escape room

Escape Room spielen in Wien

Donnerstag, 11. Juni 2020 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Escape Room spielen in Wien

Donnerstag, 11. Juni 2020 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Eine Runde Nervenkitzel gewünscht? Perfekt, dann entdeckt die Escape Rooms in Wien für euch und eure Freunde und erlebt jeweils eine Stunde voller Spannung und Action. Ihr habt die Wahl zwischen vielen verschiedenen Geschichten, in die ihr eintauchen könnt. Aber Achtung, verliert euch nicht zu sehr darin, denn nach 60 Minuten müsst ihr aus den Räumlichkeiten entkommen sein.

von Luisa Lutter

Ein Team und 60 Minuten Zeit, um aus einem Raum zu entkommen. Was nach einem Gruselfilm klingt, ist viel mehr Nervenkitzel pur und erfordert Aufmerksamkeit und eine gute Auffassungsgabe von allen Mitspielenden. Wir haben diese Form des Gemeinschaftsspiels einmal näher unter die Lupe genommen und geschaut, wo ihr in Wien überall Escape Room spielen könnt.

Knackt die Rätsel

Escape Games oder auch Escape the Room Games gehören zu dem Genre der Adventuregames. In einer vorgegebenen Zeit müssen die Spieler und Spielerinnen in einem realen Raum diverse Aufgaben, Rätsel und Codes knacken, um sich aus den Räumlichkeiten zu befreien und das Spiel zu meistern. Während der ganzen Zeit sitzt ein sogenannter Quizmaster am Computer und überwacht die Spielenden und hilft ihnen, sofern sie nicht weiter wissen oder Unterstützung anfordern. Es gibt zudem unzählige Szenarien, in die ihr eintauchen könnt und jede Escape Room Location bietet andere Geschichten in Kombination mit spannenden Rätseln an.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

First Escape

Mitten in der Innenstadt gelegen und gut zu erreichen ist diese schicke Escape Room Location. First Escape bietet euch zur Zeit drei gänzlich unterschiedliche und wahrlich spannende Szenarien zum Rätseln an. Knobelt euch zum Beispiel durch das Jahr 1880. Unheimliche Dinge geschehen in der Quest rund um die Wiener Staatsoper, wo plötzlich die Hautdarstellerin der anstehenden Aufführung verschwindet.
In dem Action-Erlebniss rund um The Castle müsst ihr einem größenwahnsinnigen König Einhalt gebieten. Aufgrund der aktuellen Maßnahmen werden die Räumlichkeiten mit nochmal verstärkter Sorgfalt nach der Bespielung gereinigt. Handschuhe können getragen werden, sind aber kein Muss. Masken müssen nur noch bis zum 15. Juni beim Spielen aufgesetzt werden. Wir empfehlen euch diesen Escape Room Anbieter in Wien, da wir selbst schon fleißig dort gespielt haben und viel Spaß dabei hatten.

Himmelpfortgasse 17, 1010

escape room

Graue Gehirnzellen werden beim Rätseln aktiviert (c) Aris Venetikidis | First Escape

Time Busters

Auch dieser Room Escape lockt euch zu Rätselvergnügen. Mit dem Team können bis zu sechs unterschiedliche Räume durch gerätselt werden. Besonders ans Herz legen möchten wir euch die Mission Bergwerk. Steigt hinab in den dunklen, feuchten Stollen und lasst euch auf 60 Minuten enormer Intensität ein! Cooler Funfact: Ihr habt die Wahl, diese Mission mit Beleuchtung oder im Dunklen mit Helm und Stirnlampe zu spielen. Ihr müsst dies nur zu Spielbeginn dem Spielleiter von den Time Busters mitteilen. Tickets sind ab 18 Euro pro Person erhältlich.

Rembrandtstraße 24, 1020

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Crime Runners

Dieser Escape Room lockt mit einer besonders raffinierten Idee. Alle Storys bauen aufeinander auf. Allerdings sind die Spiele in ihrer Handlung auch in sich abgeschlossen und dadurch in beliebiger Reihenfolge spielbar. Stöbert euch vorab durch die Handlungen und entscheidet gemeinsam, welche Quest ihr als Erstes bei den Crime Runners spielen möchtet.

Maria-Theresien-Straße 3/Top 1a, 1090

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Open The Door

Um Pharaonen, Hexen und wilde Drachen geht es bei Open the Door. Wie die Geschichten ausgehen bestimmt ihr. In Open The Door bekommt ihr die volle Action, angefangen bei Grusel, Spaß und natürlich Spannung bis zur letzten Sekunde. Auf der Homepage erfahrt ihr genau, welches Spiel für welches Erfahrungslevel geeignet ist. Die Quest rund um die Drachenhöhle wird derzeit noch vorbereitet und ist bald buchbar.

Columbusgasse 102, 1100

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Exit Doors

Dieser Escape Room in Wien ist ab Ende Juni wieder buchbar und bietet euch zwei Spiele für bis zu sieben Spieler und Spielerinnen an. Der Preis startet bei 75 Euro und geht hoch bis zu 120 Euro, je nachdem wie viele Mitstreitende ihr für euer Team auswählt.

Spitalgasse 1, 1090

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

NoWayOut

Hereinspaziert in diesen Escape Room in Wien. Eine Runde Grusel gefällig? Eine Besonderheit, welche diesen Escape Room auszeichnet, sind die Live-Schauspielende. Diese könnt ihr wahlweise dazu buchen. Dadurch wird das Rätseln noch schauriger und ihr müsst auf euren Puls aufpassen, denn hinter jeder Ecke könnte jemand lauern. Es gibt fünf Geschichten, die ihr buchen könnt. Eine davon, Mission Belvedere, führt euch zu Gustav Klimt’s Bild Der Kuss, welches sich wirklich in Wien befindet. Eine andere Quest lotst euch in die tiefen, kalten Keller eines Gewölbes.

Rauhensteingasse 7, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Ihr seid auf den Geschmack gekommen? Wunderbar, denn es gibt auch diverse Virtual Reality Erlebnisse in Wien, die ihr erleben könnt. Was man bei Regenwetter in Wien machen kann, verraten wir euch ebenfalls am Blog.

(c) Beitragsbild | Aris Venetikidis | First Escape

×
×
×
Blogheim.at Logo