Sign Lounge Lieferservice

The Sign Lounge

Ausgefallene Cocktail-Träume kommen direkt vor eure Haustür!

Die unzähligen selbstkreierten Cocktails der Sign Lounge sind längst legendär. Nicht umsonst wurde die schummrig-moderne Bar 2015 und 2016 als beste Cocktailbar des Landes ausgezeichnet und mit vielen anderen Preisen prämiert.

Cocktails auf Rädern

Besuchen können wir die Bar zurzeit leider aufgrund der notwendigen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus nicht. Wem bei diesem Gedanken die Trauer in den Kopf steigt, kann sich aber auch in dieser schwierigen Zeit mit dem einen oder anderen Cocktail aus dem Shaker der Experten aufmuntern. Denn – Trommelwirbel, vollste Aufmerksamkeit bitte: The Sign Lounge liefert!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Sieben wunderbare Kreationen

Zwischen 13 und 23.30 Uhr könnt ihr telefonisch bestellen unter: 0664 964 3276 oder 0676 782 2628. Dabei habt ihr die Wahl an sieben hervorragenden Cocktails von Klassikern wie Moscow Mule bis hin zu experimentellerem Flüssigspaß wie dem Smoky Chocolate Wine mit Scotch, Blaufränkischem, Schoko-Essenz, Anis, Marille, Pfeffer und Satz, gereicht mit gereiftem Käse. Hmmm, Schoki und Käse… Wo waren wir noch gleich?

Vom Shaker bis vor die Haustür

Ach ja, das Lieferservice! Die Cocktails werden jedenfalls in eine Flasche abgefüllt und kommen in Begleitung von Eis, Garnitur und einem Serviervorschlag vom Profi direkt vor eure Haustür, und zwar zwischen 18 und 24 Uhr. Dafür müsst ihr mindestens drei von diesen wunderbaren Kreationen bestellen (das fällt sicher nicht schwer) und im 1. bis 9. oder 16. bis 21. Bezirk wohnen. Wenn euch von den sieben wunderbar sündigen Cocktails keiner so wirklich zusagt, könnt ihr übrigens auch eigene Wünsche äußern und die versierten Mixologen der Sign Lounge schauen, was sie tun können.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Also: Macht es euch gemütlich und süffelt herrliche Cocktail-Kreationen! Damit tut ihr nicht nur euch selbst etwas Gutes, sondern unterstützt einen der vielen lokalen Betriebe, die eure Hilfe momentan so dringend notwendig haben.

Wir haben uns übrigens auch überlegt, was ihr ohne Alkohol zuhause anstellen könnt. Geht euch oder anderen die Situation immer stärker an die Substanz, haben wir ein paar Tipps, wie ihr auf eure psychische Gesundheit achtet. 

(c) Beitragsbild | The Sign Lounge

Wir sind uns bewusst, dass in diesem Artikel Gutscheine, To Dos und Gewinnspiele aufscheinen, die momentan eventuell aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht umsetzbar sind. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, sie auch weiterhin einzubetten, um euch schon jetzt für die Zeit nach der Krise zu inspirieren.

Hier geht es zur Website

Was kostet's?

“Baywatch” Clear Colada – 15 €
Hennessy V.S. Cognac – Dolin Dry Wermut – Mandel – Orangenblüten – Ananas – Mango – Kokosnussmilch

Garden and Tonic – 13.50 €
The Sign Kartoff Gin – Gurke – Minze – Sellerieessenz – Maraschino – Limette – Dry Tonic

Smoky Chocolate Wine – 15 €
Ardbeg 10yo Single Malt Scotch – Blaufränkischer – Schokoladeessenz – Anis – Marille – Pfeffer & Salz – gereicht mit gereiftem Käse

Moscow Mule – 13.50 €
Wodka – Limette – Gurke – Hausgemachte Ingwerlimonade

Tealicious – 15 €
Glenmorangie 10yo Single Malt Scotch – Grapefruit – Holunderblüte – Grüntee – Zuckerwatte

Romeo & Juliet – 14 €
Belvedere Pure Wodka – Zitrone – Orangenessenz – Earl Grey Tee – Himbeeren – Milch

Norman Conquest – 15 €
Ardbeg 10yo Single Malt Scotch – Calvados – Süsser Wermut – Angostura Bitters

Aufgrund der Umstände ist momentan nur Barbezahlung möglich!

Öffnungszeiten

Telefonische Bestellung: 13 bis 23.30 Uhr

Lieferung: 18 bis 24 Uhr

  • Location
  • Liechtensteinstraße 104-106, 1090 Wien
Location map  The Sign Lounge
×
×
×
Blogheim.at Logo