Donaukanal

Programmvorschau Juni in Wien

Freitag, 1. Juni 2018 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Programmvorschau Juni in Wien

Freitag, 1. Juni 2018 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Der Juni lacht uns bereits entgegen! Wir haben für euch in unserer Programmvorschau zahlreiche Tipps, wo ihr viel zu heiße Tage überbrücken könnt, aber auch bei einem Spritzer angenehme Zeit im Freien verbringen könnt. Für jeden ist was dabei und wir wünschen viel Freude beim Lesen.

von Luisa Lutter und Marie Amenitsch

Der Juni lockt mit warmen Tagen, herrlichen Stunden und hoffentlich viel Sonnenschein. Damit ihr die freie Zeit währenddessen gut nutzen könnt, haben wir hier unsere Programmvorschau für den Juni mit vielen tollen Events vollgepackt. Viel Vergnügen beim Durchstöbern. Habt einen schönen Juni!

1.-2.06. Fashion Festival im Donau Zentrum

Der Juni  in Wien startet für alle Fashion-und Modefans mit einem ziemlich coolen Auftakt: Am Freitag, 1. und Samstag, 2. Juni findet im Donau Zentrum das Finale vom großen Fashion Festival inklusive Blogger Flohmarkt statt. Es dreht sich alles rund um Street Style und am Freitag wird ab 15 Uhr auf der Veranstaltungsfläche ARENA der Gewinner des Fashion Festivals ermittelt.Hierfür wurde eine starbesetzte Jury bestehend aus Modedesignerin Martina Hoermanseder, Fashion Blogger Jean-Claude Mpassy von „New Kiss On The Blog“, Stylistin Vicky Lash sowie Fashion-Fotograf Mato Johannik zusammengestellt. Sie entscheiden, wer als Sieger aus dem Event herausgeht und auf das Cover des Donau Zentrum Magazins „Fashion20TWO“ kommt. Das Wiener DJ Duo „MÖWE“ sorgt gemeinsam mit zahlreichen Programmpunkten für das perfekte Setting. 

Am Samstag findet von 9 bis 18 Uhr ein großer Blogger-Flohmarkt statt und unter dem Credo „Trendteile von Trendsettern zum Schnäppchenpreis“ gibt es coole Kleidungsstücke, Accessoires und Hingucker zu erstehen. Mit dabei sind die Bloggerinnen von The Cosmopolitas, Trendmum, New Kiss On The Blog sowie Tinera. Der Blogger-Flohmarkt soll Bewusstsein für einen bedachten Umgang mit Mode und vor allem unseren Ressourcen schaffen. Deshalb gehen 10 Prozent des Verkaufserlöses an die Non-Profit-Organisation „OceanCare“, die sich für die Reduktion von Plastikmüll in den Weltmeeren einsetzt.Alle Infos zum ersten Blogger Flohmarkt findet ihr auf der Website vom Donau Zentrum.

(c) Donau Zentrum

01.-03.06. Donaukanaltreiben

Flotte Beats, lässige Stimmung, gute Drinks und hoffentlich viel Sonnenschein erwartet euch bei dem diesjährigen Donaukanaltreiben. An verschiedenen Bühnen könnt ihr cooler Musik lauschen und Newcomer entdecken. Alle Infos und Highlights haben wir in unserem 1000things Donaukanaltreiben Guide zusammengefasst.

02.-03.06. Performancebrunch im Volkskundemuseum

Kulinarische Gaumenfreude und tolle Performance Aufführungen gibt es bei dem Performancebrunch im Volkskundemuseum. Zum gemütlichen Wochenend-Brunch werden euch verschiedene Künstler gleich „mitserviert“. Der Fokus liegt dieses Mal auf die Themen, wie Heimat, Bräuche. Der Eintritt kostet 25€ und beinhaltet die Perrformances und den Brunch. Kids bis 6 Jahre sind übrigens kostenfrei. Psssst, auf keinen Fall den wunderschönen garten hinten raus verpassen. Eine wahre Oase.
Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15 – 19, 1080 Wien

ab dem 06.06. Poolbar Festival

Über sechs Wochen lang werden euch hier im MQ zahlreiche Programmpunkte geboten. Mal mit Nischenbands, manchmal auch mit renommierten Künstlern und Bands. Lasst euch verzaubern und bei freiem Eintritt den ein oder anderen Abend mit auf eine musikalische Reise nehmen. Es gibt aber auch Kinoevents, Diskussionen und ein Jazzfrühstück im Park. Zum Facebook Event könnt ihr hier gelangen.

07.-10.06. Donauparkfestival

Gleich an mehreren Tagen könnt ihr in den Genuss dieses Festes kommen. Das Event vereint den Fitness Fun Family Day mit dem Österreichischen Schmankerl Tag und dem Gulaschfestival. Jeden Tag steht das Donauparkfestival unter eines der Themen und wird euch dementsprechend mit den passenden Schmankerl verköstigen. Alle Infos und das komplette Programm gibt es bei dem Facebook-Event. Wir wünschen viel Vergnügen.

09.06. – Silent Disco

Die Strandbar Herrmann ist ja Hot Spot für viele coole Events und Konzepte. Die Silent Disco ist ein regelmäßiger Gast und garantiert euch einen wundervollen Abend mit Sand unter den Füßen und bester Musik auf den Kopfhörern. Wir von 1000things sind auf jeden Fall vor Ort! Tickets gibt es wie gewohnt für 12€  vor Ort oder im Vorverkauf.

09.06. – 100 Blumen Brauerei Eröffnung

Yeih, wenn es ein neues Bier für Wien gibt, dann sind unsere neugierigen Geschmacksknospen auch nicht weit. Lasst euch überraschen und verkostet es bei der Eröffnungsfeier. Gestartet wird ab 11 Uhr und das Programm beginnt ab 15 Uhr.

