Einflussraum Weihnachtsmarkt

Alternative Weihnachtsmärkte, die ihr dieses Jahr besuchen könnt

Mittwoch, 16. Dezember 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Alternative Weihnachtsmärkte, die ihr dieses Jahr besuchen könnt

Mittwoch, 16. Dezember 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Weihnachtsmärkte fallen 2020 aus. Aber in Wien gibt es ein paar kreative Konzepte und Pop-up-Shops, die dennoch ganz corona-konform Weihnachtsstimmung verbreiten.

von Viktoria Klimpfinger

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Die einen würden sich ab Mitte November am liebsten täglich die Füße beim Punschen plattstehen, die anderen bekommen allein schon beim Gedanken an den überfüllten Christkindlmarkt am Rathausplatz Beklemmungen. Man mag zu Weihnachtsmärkten stehen, wie man will – dieses Jahr steht man jedenfalls nirgends. Soll heißen: Sie finden nicht statt. Wobei das so nicht ganz korrekt ist: Wir haben ein paar alternative Weihnachtsmärkte gefunden, die ihr auch 2020 auf der Suche nach Geschenken und Feiertagsstimmung durchforsten könnt.

Weihnachten im Einflussraum

In der Galerie Einflussraum habt ihr den Markt Weihnachten im Einflussraum für eine halbe Stunden ganz für euch und eure Begleitung alleine. Bis 20. Dezember könnt ihr Werke und Produkte von 14 Kunstschaffenden, einer Schmuckdesignerin, einem Start-up für Trockenblumen, einem Keramikstudio und einer Gin-Brennerei erstehen. Eure Timeslots bucht ihr euch vorab kostenlos online.

Liechtensteinstraße 45/1, 1090 Wien

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

ROEE Pop Up

Auch im Atelier ROEE im 7. Bezirk ploppt noch bis 23. Dezember ein Pop-up-Markt auf. Ihr könnt euch durch Produkte verschiedener österreichischer Manufakturen und Labels stöbern, mit dabei sind etwa Uhrleiwand, YAGA, Hazzenbearts und natürlich ROEE selbst. Auch Porzellan-Arbeiten und Kunstwerke könnt ihr hier für euch selbst oder eure liebsten Weihnachtswichtel besorgen. Das Pop-up ist montags bis samstags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Bandgasse 14, 1070 Wien

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Xmas Pop Up im Nordbahnviertel

Auch im Nordbahnviertel wird mit dem Xmas Pop Up fleißig weihnachtsgewichtelt. Auf einer Rohbau-Fläche, in dem gelben Haus auf der Bruno-Marek-Allee neben der Bäckerei Gragger&Chorherr, stellen unterschiedliche Nutzerinnen und Nutzer aus und verkaufen Produkte wie Wein, handgemachte Mode, Weihnachtskekse oder hochwertige Lampen. Die Öffnungszeiten wechseln täglich – für genauere Infos dazu behaltet ihr am besten die Facebook-Seite des Quartiersmanagement Nordbahnviertel im Auge.

Bruno-Marek-Allee, 1020 Wien

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Support Your Local Girlgang Vienna

Das Kollektiv Support Your Local Girlgang versorgt euch noch bis 19. Dezember mit seinem Christmas Giftshop im Ausstellungsraum in der Gumpendorferstraße. Montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 19 Uhr findet ihr hier jede Menge coole Design-Schmankerln von lokalen Produzentinnen – von Kleidung über Keramik bis hin zu Accessoires.

Gumpendorferstraße 23, 1060 Wien

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Online-Christkindlmärkte

Wenn ihr auf die regulären Christkindlmärkte trotz allem nicht verzichten wollt, könnt ihr sie dieses Jahr online unterstützen. Der Christkindmarkt am Rathausplatz betreibt nämlich dieses Jahr einen eigenen Onlineshop! Hier könnt ihr Kunsthandwerke, Weihnachtsdüfte oder Naschereien direkt zu euch nach Hause bestellen. Das geht übrigens auch über den virtuellen Adventmarkt Lights-ON, der allerhand Weihnachtsgeschenke von österreichischen Händlerinnen und Händlern im Angebot hat. Die Linzer Christkindmärkte haben auf ihrer Website eine Sammlung mit den Online-Shops ihrer Standlerinnen und Standler, durch die ihr euch ebenfalls klicken könnt. Und auch der Art Advent vom Karlsplatz ist online geöffnet.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Eine positive Nachricht für alle Schlittschuh-Fans zum Schluss: Der Wiener Eistraum eröffnet dieses Jahr schon deutlich früher. Auf unserer Winter-Dahoam-Seite inspirieren wir euch außerdem für euren Winter in Österreich.

(c) Beitragsbild | Einflussraum

×
×
×
Blogheim.at Logo