mundart

Mundart Quiz – Wie viel Österreich steckt in deiner Sprache?

Mittwoch, 15. März 2017

Mundart Quiz – Wie viel Österreich steckt in deiner Sprache?

Mittwoch, 15. März 2017 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

Seid ihr richtige Gscheade, oder doch Fans der guten, alten Schreibmaschine? Nach der großen Beliebtheit unseres ersten Mundart-Quizzes haben wir für euch hier einen Teil II gebastelt mit noch mehr Begriffen und einem Titel, den ihr am Ende verliehen bekommt. Na dann, auf geht’s – gemma Gas!

von Lisa Panzenböck

 

Geschafft!

Klicke jetzt auf Ergebnis anzeigen, um dein Ergebnis zu sehen!

1. Ein „Schlaumpadatsch“ ist ein…

2. Als „Grandschiwi“ bezeichnet man einen…

3. Wenn man „an Schleim hot“ ist man…

4. Der Begriff „bachalwoam“ heißt so viel wie…

5. Wenn man ein „Lalli“ ist, ist man ein…

6. Es „gnedi hom“ bedeutet, dass…

7. Wenn man „in die Hapfn geht“, geht man…

8. „Aududlt sein“ heißt so viel wie…

9. Eine „Bletschn“ haben bedeutet, dass man…

10. Wenn jemand ein „Boanageist“ ist, dann is(s)t er….

11. „Hocknstad“ ist man, wenn man…

12. Wenn man sagt „Des zaht mi“ meint man damit…

13. Die gute, alte „Puppalhudschn“ ist…

14. Wenn was „rahr“ ist, findet man das sehr…

15. Unter „Tschuppar“ versteht man so viel wie…

16. Wenn jemand ein „Potschochta“ ist, bezeichnet man ihn als…

17. Ein „Bunki“ ist ein…

18. Mit „Woinba“ meint man in Österreich typischerweise…

19. Verteilt man eine „Tschinön“, so verteilt man eine…

20. Wer sich ein „richtig guads Xöchts“ gönnt, der genehmigt sich…

×
×
×
Blogheim.at Logo