08.-09.06. – The Fall of Alice

Die Geschichte von Alice im Wunderland wird hier in eine neue Adaption gesteckt und die junge Alice muss sich ihren Dmonen stellen. Spannend und packend inszeniert überrascht diese Aufführung allemal. Minimalistisch geht es auf der Bühne zu und gerade darum spielt sich umso mehr in den Köpfen ab. Zu sehen im Theater Spektakel.
Hamburgerstrasse 14, 1050

12.06. – Dinner in the Sky

Ihr seid auf der Suche nach einem kleinen Adrenalinkick für den Juni in Wien? Dann ist die Dinner in the Sky-Eventserie genau das Richtige für euch. Auf 50 Metern Höhe genießt ihr im freischwebenden Restaurant ein kulinarisches Meisterwerk bei unglaublichem Ausblick auf Wien. Zu essen gibt’s ein extravagantes 4-Gang-Menü und die ausgefallenen Speisen, die euch serviert werden, sind extra fürs Event kreiert. Die Getränke werden perfekt auf die Gerichte abgestimmt und somit steht einem kulinarischen Hochgenuss Nichts im Wege. Nach 80 Minuten in der Luft muss man sich vom einzigartigen Restaurant dann wieder verabschieden und den „Landeanflug antreten“. Der nächste Termin für ein Dinner in the Sky ist der 12. Juni und alle Infos zum Erlebnisdinner findet ihr in unserem To Do-Profil. Schnell sein lohnt sich, pro Termin gibt es nämlich nur eine begrenzte Anzahl von 22 Plätzen. Neben Dinner in the Sky könnt ihr euch auf der Erlebnisplattform Jollydays aber auch über Brunch, Lunch, Cocktail oder Champaign in the Sky informieren. Unvergessliche Momente sind euch sicher!

ausgefallene dinnerlocations in wien

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

13.06. – At Pavillon // Single-Release-Show

Unsere Freunde von At Pavillon haben uns neulich bereits auf der Bandcouch entzückt. Nun sind die Jungs auch mit ihrer Single Release Show unterwegs und beehren uns im Chelsea. Verpasst nicht diese vier sweeten Boys, die euch an dem Abend garantiert zum Tanzen bringen. Tickets gibt es für 10€ an der Abendkassa.
U-Bahn Bögen 29-30, Lerchenfelder Gürtel, 1080

14.06. – WM Public Viewing

Es dreht sich wieder alles um den Ball. Das WM Public Viewing steht an und ihr könnt im WUK mit vielen anderen den spannenden Partien entgegen fiebern. Alle Infos erhaltet ihr auf der Homepage vom WUK. Der Eintritt ist natürlich frei.
Währinger Straße 59, 1090

15.-16.06. Summer of Food in der Grellen Forelle

In der Grellen Forelle wartet auf euch ab diesen Monat gleich eine ganze kulinarische Eventreihe. Der Summer of Food lockt heuer jedes Wochenende mit einem köstlichen Stand. Zum Auftakt ist am 15.-16.06. die Mamaon Thai Eatery zu Gast. Den genauen Timetable der Veranstaltungen könnt ihr auf der Summer of Food Facebookseite nachlesen.Yummi, wir sind schon ganz vorfreudig und sehen euch vor Ort!
Spittelauer Lände 12, 1090

16.06. Regenbogenparade

Alle aufgepasst, holt die bunten Fahnen, das Glitzer und die irren Kostüme heraus und auf geht es rund um den Ring. Die LSBTIQ*-Community feiert!  Mit dabei viele gute Musikwagen und sicherlich allerhand Überraschungen. Der Umzug wird zwischen 14-18 Uhr stattfinden.

#viennapride2017 #freedom 👩‍❤️‍👩💑👨‍❤️‍👨💒🌈🎆

A post shared by Magret Korbel (@maggie_korbel) on

17.06. – Twerdy – Official EP Release Konzert

Für 14€ bekommt ihr die zum dahinschmelzen schöne Stimme von Twerdy zu hören. Sie verzaubert uns mit ihren Songs, ihrer Art und auch mit dem Lächeln ab 19 Uhr im Theater am Spittelberg.
Spittelberggasse 10, 1070

18.-24.06. – 10 jähriges Jubiläum von zeitimpuls Shortfilms

Zum 10-jährigen Jubiläum von zeitimpuls shortfilm könnt ihr vom 18.-24. Juni 2018 im METRO Kinokulturhaus und der Klimt Villa Wien prämierte Kurzfilme aus aller Welt auf der großen Leinwand bestaunen. Unter dem diesjährigen Motto „open minded“ präsentiert zeitimpuls shortfilm Social Spots und Kurzfilme aus ganz Europa der Öffentlichkeit und verbindet soziales Engagement mit anderen spannenden Elemente. Lasst euch inspirieren und überraschen.
Johannesgasse 4, 1010

22.-24.06 – Donauinselfest

Zum Ende des Junis hin wird von der Stadt Wien nochmal richtig durchgepowert und ihr bekommt auch heuer wieder am Donauinselfest die volle Ladung guter Musik. Auf 16 Themeninseln gibt es die Qual der Wahl, wo man zuerst hin möchte. natürlich ist die ganze Veranstaltung wie immer kostenlos. Unser Tipp: Unbedingt vorab den Timetable durchschauen und schon mal überlegen, wo ihr hin möchtet, denn manche Bühnen sind sehr weit voneinander entfernt.

Habt ihr eigentlich schon von unserer Wanderei gehört? Wo Jan sich gerade befindet und was er erlebt, erfahrt ihr unter diesem Link.

Header
(c) by https://www.instagram.com/jasper.bhs/

×
×
×
Blogheim.at Logo