Almenland Stollenkäse

Eine ganz besondere Erlebnistour für alle Käsefreunde – Österreichs einziger Käse, der im Stollen reift

Die einstündige Erlebnistour in den Franz-Leopold-Stollen hat es in sich – dort reift nämlich der ganz besondere Almenland Stollenkäse. Information und authentische Eindrücke rund um die Käseproduktion und Reifung kann man hier gewinnen. Eine großartige Ausflugsidee für alle Käsefreunde, da es sich um Österreichs einziges Bergwerk handelt, das zur Käseherstellung genutzt wird.

Früher Edelmetall heute voller Geschmack

Früher wurde im Stollen Silber abgebaut, mittlerweile dient er als Ruheort für das Rohprodukt auf dem Weg zum perfekten Geschmack. Der Stollenkäse aus dem Almenland ist auch international stark gefragt, so wird er regelmäßig für Qualität und Aroma ausgezeichnet.

Stollenführung mit Käse-Tasting inklusive

Bei außergewöhnlichem Ambiente wird die Führung durch den Stollen zu etwas ganz Besonderem, jedoch empfiehlt es sich eine Jacke einzupacken – bei kühlen 10 Grad Celsius herrschen nämlich optimale Bedingungen für den Käse. Jeder der Besucher erhält einen Käseteller und hat die Aufgabe diesen auch intensiv zu verkosten. Ein kulinarischer Blick hinter die Kulissen, bei dem keine Wünsche offen bleiben.

Titelbild: CC0 gemeinfrei

hier geht's zur Website

Aktuelles

Aktuelle Informationen findet ihr auf der Facebook Seite

Was kostet's?

SCHÜLER & ERWACHSENE

inkl. Käseteller € 9,00
inkl. KäseSchinkenteller € 12,50
Kinder Jhg. 2011 – 2017 € 2,50 (ohne Verköstigung)

Öffnungszeiten

Führungen sind von Mittwoch bis Samstag zwischen 09:00 Uhr und 16:00 Uhr zur jeder vollen Stunde möglich.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich und muss spätestens 2 Werktage vor Wunschtermin erfolgen

  • Location
  • Arzberg 32 8162 Passail
×
×
×
Blogheim.at Logo