Buschenschank

Take-away-Lokale rund um den Neusiedler See

Freitag, 16. April 2021 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Take-away-Lokale rund um den Neusiedler See

Freitag, 16. April 2021 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Ahoi! Habt ihr mal wieder Lust auf ein bisschen Urlaubsfeeling? Was eignet sich dazu besser als ein Ausflug an den Neusiedler See? Wir haben rund um den See Take-away-Lokale gesammelt, die euch bei eurer Spritztour mit dem Rad oder auf den Wanderwegen rund um den See kulinarisch versorgen.

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Der Neusiedler See zieht sie alle an. Gestresste Wiener Stadtmenschen, die Erholung am ruhigen Wasser suchen. Berufstätige, die am Abend noch eine Runde drehen und in den fast endlos anmutenden Weiten des Sees ihre Seele baumeln lassen. Sportliche, die die Radwege entlang des Ufers und darüber hinaus erkunden. Und natürlich Hungrige, die die Vielfalt an kulinarischen Versuchungen am Neusiedler See stillen wollen. Das ist auch in Zeiten wie diesen kein Problem, denn zahlreiche Take-away-Lokale rund um den Neusiedler See versorgen euch gustatorisch. 

Neusiedl am See

Der Start- und Zielpunkt vieler Radtouren und anderer Ausflüge liegt in Neusiedl am See. Hier hat sich besonders ein Take-away-Lokal sehr etabliert, nämlich die Burgerbucht. Der Name lässt keine besonders großen Überraschungen zu und ihr habt es wahrscheinlich schon richtig erraten – hier gibt es Burger. Die Überraschung könnte aber darin liegen, dass von der Burgerbucht behauptet wird, sie mache die besten Burger des Planeten. Wir wollen uns kein Urteil anmaßen, dafür seid ihr zuständig. Es werden sechs verschiedene Burger angeboten, vegetarisch, sowie mit Fleisch und als Beilage könnt ihr zwischen Pommes, Zwiebelringen und Krautsalat auswählen. Preislich liegen die verschiedenen Burger bei ungefähr 8 Euro. Ihr könnt die vielleicht besten Burger des Planeten von Dienstag bis Donnerstag zwischen 11 und 16 Uhr und von Freitag bis Samstag zwischen 11 und 18 Uhr abholen. 

Untere Hauptstraße 20, 7100 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Gols

Eure Tour etwas genauer planen müsst ihr, wenn ihr eine Mittagspause in Gols einlegen wollt. Hier bietet nämlich der Heurige Grammel Boscha ein Take-away-Menü an, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Wenn ihr von Donnerstag bis Sonntag am Vortag bis 12 Uhr mittags vorbestellt, könnt ihr euch euer Mittagsessen am nächsten Tag zwischen 11 und 14 Uhr abholen. Die Planung zahlt sich allerdings wirklich aus. Im Angebot stehen verschiedene kalte Platten und mit Grammelknödeln, Beuschel und Gulasch kann sich auch die warme Karte wirklich sehen lassen. Besonders erwähnenswert sind auch die Specials, die es immer freitags gibt. Hier wechseln sich nämlich Stelze und Grillhendl im Wochentakt ab.

Hofrat Achs Weg 15, 7122

Facebook alt=“Facebook“>

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Podersdorf am See

Im Uhrzeigersinn geht es weiter Richtung Podersdorf am See. Der Ort mit dem weithin bekannten Leuchtturm eignet sich perfekt für einen Zwischenstopp zum Frühstücken. Denn das Seecafé in Podersdorf hat Croissants, Bagels, Ciabatta Weckerl, Müsli und noch viel mehr Angebot. Dazu darf natürlich ein heißer Becher Kaffee oder Tee nicht fehlen. Von Freitag bis Sonntag zwischen 9 und 12 Uhr könnt ihr euch euer Frühstück zum Mitnehmen holen und gestärkt in den Tag starten. Doch auch an den restlichen Tagen der Woche müsst ihr nicht verzagen. Denn das Seecafé hat ganz neu einen Selbstbedienungsshop eingerichtet, in dem ihr kontaktlos täglich zwischen 7 und 19 Uhr Snacks und Getränke aus regionalen Erzeugnissen to go holen könnt. 

