Die schönsten Literaturhotels in Österreich

Samstag, 11. August 2018 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die schönsten Literaturhotels in Österreich

Samstag, 11. August 2018 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Der Herbst klopft an die Tür und bringt warmen Tee, Kuschelstimmung und neue Bücherlisten mit sich. Perfekt, wenn sich Hotels auf genau auf diese Bedürfnisse vorbereiten und alles daran setzten, den perfekten Komfort im Herbst zu bieten. Wir haben in diesem Beitrag einige tolle Literaturhotels in Österreich zusammengetragen.

von Luisa Lutter

Wir möchten euch in diesem Beitrag den Herbst dank Bücher schmackhaft machen: In Literaturhotels in ganz Österreich bekommt ihr nämlich eine besondere Möglichkeit geboten, diese Jahreszeit zu erleben.

Einmal weit weggeträumt, dank der schönsten Literaturhotels in Österreich

Während es draußen regnet, werden die unterschiedlichsten Reisziele im Kopf kreiert und ihr geht mit spannender Lektüre auf Entdeckungstour zwischen den Zeilen. Natürlich bietet euch auch die herbstliche Umgebung der verschiedenen Hotels zahlreiche, traumhafte Möglichkeiten, um Land und Leute kennen zu lernen – immer mit im Gepäck dabei sind Bücher aus der Region. Lasst euch überraschen und inspirieren.

***Spiele- und Buchhotel Tschitscher

In den Lienzer Dolomiten erwartet euch ein wahres Leseparadies. Hier rückt der Fernseher in weite Ferne und es wird sich ganz auf das gelesene Wort konzentriert sowie auf gemeinsame Zeit bei der ein oder anderen Spiele-Partie. Das Literaturhotel Tschitscher wartet übrigens auch mit Hörbüchern auf und bietet im Garten, bei gutem Wetter, Platz für eine spannende Runde mit den XXL Figuren von „Mensch ärgere dich nicht“. Wer möchte, kann sich in Decken einkuscheln und entspannen. Für Wanderungen und ausgedehnte Spaziergänge stehen iPods zum Ausleihen parat. Dank der wenigen Zimmer, kann man hier einwandfrei relaxen und wird beim ausgiebigen Lesen gerade mal von den zwitschernden Vögeln und Herbstwinden abgelenkt.

Buchhotel, Hausnummer 21, 9782 Nikolsdorf, Osttirol

Die Wasnerin

Die Lust am Lesen kommt in diesem feinen Hotel allemal auf. Hier könnt ihr nach Herzenslust auf Erkundungstour gehen und euch im Geiste an ferne Orte lesen. Eine erholsame Auszeit ist garantiert und die Wasnerin zeichnet sich zudem durch tolle Lesungen und Events aus. In den Regalen stehen viele aktuelle Bücher. Für kältere Tage gibt es Indoor ein lauschiges Kaminzimmer, im Sommer lädt der schimmernde Pool zur Abkühlung ein und schenkt dir eine Pause von zu spannender Literatur.
Sollte einmal nicht das Passende bei der über 1000 Bücher umfassenden Bibliothek dabei sein, gibt es einen besonderen Service: Die Partner-Buchhandlung in Altaussee buch&boot bringt die gewünschte Lieblingslektüre direkt ins Hotel.

Sommersbergseestraße 19, 8990 Bad Aussee, Steiermark

Seevilla **** S 

Aufgepasst alle Freunde der guten Lektüre! Auch in der Seevilla kommt ihr auf den Buchgeschmack. In diesem Literaturhotel könnt ihr speziell die Autoren und verschiedene Geschichten des Ausserlandes kennenlernen. Zahlreiche Künstler diverser Genres haben sich schon von der Region inspirieren lassen. In der Seevilla, im herrlichen Salzkammergut, widmet man sich genau diesen SchriftstellerInnen. In dem Brahms Café, welches ausschließlich den Hausgästen zur Verfügung steht, kann man in andere Welten versinken und nebenbei für die perfekte Rundum-Versorgung auch gute österreichische Kaffeespezialitäten genießen. Wir sind der Meinung: Herbstgenuss wie er im Buche steht.

Fischerndorf 60, 8992 Altaussee, Steiermark

(c) Bethany Laird / unsplash

Haus Sonnleitn

Auch in diesem herrlichen Literaturhotel wird die Erholung und der Lesegenuss ganz groß geschrieben. Der Fuschlsee liegt in unmittelbarer Nähe zum Hotel, wer mag kann aber auch am Fenster mit Blick auf den hauseigenen Naturschwimmteich sein Quartier aufschlagen. Bücherfreunde werden sich zudem über die Zertifizierung des Hotels zum „Bibliotel“ freuen. Das bedeutet, dass das Haus höchste Ansprüche für ein außerordentliches Lesevergnügen erfüllt. Dabei wird auf eine besondere Grundausstattung geachtet. Lesemöbel, Lampen, Bibliotheken, thematische Leseräume und aktuelle Tageszeitungen müssen vorhanden sein und dem Leser einen guten Komfort bieten.

Seestraße 4, 5330 Fuschl am See, Salzkammergut

Burg Bernstein

Ebenfalls ein besonderes Hotel der Kategorie „Bibliotels“ ist die Burg Bernstein. Die mittelalterliche Anlage lockt mit spannenden historischen Geschichten. Beim Lesen schauen dutzende alt-ehrwürdige Portraits auf einen hinab, welche die Familienmitglieder und Vorbesitzer der Burg darstellen. Vom Teesalon bis hin zum gemütlichen Kaminzimmer und einem alten Renaissance Rittersaal ist alles vorhanden. Ideal für einen Angenehmen Einstieg in den Herbst. Wer möchte, kann auf nahe gelegenen Wegen und Pfaden kleinere Touren unternehmen. Eine traumhafte Kulisse, um einfach mal für ein paar Tage das Handy abzuschalten und sich ganz der guten Lektüre zu widmen. Alle Infos zu diesem Literaturhotel gibt es auf der Homepage.

Schlossweg 1, 7434 Bernstein, Burgenland

Ihr wollt wissen, wie andere ÖsterreicherInnen den Herbst verbringen? Schaut dann unbedingt einmal in unseren Beitrag zum Thema traumhafte Herbstwanderungen in Österreich hinein.
Eine ungewöhnliche Unterkunft ist das Schlaffass in Niederösterreich. Wir haben zu dieser Unterkunft und vielen weiteren alle Infos in unseren zahlreichen To-Do-Profilen.

Header
(c) Thought Catalog / unsplash

×
×
×
Blogheim.at Logo