Donaukanal-august in wien

10 Dinge, die man im August in Wien machen muss

Mittwoch, 9. August 2017 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

10 Dinge, die man im August in Wien machen muss

Mittwoch, 9. August 2017 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Der Sommer vergeht wie immer viel zu schnell und die Tage im August sind bereits gezählt. Doch anstatt in Wehmut und Melancholie zu versinken, genießen wir lieber jeden Tag in vollen Zügen und präsentieren euch 10 Dinge, die man im August in Wien machen muss. Eine einzigartige Zeit ist euch garantiert.

von Marie Amenitsch

Anstatt nur unter der Hitze zu ächzen, sind wir versucht, rund ums Jahr von Wiens Vielfalt zu profitieren. Deswegen geht’s hier entlang zu unserer To Do-Liste über 10 Dinge, die man im August in Wien machen muss.

Kino in Kammergarten

Im barocken Schlossgarten des Schloss Belvedere wird täglich bis 20. August 2017 ab 21.30 Uhr unter dem Motto „Ein Hauch von Barock“ ein exklusives Kinoprogramm geboten. Die Filme setzen sich sowohl direkt als auch indirekt mit dem Zeitalter des Barock auseinander und faszinieren vor allem mit ihrer besonderen Ausstattung. Das traumhafte Ambiente tut gemeinsam mit gemütlicher After-Work-Atmosphäre und eigener Sommeraber sein Übriges, um einen einzigartigen Kinoabend zu garantieren. Großes Plus: Das Museumsticket gilt sogleich als Kinoticket des jeweiligen Tages und die beiden Ausstellungen „Klimt und die Antike“ und „Maria Theresia und die Kunst“ können in der Zeit bis 21 Uhr besichtigt werden. Täglich zwischen 20 und 21 Uhr wird außerdem eine kostenlose Führung angeboten. Zur Übersicht der Filme geht’s hier entlang.

Late Night Shopping in Designer Outlet Parndorf

Nur knapp 40 Autominuten von Wien entfernt, kommt man am Donnerstag, den 24. August im Designer Outlet Parndorf in einen ganz besonderen Einkaufsgenuss: Das Late Night Shopping erwartet Dich mit einem umfangreichen Unterhaltungsprogramm und vor allem zahlreichen tollen Angeboten. Shoppingspaß von 8.30 bis 23.00 Uhr und Rabatte bis zu -80% in euren liebsten Designershops erwarten euch und live Music Acts, DJ Beats und das größte Klavier der Welt runden das Angebot musikalisch ab. Nach erfolgreicher Shoppingtour knurrt der Magen? Kein Problem, zahlreiche Foodtrucks verwöhnen euch auch kulinarisch und den kleinsten Besuchern ist beim Kinderprogramm beste Unterhaltung garantiert. Zudem stehen euch genügend Parkplätze im und rund um das Center zur Verfügung. Wer jedoch kein Auto zum Hinkommen hat, nutzt am besten ganz bequem den Shuttlebus Service von der Wiener Oper und gelangt stressfrei in knapp 50 Minuten ins Shoppingparadies.

(c) Designer Outlet Parndorf

Feiertag – Das Volksgarten Sommer Openair

Mittlerweile ist unsere Feiertag-Veranstaltungsreihe ja fast schon Tradition geworden und einmal mehr lockt am Montag, 14. August der Volksgarten mit einer fulminanten Sommerparty und besten Beats. Denn, wie der Name es schon vermuten lässt: Der Dienstag ist frei und es kann getrost etwas länger geschlafen werden. Tauscht also Pyjama gegen High Heels, ruft eure besten Freunde zusammen und macht gemeinsam mit uns Indoor als auch unter freien Himmel die Nacht zum Tag. Eintritt wie immer ab 21 Jahren und alle Infos zum Events findet ihr hier. Definitiv ein absolutes Highlight, das man im August in Wien machen muss.

(c) Frederick Nilsson / www.goodlifecrew.at

SHADES TOURS

Wie wär’s damit, Wien einmal aus einer vollkommen neuen Perspektive zu sehen? Im Mittelpunkt steht bei dieser Stadtführung nämlich die Obdachlosigkeit mit all ihren Facetten und Problemen. So gibt es gegenüber obdachlosen Menschen auch in unserer Gesellschaft leider viel zu viele falsche Stigmen und Vorurteile, die die Re-Integration in den Arbeitsmarkt hemmen. Alleine in Österreich suchen jährlich rund 16.000 Menschen ein fixes Obdach, davon mindestens 10.000 in Wien und ca. 1.200 nennen den öffentlichen Raum ihr Zuhause. Die SHADES TOURS Guides führen zu themenrelevanten Plätzen und erklären anhand dieser Herausforderungen und Lösungsansätze der Obdachlosigkeit in Wien. Die 2-stündige Führung bietet authentische, fachkundige und facettenreiche Einblicke in eine unbekannte und meist ungesehene Welt, verbindet Fakten mit vielen Geschichten und bringt damit Licht in die komplexe Welt der Obdachlosigkeit.

Wir finden das Angebot einfach großartig und können es euch nur empfehlen, einmal an einer Tour teilzunehmen. Mit unserem Gutschein gibt’s für euch -10% auf die Führung.

(c) SHADES TOURS

Neustifter Kirtag

Jedes Jahr aufs Neue ist der Neustifter Kirtag ein sehr willkommenes und beliebtes Event, dem viele schon lange entgehen sehnen. Am Wochenende vom 18. bis 20. August ist es wieder Zeit für Dirndlkleider und Lederhosen. Das sonst so beschauliche und eher verschlafene Neustift wird zu einem wahren Partyhotspot und einmal mehr wird es garantiert ein feucht-fröhliches Fest. Lasst euch überraschen, welche Aussteller euch heuer wieder mit diversen Weinen verköstigen. Man bringe den Spritzwein!

