Museum Niederösterreich

Museum Niederösterreich

Taucht ein in die biologische und historische Vielfalt Niederösterreichs!

Man glaubt ja kaum, was die Natur Niederösterreichs alles zu bieten hat und welche aufregende Geschichte dieses Bundesland zu erzählen hat, wenn man es nicht selbst gesehen hat. Weil dieses Bundesland für Groß und Klein so spannend zu erkunden ist, heißen wir euch im Museum Niederösterreich in St. Pölten herzlich willkommen!

Das Haus der Geschichte

Erst im September 2017 eröffnet, wartet das Haus der Geschichte mit einer spannenden Dauerausstellung und wechselnden Schwerpunktausstellungen auf euch. Erkundet die historische Bedeutung Niederösterreichs für Österreich und Zentraleuropa und erfahrt mehr über das Leben unserer Ahnen.
Noch nie zuvor gezeigte Objekte erzählen vom schwierigen Leben in der Zwischenkriegszeit und nehmen euch so auf eine Zeitreise mit ganz persönlichen Geschichten mit. Viele der politischen, wirtschaftlichen und sozialen Fragen, derer sich die Ausstellung widmet, sind bis heute aktuell. Ihr erfahrt also nicht bloß, „was früher mal war“, sondern bekommt einen Einblick in spannende Themen, die unser Leben bis heute prägen!

Haus der Geschichte

(c) NÖ Museum Betriebs GmbH

Das Haus der Natur

Wie wär’s, die gesamte Natur Niederösterreichs an einem Nachmittag zu erkunden? Geht nicht? Geht doch! Das Haus der Natur bietet euch die Möglichkeit, die vielfältige Fauna und Flora mit all ihren Facetten zu erleben. Vom echten Gletschereis bis hin zu Hintergrundwissen über Enzianschnaps ist alles mit dabei. Doch damit nicht genug, im Haus der Natur können viele lebende Tiere – Amphibien, Reptilien und Fische – von den Besucherinnen und Besuchern bestaunt und beobachtet werden. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen ergänzen die spannende Reise durch die Lebensräume Niederösterreichs.

Mit dem digitalen Begleiter durchs’s Museum

Wer sich die MuseumsAPP auf’s Smartphone lädt, erhält damit den idealen digitalen Begleiter für den Museumsbesuch. Sobald ihr euch in der Nähe einer Station befindet, fängt der entsprechende Informationsbereich in eurer App an zu pulsieren und versorgt euch mit allerlei Hintergrundinformationen. All jene, die sich während des Museumsbesuchs voll und ganz der analogen Welt widmen wollen, können die App natürlich auch bequem von zuhause aus nutzen und das Museum auf der Couch digital erkunden.

MuseumsAPP

(c) NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Daniel Hinterramskogler

In diesem Sinne wünschen wir euch viel Spaß bei eurer Zeitreise oder dabei, die Vielfalt Niederösterreichs zu entdecken.

Hier findet ihr weitere spannende To Do’s in ganz Niederösterreich.

*Dieses Profil ist in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Museum Niederösterreich entstanden.

Titelbild: (c) NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Klaus Engelmayer

Hier geht's zu Website

Aktuelles

Alle Infos und Termine zu Führungen und besonderen Veranstaltungen erfährt ihr auf der Website.

Was kostet's?

Erwachsene: EUR 10,00
Ermäßigt* EUR 9,00
Kinder und Jugendliche (von 7 bis 18 Jahre): EUR 5,00
Kinder bis 6 Jahre: frei
Familie: EUR 20,00
Führungsbeitrag Familie: EUR 6,40

Öffungszeiten

Di bis So, Feiertage 9.00 – 17.00
Mo (exkl. Feiertage) geschlossen

  • Location
  • Franz-Schubert-Platz 5
×
×
×
Blogheim.at Logo