Buschenschank Pichler Schober

Beste Weine, Kürbiskernöl und grandiose Aussicht in der Südsteiermark

Im ausgezeichneten Buschenschank Pichler Schober wird man mit allerlei feinen Schmankerl verwöhnt. Räucherspezialitäten, Käsevariationen und natürlich Kürbiskernöl dürfen nicht fehlen – so lebt es sich in der Südsteiermark.

Bester Wein, beste Aussicht

Wenn man im prachtvollen Garten von Pichler Schober sitzt, quasi inmitten der Weinreben, dann fühlt man es schon, das sogenannte gute Leben. Mit einem erlesenen Wein in der Hand lässt es sich schließlich am besten die Aussicht genießen, denn der Panoramablick von Kitzeck über den Demmerkogel bis nach Graz ist wirklich beeindruckend.

🍇☀️

A post shared by Michaela (@miiladent) on

mineralisch-frische Weine von höchster Qualität

Selbst wenn das Wetter mal nicht mitspielt, kann man hier herrlich in der Stub‘n entspannen und die kulinarischen Highlights kosten. Die Qualitätsweine werden natürlich selbst hergestellt – auf etwa 12 ha erstrecken sich die hauseigenen Weingärten. Die Urgesteinsböden des Sausals verleihen den Weinen einen mineralisch-frischen und vollen Charakter. Besonders den Morillon muss man unbedingt probiert haben! Wer diesen wunderschönen Ort nicht verlassen möchte, der bleibt ganz einfach und mietet sich eines der Zimmer für einen Kurzurlaub.

Titelbild: (c) www.pixelmaker.at

hier geht's zur Website

Aktuelles

Aktuelle Informationen findet ihr auf der Facebook Seite

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag ab 14:00

  • Location
  • mitteregg 26 st. nikolai
×
×
×
Blogheim.at Logo