Neustift am Walde, 1190

In den Sonnenuntergang paddeln

Für wen es diesen Sommer nicht in den Süden gehen kann, oder wer seinen Sommerurlaub noch um einige Stunden verlängern möchte, dem sein ein Besuch bei der Alten Donau zu empfehlen. Neben wunderbaren Naturbadeplatzerln und schönen Bootslokalen am Wasser, kann man hier vor allem auch traumhafte Sonnenuntergänge genießen und im besten Fall direkt in diese schippern. Es warten zahlreiche Bootsverleihe auf euch, die sogar spezielle Moonlight-Packages inklusive Picknickkörbe anbieten. Perfekt für romantische Stunden zu zweit und definitiv etwas, das man im August in Wien machen muss. Denn einmal mehr beweist sich: So schön ist der Sommer in Wien.

Verwöhnprogramm für alle Sinne 

Wie wär’s mit einer neuen Sommerfrisur, oder darf’s doch liebe eine Massage zum Genießen sein? Auch wenn es vielleicht nicht auf Urlaub ans Meer gehen kann, genießt man treatwell auch zuhause eine wunderbare Entspannung.  Egal, für welche Beautybehandlung ihr euch letztendlich entscheiden werdet, mit unserem Gutschein von treatwell seid ihr bestens beraten. Die online-Plattform ermöglicht es euch ganz bequem, eure Wunsch-Behandlung zum Wunsch-Termin zu buchen. Egal, ob zur Maniküre, zum Friseur oder zur Massage für strapazierte Muskeln vom vielen Sitzen im Büro, hier werdet ihr fündig. Mit unserem Gutschein gibt’s 10€ Rabatt für eure Buchung ab einen Mindestbestellwert ab 25€.

treatwell-august in wien

(c) treatwell

Das größte Racketlon-Event aller Zeiten

Ausgetragen von der Racketlon Federation Austria werden erstmals die Europameisterschaften im Schlägervierkampf aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis aller Alters- und Leistungsklassen bei einer einzigen Veranstaltung ausgetragen – nämlich in Wien. Die Europameisterschaften bestehen aus zwei Veranstaltungen: Die 2. FIR European Racketlon Championships (presented by GRAWE sidebyside), die von 25. August bis 28. August 2017 im Franz Fürst Freizeitzentrum in Wr. Neudorf ausgetragen werden, und die 2. FIR European Racketlon Championships (presented by Babolat), die von 30. August bis 3. September 2017 im City & Country Club Wienerberg stattfinden. Turnierdirektor des Events, der ehemalige Racketlon-Weltmeister Mag. Christoph Krenn: „Ich freue mich riesig auf die EM. Im Racketlon hat es bisher noch nie ein Event dieser Dimension gegeben. Wir erwarten über 500 Spieler aus ganz Europa und mehrere tausend Zuschauer an allen Turniertagen.“

Mitmachen kann bei den Racketlon-Europameisterschaften jeder und so sind neben erfahrenen Racketlon-Spielern auch Neulinge gerne gesehen. Speziell für Newcomer wurde der sogenannte First-Timer-Bewerb geschaffen. Personen, die noch nie ein Racketlon-Turnier gespielt haben, können sich dort mit Gleichgesinnten im Schlägervierkampf messen. Tagestickets gibt’s um 4 Euro bzw. 8 Euro für die Finaltage. Bei VIP-Tickets um 44 Euro bzw. 88 Euro an Finaltagen sind Verpflegung, Getränke, sowie reservierte Sitzplätze in den vordersten Reihen auf allen Centre-Courts inklusive. Alle Besucher erhalten ein Programmheft und nehmen am Turnier-Gewinnspiel teil.

Mit dem Kettenkarussell Wien von oben betrachten

So fühlt sich fliegen an! Für nur 5€ genießt man im Wiener Prater eine Fahrt mit dem wunderbaren Kettenkarussell und wird mit einem Lächeln im Gesicht garantiert wieder zum Kind. Auf sage und schreibe 117 Metern Höhe kommt man aus dem Staunen und Grinsen gar nicht mehr heraus, denn mit Wind in den Haaren und Wien zu euren Füßen ist euch ein ganz besonderer Adrenalinkick und  ein unvergessliches Erlebnis sicher. Geht dann auch noch die Sonne unter, ist es gleich doppelt so schön und vor allem ziemlich romantisch: I believe I can fly…

Kettenkarussell-Augsut in Wien

(c) 1000things.at / Lisa Panzenböck

Kleinod Sonnendeck

Mit Aussicht auf die Wiener Innenstadt kann man in der PopUp-Rooftopbar Sonnendeck bis 2. September den ein oder anderen Sundwoner genießen und sich wie ein Urlauber in der eigenen Stadt fühlen. Als Location für ihre Dachterrassen-Bar haben die Betreiber der Cocktailbar Kleinod das ehemalige Erste Bank Headquarter mitten im Ersten, nämlich am Petersplatz gewählt. Geöffnet ist von Sonntag bis Mittwoch von 15.30 bis 24 Uhr und  von Donnerstag bis Samstag sogar bis 2 Uhr. Absolute Empfehlung unsererseits!

Pertersplatz 7, 1010

Zu den schönsten Heurigen geht’s hier entlang. Und wer auf der Suche nach einer Dateing-Location für laue Sommerabende ist, der ist in diesem Beitrag bestens aufgehoben.

Genießt den August in Wien in vollen Zügen!

(c) Beitragsbild / https://www.instagram.com/axel_guelcher

×
×
×
Blogheim.at Logo