Auf anderen Wegen – Wien mit dem Boot

Dienstag, 19. Juli 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Auf anderen Wegen – Wien mit dem Boot

Dienstag, 19. Juli 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

It’s gonna be a hot summer! Und genau aus diesem Grund haben wir unsere Officearbeit auch ans bzw. auf das Wasser verlegt. Hier weht wenigstens eine kühle Brise über unsere Sonnencreme verschmierte Haut. Kommt mit auf eine kleinen Ausflug und entdeckt Wien von der Wasserseite aus. Im Blog haben wir euch ein paar Möglichkeiten zusammengefasst wo ihr entspannt auf Dampferfahrt gehen könnt. In diesem Sinne: Leinen los und viel Vergnügen!

von Luisa Lutter & Marie Amenitsch

Wien ist von jeder Seite aus schön anzusehen, doch bei diesen Temperaturen hat niemand Freude daran, in der 1er Bim zu sitzen und am Ring entlang zu fahren, während der Innenraum sich in eine Sauna verwandelt. Anstatt Schweiß wollen wir natürlich lieber Wasserspritzer auf der Haut. Daher hier erfrischende Tipps, wo ihr auf dem Wasser relaxt entlang schippern könnt.

Twin City Liner

Spontaner Tagesausflug? Der Twin City Liner bringt dich in nur 75 Minuten direkt vom Herzen Wiens in das Zentrum von Bratislava. Nach der Fahrt durch den Donaukanal und durch den Nationalpark Donau Auen, beschleunigt die Kapitänin bzw. der Kapitän und fährt mit bis zu 70 km/h auf der Donau stromabwärts! Bis zu 5x täglich werden die Leinen los gemacht und ihr von A nach B geschippert. Mit unserem Gutschein bekommt ihr auf eure Fahrt übrigens 10 Rabatt vom Originalpreis.

Abgang Marienbrücke, Schwedenplatz, 1010

TCL-3

(c) Twin City Liner

Donaudampfschiffahrtsgesellschaft

Abgekürzt DDSG – hier könnt ihr aus einem vielfältigen Angebot auswählen, wonach es euch gelüstet. Von Kombitickets mit Frühstücksangebot über Abendrundfahrten, Tagestouren in die Wachau sowie entspanntes Donau entlang treiben. Es werden zudem diverse Themenfahrten offeriert und für frische Snacks ist auf dem Boot auch immer gesorgt. Ein Tagesticket mit Hop on-Hop Off Möglichkeit gibt es zum Beispiel um 26€. Urlaubsfeeling garantiert!

Bootstaxi

Etwas exquisiter, da man die Leistungen dieses Taxis speziell für seinen Wunsch buchen muss. Eine Heurigen Tour mal auf neue Art erleben, ist dabei aber z.B. auf jeden Fall drin. Einfach mal mit dem Bootstaxi den Donaukanal flussabwärts in Richtung Nußdorf schippern. Am Steg wird man bereits in Empfang genommen und bekommt gleich noch eine kleine Tour durch den alten Kern des Dorfes, von dort aus wird man dann in den Heurigen geführt. Kostenpunkt für diese Veranstaltung mit dem etwas anderen Shuttle-Service beträgt 25€ und es muss eine Mindestpersonenzahl von 8 Leuten aufgewiesen werden. Wer lieber Abends unterwegs ist: Kein Problem! Es wird auch eine Vollmondtour ab 21 Uhr geboten, Der nächste coole Trip mit den Freunden oder dem Partner kann in Angriff genommen werden.

Bootfahren Alte Donau

Frische Luft genießen, Urlaubsfeeling erleben und dabei auf einem romantischen Ruderboot auf der Alten Donau herumschippern? Finden wir immer – vor allem in Richtung Wetterprognose – eine wunderbare Idee, ihr auch? Na dann: Auf zur Alten Donau, wo zahlreiche Verleihe mit unterschiedlichen Angeboten auf euch warten. Wer genug vom sportlichen Ruderspaß hat, kann die Ruhe und Sonne vom Liegestuhl am Bootssteg aus genießen oder auf die Alternative von Elektro- bzw. Tretboot umsteigen. Anschließend in der La Crêperie noch herrliche, französische Crêpes genießen – hach, so schön…

An der Oberen Alten Donau 6, 1210

Nationalparkboot

Mitten hinein in den üppigen, grünen Dschungel! Hier erwartet euch eine spannende Tour in die Lobau. Diese gehört mit zum Nationalpark Donau Auen und ermöglicht euch eine neue Sicht auf Wiens Naturvielfalt. Abgelegt wird von der Salztorbrücke, die den 1. Und 2. Bezirk miteinander verbindet. Von dort aus geht es dann auf zu einem ca. 4 ½ stündigen Ausflug. Kostenpunkt für Erwachsene ist hierbei 11€, Kinder unter 6 Jahren zahlen nichts und alle anderen 5€. Bis Ende Oktober wird diese Tour täglich angeboten.

☀️😎 #donauauen #nationalparkdonauauen #austria #vienna #donau #sonne #entspannen

A post shared by Vanessa (@wodka_193) on

Na, Lust bekommen neue Plätze und Ecken in eurer Lieblingsstadt zu entdecken? Hier findet ihr noch wesentlich mehr To Do’s und kulinarische Highlights. 

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Beitragsbild: (c) https://www.instagram.com/food__life_balance

×
×
×
Blogheim.at Logo