Burgenland Quiz

Mundart Quiz: Wie viel Burgenland steckt in deiner Sprache?

Donnerstag, 28. März 2019 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

Mundart Quiz: Wie viel Burgenland steckt in deiner Sprache?

Donnerstag, 28. März 2019 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

Guißamper? Ist das was zum Essen? Wir haben uns den Dialekt des Burgenlands genauer angesehen und stellen euer Burgenländisch auf die Probe. Findet heraus, ob ihr als Vollblutburgenländer oder Vollblutburgenländerin durchgeht oder man euch doch sofort als Burgenland-Touris enttarnen würde.

von Viktoria Klimpfinger

UPDATE: Februar 2020

Im Burgenland gibt’s nicht nur eindrucksvolle Burgen und herrliche Landschaft. Es gibt zum Beispiel auch „Grumbirnen“ und „Guißampern“. Der Hianzische Dialekt des Burgenlands hat einige spezielle Ausdrücke im Angebot. Wir haben mal im Nachschlagewerk „Sprechen Sie Burgenländisch?“ von Jakob Michael Perschy geblättert und euch ein Quiz zusammengestellt, um euer Burgenländisch auf eine harte Probe zu stellen. Wenn ihr noch mehr Wissenswertes über österreichische Dialekte und Mundarten erfahren wollt, solltet ihr unbedingt in den Podcast MundArt von Lisa Krammer hineinhören.

Die richtigen Antworten verraten wir euch hier.

Ihr wollt euer Dialektwissen noch weiter auf die Probe stellen? Dann testet, wie viel Österreich in eurer Sprache steckt. Manche Ausdrücke könnt ihr schon nicht mehr hören? Unser Stadtkind und Landkind haben über das Wiener „Ur“ diskutiert, das oft die Geister spaltet.

(c) Beitragsbild | Pixabay

×
×
×
Blogheim.at Logo