Steinbruch I/35a, 7141

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Sankt Andrä

Wenn euch ein See alleine nicht reicht und ihr noch einen Abstecher zum Zicksee macht, dann solltet ihr auf keinen Fall einen Bogen um Sankt Andrä machen. Dort bietet nämlich am Wochenende von Freitag bis Sonntag zwischen 11 und 19 Uhr der Gasthof zur Linde Pizzen to go an. Die Pizzakarte ist sehr vielfältig und deren Namen durchaus auch für einen Schmunzler zu haben. Die Pizza Klaus mit Schinken, Salami, scharfer Pfefferoni und Mozzarella gibt es wirklich nicht überall. In Sankt Andrä am Zicksee gibt es sie aber und ist jederzeit für eine Kostprobe zu haben. Die Pizzen liegen preislich zwischen 6,50 und 9 Euro

Haniflgasse 1, 7161

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Mörbisch

Mit voller Elan geht es rüber auf die andere Seite des Neusiedler Sees und dort wartet Mörbisch in seiner Idylle auf hungrige Mäuler. Das dort ansässige Langgusto hat am Wochenende Speisen zum Mitnehmen und die Spargelsaison eindeutig eingeweiht. Im Angebot gibt es aktuell Spargelcremesuppe, Spargel-Rahm-Nudeln und ein Duett vom Spargel. Doch auch für alle, denen Spargel nicht so gut bekommt, hat das Langgusto eine große Auswahl an Burgern, Wraps und kleineren Speisen to go. Ihr könnt euch eure Speisen am Freitag und Samstag zwischen 11:30 und 19 Uhr und am Sonntag zwischen 11 und 17 Uhr abholen. 

Nordhafen 1, 7072

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Rust

Buschenschank to go. Unter diesem Motto hat sich die Buschenschank Schandl in Rust am Neusiedler See ganz neu auf dieser Liste der Take-away-Lokale etabliert. Ihr könnt euch mit ganz klassischen Buschenschank-Evergreens wie marinierter Bauernpresswurst oder Viererlei vom Bio-Schafskäse, aber auch mit ausgefalleneren Mahlzeiten wie einer Spargel-Quinoa-Bärlauch-Bowl oder Mohnnudeln mit Zwetschkenröster verwöhnen. Freitags gibts die Speisen zum Mitnehmen von 14 bis 19 Uhr und am Wochenende jeweils von 12 bis 18 Uhr. Preislich müsst ihr mit etwa 8 bis 15 Euro rechnen. Um eine Vorbestellung wird gebeten. Das könnt ihr telefonisch oder per E-Mail erledigen. 

Hauptstraße 20, 7071

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Purbach

Wir vollenden unsere kulinarische Reise rund um den Neusiedler See in Purbach. Dort könnt ihr euren krönenden Abschluss feierlich beenden, denn hier gibt es Getränke zum Anstoßen. Und das auch noch rund um die Uhr. In der Kellergasse, der historischen Altstadtgasse von Purbach, gibt es einen Getränkeautomaten, der euch mit prickelndem Spritzwein, Roséspritzern und Traubensaft versorgt. Perfekt also nach einer ausgiebigen Tour entlang des Sees oder auch einfach nur so. 
Wer dann noch Lust auf eine Nachspeise hat, kann ein paar Meter weiter beim Eisbuam erfrischende Eiscreme erstehen. Die große Eiskarte lässt sich hier gar nicht einfach zusammenfassen. Am besten, ihr kostet euch einfach einmal durch. Von klassischen Eissorten wie Banane und Vanille bis hin zu etwas gewagteren wie Pistazie-Marzipan und Apfel-Uhudler ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Der Eisbua ist für euch am Freitag von 16 bis 20 Uhr und am Wochenende von 12 bis 20 Uhr da. 

Kellergasse, 7083

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Solltet ihr in Wien mit dem Fahrrad unterwegs sein, haben wir unsere Lieblingsradwege für euch zusammengetragen. Natürlich darf es auch in der Hauptstadt nicht an kulinarischen Schmankerln fehlen. Auch hier haben wir eine Liste an ausgefallenen Take-Away-Gerichten in der Innenstadt.

(c) Beitragsbild | Pixabay

×
×
×
Blogheim.at Logo