Packliste Weitwandern

Die 1000things-Packliste fürs Weitwandern

Donnerstag, 16. Juli 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die 1000things-Packliste fürs Weitwandern

Donnerstag, 16. Juli 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Vorbereitung ist die halbe Miete, auch beim Weitwandern. Also haben wir uns überlegt, was ihr auf eurem nächsten ausgedehnten Fußmarsch alles in eurem Rucksack braucht.

von 1000things Redaktion

Wer vielleicht nicht jedes Wochenende auf dem Berg verbringt und ständig in Wanderschuhen durch Österreich läuft, fragt sich beim Packen für eine mehrtägige Wanderung: Was muss wirklich mit?

Denn eins ist klar: Wer weitwandern geht, ist sein eigener Packesel. Darum lohnt es sich, sich den Inhalt des Rucksackes genau zu überlegen: Brauche ich wirklich Wanderschuhe? (Ja!) Und soll ich meinen Laptop nicht vielleicht doch mitnehmen? (Nein!) Um dir die Sache etwas zu erleichtern, haben wir eine Liste zum Abhaken erstellt.

Die Na-no-na-ned-Basics:

Wanderschuhe

Wanderstöcke

In einen g’scheiten Rucksack, der dir gut passt, kommt oben rein:

Geldtasche

Einiges an Bargeld (viele Hütten akzeptieren nur Barzahlung)

E-Card

Ausweis

Alpenvereins-Ausweis (falls vorhanden)

Handy und Ladegerät

Wanderkarte

Powerbank (in einigen Hütten zahlt man für den Strom)

Stirnlampe oder Taschenlampe

Taschenmesser

Mundschutz

Desinfektionsmittel

Wasserdichter Beutel für deine Wertgegenstände

Kleines Plastiksackerl (für Abfälle)

Mit dem Laden des Inhaltes akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Giphy.
Mehr erfahren

GIF laden

via GIPHY

In die Vordertasche des Rucksacks kommt:

Klopapier (glaub mir, du wirst es brauchen)

Snacks und Jause (Müsliriegel, Gummibären, Traubenzucker etc.)

Sonnenbrille

Sonnenschutz und -creme

Kappe

Wasserbehälter (wenn möglich in den Fächern seitlich anbringen)

Unten in den Rucksack kommt:

Wanderhose (kurz und lang)

Sport-Shirts

1 Schlaf-Shirt

Unterwäsche

Handschuhe

Wandersocken

Badegewand

Hausschuhe (Flip Flops sind für die Dusche und draußen praktisch)

1 Outfit, das nicht aus Funktionsbekleidung besteht (you are welcome)

1 Reisehandtuch

Dazu ein Plastikbeutel mit diesem Inhalt:

Seife

Feuchtigkeitscreme

Kleine Zahnpasta und Zahnbürste

Ohrstöpsel (du wirst sie im Matratzenlager brauchen)

Schmerztabletten

Magnesium (weil deine Muskeln sterben und wiederauferstehen werden)

Erste-Hilfe-Set

Blasenpflaster(so wichtig)

Kamm oder Bürste

Binden und Tampons (leider macht der weibliche Zyklus auch auf dem Berg nicht halt)

Mit dem Laden des Inhaltes akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Giphy.
Mehr erfahren

GIF laden

via GIPHY

In der Mitte oder nach hinten packst du diese Dinge:

Regenschutz (auch für den Rucksack!)

Sommerschlafsack und eventuell aufblasbares Polster (wichtig für die Hütten, aktuell werden in vielen Hütten keine Decken angeboten)

Haube/Stirnband/Schlauch

Fleecejacke

Regenjacke

Luxus, aber geil:

Kopfhörer

E-Reader

Spielkarten und Würfel

Zettel und Stift (vielleicht fällt dir beim Wandern ja der nächste Bestseller oder die beste Erfindung der Welt ein)

Flachmann (bevorzugt mit Schnaps gefüllt)

Achja, und was du wirklich ganz sicher zu Hause lassen kannst:

Laptop/Ipad/große, schwere Kameras

Make-Up

Spiegel (du willst dich eh nicht sehen)

zusätzliche Schuhe (ständig in den klobigen Schuhen rumzulaufen, gehört zur Experience)

Schönes, aber unpraktisches Gewand (next)

Einen 800-Seiten-Wälzer

Parfum (du stinkst sowieso die ganze Zeit)

Rasierer (lass der Natur ihren Lauf!)

Diese Packliste beinhaltet keine Camping- oder Kletterausrüstung. Pass auf dich auf und wir wünschen dir: Berg frei und Hals- und Beinbruch!

Mit dem Laden des Inhaltes akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Giphy.
Mehr erfahren

GIF laden

via GIPHY

Ihr steht schon in den Startlöchern, wisst aber noch nicht, wohin? Wir haben ein paar Weitwanderrouten für Einsteigerinnen und Einsteiger für euch. Außerdem versorgen wir euch noch mit ein paar Weitwander-Tipps, bevor es losgeht. Noch mehr Inspiration für einen aktiven Sommerurlaub in Österreich bekommt ihr auf unserer Sommer-dahoam-Seite.

(c) Beitragsbild | Marc Rafanell López | Unsplash

×
×
×
Blogheim.at Logo