Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum

Ein spannendes Museum mit atemberaubendem Panoramablick

Willkommen im Tirol Panorama und Kaiserjägermuseum! Hier wird dem Besucher, unweit der  Sprungschanze, nicht nur eine wunderbare Aussicht im doppelten Sinne geboten, sondern auch spannende Hintergrundfakten geliefert, rund um den „Mythos Tirol“. Es beherbergt das größte Kunstwerk Tirols: Das Innsbrucker Riesenrundgemälde. Auf diesem gigantischen Panoramabild könnt ihr auf 1.000m² Fläche und 360 Grad Sicht den Tiroler Freiheitskampf vom 13.08.1809 bestaunen.

Viel zu entdecken gibt es auf dem Riesenrundgemälde (c) By Alexander Haiden

Das Tirol Panorama ist mit dem Kaiserjägermuseum unterirdisch verbunden. Es gibt Einblicke in die Militärgeschichte von Tirol zwischen dem 18. und dem 20. Jahrhundert.
Das Museumsensemble ist ein beliebter Ausflugspunkt für Familien und Interessierte.
Wer nicht nur Kunst- und Kulturluft schnuppern möchte, kann eine Panoramarunde drehen. Der Weg ist ca. 2,2 km lang und verläuft rund um den Bergisel. Dabei erhascht man traumhafte Blicke auf die Natur und die im Tal eingebettete Stadt.

Der Blick auf das Kaiserjägermuseum (c) By Alexander Haiden – Kaiserjägermuseum

 

Header: (c) Tiroler Landesmuseum 

 

Hier geht es zur Website

Aktuelles

Aktuelle Infos zur Ausstellung erfahrt ihr auf der Homepage

Was kostet's?

Jugendliche unter 19 Jahren sind kostenfrei
Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum: 8€, ermäßigt 6€
Bergisel Kombiticket: 14 €

Öffnungszeiten

geöffnet ist von mittwochs bis montags zwischen 9 – 17 Uhr. Der letzte Einlass findet um 16:30 Uhr statt.

  • Location
  • Bergisel, 1-2 6020 Innsbruck
×
×
×
Blogheim.at Logo