Die richtigen Antworten zu unserem Steirisch-Quiz

Donnerstag, 21. Mai 2020 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

Die richtigen Antworten zu unserem Steirisch-Quiz

Donnerstag, 21. Mai 2020 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

In unserem Steirisch-Quiz haben wir euer Sprachwissen getestet. Ihr seid jetzt neugierig, was die Begriffe tatsächlich bedeuten? Hier verraten wir euch die Antworten zu den einzelnen Wörtern.

von Magdalena Mösenlechner

Ihr wollt nun endlich erfahren, was ein „Maugaza“ ist, und was „daborman“ beudeutet? Hier verraten wir euch die Antworten zu unserem Steirisch-Quiz.

1) Das Wort „aschlan“ steht für das rückwärts Fortbewegen.

2) Wenn jemand einen „Maugaza“ macht, dann seufzt die Person.

3) Wenn jemand auf eine „Oadaxl“ zeigt, dann meint er/sie eine Eidechse.

4) Das Wort „daborman“ bedeutet im Steirischen Mitleid mit jemandem zu haben.

5) Wenn jemand sagt „es werd dumpa“, dann ist damit gemeint, dass es langsam dunkel wird.

6) Ein „Juchaza“ steht im Steirischen für einen Jauchzer.

7) Wenn man jemandem ein „Fipperl“ gibt, dann gibt man ihm eine leichte Ohrfeige.

8) Wenn einem in der Steiermark ein „Schmölzi“ angeboten wird, dann kommt eine Eierspeise auf den Tisch.

9) Ist die Rede von einem „Tschopperl“, dann meint man damit ein Dummerchen.

10) Jemand „wischplt“, also tut er/sie pfeifen.

11) Jemand bittet dich, ihm/ihr ein „Bischngschirl“ zu reichen. Du greifst nach einem Blumentopf.

12) Im Steirischen ist bei dem Wort „Harpfn“ die Rede von einem Bett.

13) Wenn jemand von „Spotzn“ spricht, ist die Rede von einem Muskelkater.

14) Mit dem Wort „Zniachtl“ bezeichnet man eine zarte/kleine Person.

15) Mit dem Ausspruch „Hoit di Go“ wird man dazu aufgefordert, den Mund zu halten.

Mit dem Laden des Inhaltes akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Giphy.
Mehr erfahren

GIF laden

via GIPHY

Ihr wollt euer Sprachwissen noch weiter austesten? Versucht euch doch einfach mal an unserem Burgenländisch-Quiz. Außerdem haben wir Ausdrücke zusammengesucht, die man als Deutscher in Wien unbedingt können sollte.

(c) Beitragsbild | Silberfuchs | Pixabay

×
×
×
Blogheim.at Logo