Weinverkostung & Weinmuseum Schloss Gamlitz

Vielfältige Weine der Südsteiermark probieren und Hintergrundeinblicke gewinnen

Ein spezielles Glas Wein in netter Atmosphäre genießen – das ist wahrlich eine gute Idee. Sich dann noch durch verschiedene Sorten zu probieren, kann das Ganze auf das nächste Level heben und zum Happening machen. In der Südsteiermark gedeiht die Weinrebe wirklich prächtig, weshalb man sich auf jeden Fall zu einer Verkostung in die Gegend aufmachen sollte. Das Schloss Gamlitz bietet zum Beispiel ein reichhaltiges Reservoir an premiumhaften Weinsorten. Die Leitsorte des Weinguts ist der Sauvignon Blanc – weiters gibt es aber auch noch gelben Muskateller, Pinot Blanc, Chardonnay, Schilcher, Zweigelt und Welschriesling. Hier bleibt wirklich kein Herzenswunsch offen, denn es gibt zusätzlich noch Edelbrände und auch Sekte zu verkosten und zu erstehen.

The #winecellar at Schloss #Gamlitz in #suedsteiermark #austria

A post shared by Maarten Kwetters (@maarten_kwetters) on

In der Vinothek des Schlosses finden sich Jahrgänge bis zurück in die 50er Jahre, die sich auch heute noch in einem einwandfreien Zustand präsentieren. Beim Verkosten im 450 Jahre alten Kellergewölbe kann man die lange Tradition des Schlosses Gamlitz genießen. Diese reicht bereits bis ins Jahr 1111 zurück und zog schon damals Musiker, Maler, Dichter und Denker in seinen Bann. Auch ein Weinmuseum ist in das Gebäude integriert, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Vor allem für Hochzeiten ist das Schloss Gamlitz und der Weinkeller eine sehr beliebte Location. Aktuell kann man beim Summertimeblues sein Achterl in Ehren genießen.

Ihr wollt noch mehr von der grünen Mark entdecken? Dann schaut doch mal bei unseren liebsten Ausflugszielen in der Steiermark vorbei.

Beitragsbild: (c) gemeinfrei

hier geht's zur Website

Aktuelles

Aktuelle Informationen findet ihr auf der Facebook Seite

Öffnungszeiten

Täglich, 09:00-21:00

  • Location
  • Eckberger Weinstraße 32 A-8462 Gamlitz
×
×
×
Blogheim.at Logo