naschkatzen unter euch werden den duftenden Crêpes von Crêpe Paradise nicht widerstehen können.
Ihr wollt auch für eure Lieben zu Hause das ein oder andere Mitbringsel erstehen? Dann seid ihr in den Stores von Milka, Manner oder auch Bodyshop bestens aufgehoben. Für die kleinen Gäste ist neben den Spielplätzen zum ausgelassenen Toben vor allem auch der neue Ravensburger-Shop ein heißer Tipp. Ein wortwörtliches Spieleparadies erwartet alle Kids und bei so vielen nostalgischen Kindheitserinnerungen wird sich auch das innere Kind in euch über einen Abstecher in den Store freuen. Zu einer detaillierten Übersicht über alle Shops im Designer Outlet Parndorf kommt ihr über diesen Link.

Ausfluege Burgenland

(c) 1000things.at

Um den Shoppingtag auch kulinarisch abzurunden, ist das japanische Restaurant wagamama die perfekte Adresse. Das Lokal bietet sowohl im coolen Innenbereich, aber auch im großen Gastgarten jede Menge Platz und verwöhnt mit schneller, authentischer japanischer Küche. Ob Edamame, Gyoza, Bao Buns, Curry oder Ramen – für jeden Geschmack ist das Richtige dabei. Von uns gibt’s außerdem ein Extraplus für das liebenswerte Serviceteam und die Vielzahl an veganen und vegetarischen Gerichten.

ausfluege burgenland

(c) 1000things.at

Das Center hat von Montag bis Mittwoch von 9.30 bis 20 Uhr, Donnerstag und Freitag bis 21 Uhr und samstags von 9 bis 18 Uhr für euch geöffnet. Wem kein eigenes Auto zur An- und Abreise zur Verfügung steht, der kann ganz bequem die Möglichkeit des Shuttledienstes wahrnehmen. Die Busse verkehren in regelmäßigen Abständen zwischen der Wiener Staatsoper und dem Designer Outlet. Sichert euch eure Tickets am besten schon vorab online über diesen Link.

Burgenland – oder doch Toskana?

Das nächste Ausflugsziel auf unserem Tagesausflug durch das vielseitige Burgenland ist das Weingut Salzl Seewinkelhof im 25 Minuten entfernten Ort Illmitz. Das große Weingut, das als Familienbetrieb geführt wird, beeindruckt durch seine bemerkenswerte Architektur, die Verbindung aus Altem und Neuem. Das weitläufige Areal umgeben von Weinbergen erinnert landschaftlich an die Toskana. Hier habt ihr die Möglichkeit, an einer spannenden Führung durch das Weingut teilzunehmen. Doch wer glaubt, dass es sich dabei rein um einen informativen Rundgang durch Produktionsstätten, Abfüllanlagen und anderen technischen Dingen handelt, der irrt sich: Denn an allen Stationen der Führungen gibt’s ein Gläschen Wein zur Verkostung dazu. „Lebensfreude und Genuss“ lautet das Motto des Familienweinguts – und von der Leidenschaft und Liebe zu charaktervollen Weinen könnt ihr euch auch selbst im Zuge der Führung überzeugen. Unser Fazit: Die Weine schmecken hervorragend und kennzeichnen sich durch eine gewisse Weichheit und Wärme, die typisch für das Gebiet des Seewinkels sind. Es trifft sich also gut, dass die Weine im zugehörigen Shop auch gleich erstanden werden können. Besonders angetan hat es uns übrigens der Frizzante Rosé, der übrigens der perfekte Aperitif für laue Sommerabende ist.

Ausfluege Burgenland

(c) 1000things.at

Das Meer der Wiener

Natürlich darf bei einem Besuch im Burgenland ein Abstecher zum Neusiedler See nicht fehlen. Nicht umsonst wird er als das „Meer der Wiener“ bezeichnet. Wenn ihr an seinem Ufer steht, eine sanfte Brise euer Haar umspielt und ihr über das in der Sonne glitzernde Wasser in die Weite blickt, kommen garantiert Urlaubsgefühle auf. Ein besonders beliebtes Ausflugsziel ist der Neusiedler See auch wegen der zahlreichen Wassersportaktivitäten, die rund um den See angeboten werden. So könnt ihr euch zum Beispiel am Nordufer des Sees in Podersdorf am Stand-Up-Paddlen, Kajakfahren, Segeln oder am Wind- und Kitesurfen versuchen. Bei Mission to Surf steht ein Verleih für das Equipment bereit und verschiedenste Kurse werden angeboten. Wer es eher gechillter angehen möchte, kann natürlich auch schwimmen gehen, an einer Wanderung durch den See teilnehmen, am Strand liegen, um an der Sommerbräune zu arbeiten oder für den perfekten Instagramshot zum Leuchtturm Podersdorf spazieren.

ausfluege burgenland

(c) 1000things.at

Tagesausklang für alle Sinne

Zum Tagesabschluss haben wir noch ein besonderes Schmankerl für euch: Und zwar geht es in die St. Martins Therme in Frauenkirchen – ungefähr zehn Autominuten von Podersdorf entfernt. Falls eure Abenteuerlust noch nicht gestillt wurde, könnt ihr hier im Zuge von geführten Seewinkel-Safari-Touren die schönsten Ecken des Naturparks erkunden. Ausgerüstet mit Fernglas und Tourguide habt ihr so die Möglichkeit, die einzigartige Fauna und Flora zu bestaunen.
Falls euch jedoch eher nach einem Entspannungsprogramm ist, ist die Therme mit ihrer wunderschönen Lodge perfekt für euch. Dank dem acht Hektar großen, hauseigenen Badesee mit kristallklarem Wasser und bester Wasserqualität ist diese auch im Sommer eine wunderbare Anlaufstelle für alle Erholungssuchenden. Urlaub auf der Insel lautet die Devise und die große Liegewiese bietet zahlreiche gemütliche Liegen und Strandkörbe im Schatten sowie in der Sonne. Hinzukommt ein umfangreiches Spa-Angebot, das Körper und Seele verwöhnt, wieder in Einklang bringt und euch den Alltagsstress zuhause schnell vergessen lässt. Gönnt euch einen Cocktail an der Beach Bar, während die Sonne allmählich untergeht und macht euch wiedermal bewusst: Das Leben ist so schön!

ausfluege burgenland

(c) 1000things.at

Wir haben diesen Tag auch videotechnisch begleitet und eingefangen – holt euch hier schon einen kleinen Vorgeschmack für euren perfekten Urlaubstag.

Hier entlang geht’s zu weiteren Inspirationen für euren Sommer in Wien. Wenn sich die Hitze wie ein Mantel der Trägheit über die Stadt legt, seid ihr außerdem bei Wiens schönsten Naturbadeplätzen bestens aufgehoben.

*Gesponserter Artikel – In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Designer Outlet Parndorf

×
×
×
Blogheim.at Logo